Opinion
Fußball
Bundesliga

Flick und Salihamidzic: Es wird kontrovers

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Hasan Salihamidzic - FC Bayern München

Fotocredit: Getty Images

VonDaniel Rathjen
10/01/2020 Am 07:40 | Update 10/01/2020 Am 07:51
@DanielRathjen

Beim FC Bayern München scheint es vor dem Start in die Bundesliga-Rückrunde am 19. Januar bei Hertha BSC etwas zu knirschen. Weil der Kader für Trainer Hansi Flick zu wenig Tiefe für den Triple-Traum hat, pocht er auf Transfers. Sportdirektor Hasan Salihamidzic sieht es etwas anders. Das Thema Neuverpflichtungen wird kontrovers.

Aus Doha berichtet Daniel Rathjen

Hansi Flick will nichts mehr riskieren. Am Donnerstag schickte der Trainer des FC Bayern München Youngster Joshua Zirkzee nur zum Laufen. "Reine Vorsichtsmaßnahme", erklärte er danach. Aber die Message ist klar: Bloß nicht noch eine Verletzung riskieren! Die dünne Personaldecke bereitet ihm ohnehin genug Sorgen.

Bundesliga

Irritiert von Flicks Vorstoß: Salihamidzic bremst Transfererwartungen

09/01/2020 AM 14:27

Auf den Außen muss er total improvisieren, hinter Robert Lewandowski steht noch ein Fragezeichen, hinten muss er auf den wechselwilligen Jérôme Boateng bauen. Echte Alternativen auf der Bank sind lediglich Corentin Tolisso und Michael Cuisance. Das war's.

"Ich hab eigentlich nur zehn Spieler plus Mika (Cuisance, Anm. d. Red.)", seufzte er unter der Woche im Trainingslager in Doha nach einer Einheit.

Flucht nach Amsterdam? Ajax will angeblich de Ligt zurückholen

00:01:29

Flick sieht offenbar Saisonziele in Gefahr

Während von seinen Vorgesetzten in öffentlichen Statements oft das Maximum für den FCB gefordert wird, also der Traum vom Triple geschürt wird, sieht Flick die Saisonziele offenbar ernsthaft in Gefahr. Anders ist sein mediales Vorpreschen in der "SZ", gegenüber der er sofort mindestens zwei Neue forderte, nicht zu erklären.

Natürlich möchte sich der 54-Jährige später auch nicht vorwerfen lassen, er habe nichts bemerkt, wenn es denn komplett schief geht in der Rückrunde, letztlich überhaupt kein Titel herausspringt und dann seine persönlichen Vertragsgespräche anstehen.

Er weiß ganz genau: Für ihn geht es um seinen Job. Und dass er den unbedingt behalten will, steht nach vielen Anzeichen dafür in Doha außer Frage. "Mir macht es Spaß", sagte er in dieser Woche nicht nur einmal.

Die Chemie zwischen Flick und Mannschaft stimmt. In den nächsten Jahren kann er der richtige Mann sein, um ein junges Team zu führen und formen.

Transfers: Salihamidzic widerspricht Flick

Seine Transfer-Forderung ist ebenfalls als mutig zu bezeichnen, denn er führte sie auf eigene Faust durch. Viele Trainer gibt es nicht mehr, die die Medienarbeit so handhaben.

Auch Salihamidzic, mit seiner Abteilung schließlich für Neuverpflichtungen verantwortlich, zeigte sich entsprechend "überrascht".

  • Nicht nur Bayern: Auch dem BVB bereitet das Personal Sorgen

Er betonte im Pressegespräch am Donnerstag zwar, dass er und der Coach sich in der Sache einig wären ("Es gibt keine Meinungsverschiedenheit. Wir standen und stehen im Austausch"), doch trotzdem gibt es einen Widerspruch.

Von Eurosport mit der konkreten Frage konfrontiert, ob er die Saisonziele in Gefahr sehe, wenn kein Spieler im Winter kommt, antwortete Salihamidzic mit einem klaren: "Nein!"

Salihamidzic hofft eher auf die schnelle Rückkehr der Verletzten Kingsley Coman, Serge Gnabry und Lucas Hernández. Doch Coman fällt noch mindestens vier Wochen aus, Gnabry konnte in Doha gar nicht mehr trainieren, auch Hernández braucht ebenfalls noch etwas Zeit, weil er noch nicht im Mannschaftstraining ist.

Darum wird der FC Bayern trotzdem Meister

00:02:21

FC Bayern: Hartes Programm zum Rückrundenauftakt

Zum Auftakt geht es für die Bayern Schlag auf Schlag: Erst Hertha, dann Schalke, Mainz, Hoffenheim (DFB-Pokal) und RB Leipzig warten als Gegner. In der Meisterschaft gilt es, vier Punkte auf Leipzig gutzumachen. Patzen ist als "Jäger" verboten. Im Pokal ist wie immer das Finale das Ziel und in der Champions League soll es mindestens das Viertelfinale sein.

Salihamidzic betonte:

Personell haben wir trotzdem gute Optionen.

Klar, es kann auch gutgehen: Lewandowski wird schnell fit und trifft weiter wie am Fließband, Gnabrys Blessur stellt sich als weniger schlimm heraus, Comans Genesung schreitet besser als gedacht voran - und die Ergebnisse stimmen ...

Gibt es gegen Hertha am 19. Januar aber keinen Sieg, könnte das Transfer-Thema noch ein Stück kontroverser werden.

Das könnte Dich auch interessieren: Correa hat das letzte Wort: Atlético ringt Barça nieder und steht im Finale

"Konkurrenz belebt das Geschäft": Flick äußert sich zu Nübel-Transfer

00:01:25

Bundesliga

Salihamidzic geht mit Kahn aufs Ganze: "Wir wollen Geschichte schreiben"

VOR 14 STUNDEN
Bundesliga

Salihamidzic lobt Youngster um Kimmich: "Spieler, die ihre Generation prägen"

27/05/2020 AM 07:33
Ähnliche Themen
FußballBundesligaFC Bayern MünchenHasan Salihamidzic
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Bundesliga

"Mir leider auch schon oft widerfahren": Bayer-Star Bailey blendet Rassismus aus

VOR EINER STUNDE

Letzte Videos

FLYERALARM Frauen-Bundesliga

Nach Vorarbeit der Torhüterin! Maksuti rettet Duisburg Remis in der Nachspielzeit

00:01:09

Meistgelesen

Snooker

Tolle Geste: Snooker-Profi Burden kniet für George Floyd

GESTERN AM 18:54
Mehr anzeigen