SID

Lewandowski bricht 51-jährigen "Bomber"-Rekord

Lewandowski bricht 51-jährigen "Bomber"-Rekord
Von Eurosport

09/11/2019 um 20:32Aktualisiert 09/11/2019 um 20:33

Bayern Münchens Top-Torjäger Robert Lewandowski hat mit seinem 16. Saisontreffer in der Bundesliga einen Uralt-Rekord vom "Bomber" Gerd Müller gebrochen. 16 Treffer nach elf Spieltagen hatte bisher nur Müller geschafft - vor 51 Jahren. Der Weltmeister von 1974 erreichte diese Marke in der Saison 1968/69. Mit seinen zwei Toren gegen den BVB konnte der Pole diese Marke nun überbieten.

Für Lewandowski war es der 23. Pflichtspieltreffer in dieser Saison - bei nur 18 Einsätzen. Lediglich im Pokalspiel gegen den VfL Bochum konnte der Pole kein Tor erzielen. Müller kam in der damaligen 1968/69-Saison am Ende auf 30 Treffer, sein Rekord mit 40 Toren stellte er erst zwei Spielzeiten später auf.

Video - Klopp macht Liverpool heiß: "Auch Hotdog-Verkäufer brauchen Topform"

00:34
0
0