Noch warten Fans und Kritiker auf den großen Transfer-Coup von RB Leipzig - aus unterschiedlichen Gründen.

Jetzt sind die Bullen zumindest bei einem prominenten Verein fündig geworden. RB hat sich die Dienste von Bayern Münchens Nachwuchsspieler Dominik Martinovic gesichert. Das berichtet die "Bild".

Bundesliga
Bayern-Objekt Eggestein unterschreibt Profi-Vertrag bei Werder
02/06/2016 AM 12:34

Der 19 Jahre alte Stürmer unterschreibt in Leipzig einen Vertrag bis 2018. Zunächst ist er für die U23 vorgesehen, die in der abgelaufenen Saison Platz elf in der Regionalliga Nordost belegte.

Robert Klauß, der die zweite Mannschaft Leipzigs in der kommenden Saison trainiert, lobt:

Dominik ist hervorragend ausgebildet, ein schneller und technisch starker Fußballer.

Martinovic kommt mit der Empfehlung von elf Toren in 13 Spielen in der abgelaufenen Saison der U19-Bundesliga zu RB. In der Rückrunde wurde er dann von mehreren Verletzungen gestoppt und konnte kein Spiel mehr absolvieren.

Jetzt ist Martinovic wieder fit und wird versuchen, sich möglichst schnell für den Profi-Kader des neuen RB-Trainers Ralph Hasenhüttl zu empfehlen.

Immerhin: In der abgelaufenen Saison schnupperte Martinovic bereits bei den Bayern-Profis rein, trainierte in den Länderspielpausen unter Pep Guardiola.

Bundesliga
Hoeneß-Rückkehr zu Bayern: Wenn, dann Doppelrolle!
02/06/2016 AM 10:35
Premier League
Pep Guardiola verlängert Vertrag bei Manchester City
19/11/2020 AM 12:46