"Wir freuen uns, dass Omar zum FC Bayern kommt. Omar ist ein technisch feiner Spieler für die linke Defensive. Er findet gute Lösungen im Spiel nach vorne, er ist sehr aufmerksam und wir trauen ihm zu, eine gute Rolle für unsere Mannschaft zu spielen", wird Sportvorstand Hasan Salihamidzic in der Pressemitteilung zitiert.
Für Richards sei der Transfer "eine große Ehre". Der 23-Jährige weiter: "Es erfüllt mich mit Stolz, das traditionsreiche Trikot von einem der weltweit größten Vereine tragen zu dürfen. Ich hoffe, dass ich dem Team helfen kann, auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Mein Dank geht an die Verantwortlichen beim FC Bayern für ihr Vertrauen. Unsere Gespräche waren sehr überzeugend. Ich kann es nicht erwarten, für den FC Bayern auf dem Platz zu stehen. Mia San Mia!"
Der Engländer wird beim Rekordmeister die Rückennummer 3 tragen.
Champions League
Von UEFA bedroht: Real und Co. veröffentlichen neues Statement zur Super League
27/05/2021 AM 07:44
Als ersten Neuzugang hatten die Münchner schon im Verlauf der vergangenen Saison Dayot Upamecano verpflichtet. Der Franzose wechselt für die Ablösesumme von 42,5 Millionen Euro von RB Leipzig an die Isar.
Das könnte Dich auch interessieren: Berichte: Zidane verlässt Real - und hat es dem Klub schon mitgeteilt
(mit SID)

"Fußball, Fußball, Fußball": Guardiola erzählt witzige Tuchel-Anekdote

Europa League
22 Elfmeter! Villarreal holt Europa-League-Titel
26/05/2021 AM 21:57
Bundesliga
"Immer diese Scheißfragen": Hector platzt im Interview der Kragen
26/05/2021 AM 19:23