Wijnaldum zählt zu den wertvollsten Profis, die ab Sommer kommende Saison vertragslos sind. Der Marktwert des Red-Stars liegt laut "Transfermarkt.de" bei 35 Millionen Euro. Kein Wunder, dass der FC Bayern die Fühler nach ihm ausgestreckt hat, da die Münchner ihren Kader ohnehin im Zentrum verstärken wollen.
Dem Bericht zufolge heißt es aus dem Umfeld des 30-Jährigen, dass die Gespräche "positiv verlaufen" seien und ein Wechsel zur neuen Saison "möglich" sei.
Erst vor Kurzem sagte Humphry Nijman, der Berater von Wijnaldum, gegenüber "Sport1": "Der FC Bayern ist ein großartiger Verein. Wenn sie an ihm interessiert sein sollten, können sie gerne mit uns sprechen."
Bundesliga
BVB verlangt angeblich Ablöse für Terzic: Trainer stark umworben
21/05/2021 AM 06:58
Der FC Bayern nahm diese indirekte Aufforderung scheinbar an und nutzte die Gelegenheit, um Kontakt aufzunehmen. Allerdings ist der deutsche Rekordmeister nicht der einzige Klub, der Interesse an Wijnaldum hat. Zuletzt wurde er in erster Linie auch mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht. Im März wurde bereits darüber berichtet, dass ein Transfer so gut wie fix sei.

Wijnaldum: Konkurrenz für den FC Bayern

Doch laut "Gazetta Dello Sport" waren die Gehaltsforderungen des Oranje-Stars zu hoch, daher seien die Verhandlungen geplatzt. Laut der italienischen Sportzeitung haben aber auch Paris Saint-Germain und AS Rom den Niederländer auf dem Zettel.
Wijnaldum wechselte 2016 für 27,5 Millionen Euro von Newcastle United zum FC Liverpool.
Eurosport-Prognose: Für einen Transfer zum FC Bayern sprechen aus Sicht der Münchner vor allem zwei Dinge: Erstens wäre Wijnaldum ablösefrei zu haben und zweitens würde der Liverpool-Star gut in die Transferplanung des deutschen Rekordmeisters passen, da sich die Münchner unter anderem auch im Zentrum noch verstärken wollen. Der FC Bayern scheint jedoch nicht die einzige Option von dem Mittelfeldspieler zu sein, wohin es den Oranje-Star am Ende ziehen wird, bleibt abzuwarten.
Wahrscheinlichkeit für einen Wechsel zum FC Bayern: 30 Prozent
Das könnte Dich auch interessieren: Abgänge als Stolperfalle: Gerland und Klose machen Nagelsmann das Leben schwer

Nagelsmann über emotionalen RB-Abschied: "Sind Tränen geflossen"

U21-EM
Trostpflaster für Upamecano: Leipzig-Star für U21-EM nominiert
20/05/2021 AM 15:31
Bundesliga
Abschiedsgerüchte um Hernández: Das sagt Bayerns Rekordmann
20/05/2021 AM 13:45