Die Fohlen rangieren in der Bundesliga derzeit auf Platz sieben. In der Königsklasse hingegen grüßt die Mannschaft von Trainer Marco Rose in der Vorrundengruppe B von der Tabellenspitze und begeisterte gegen Inter Mailand (2:2), Real Madrid (2:2) und Schachtjor Donezk (6:0) über weite Strecken mit beeindruckendem Offensivfußball.
Besonders Gladbachs Kapitän Lars Stindl, von dem Hummels "ein absoluter Fan" sei, hat es dem Weltmeister von 2014 angetan. Auf die Nachfrage seines Bruders Jonas Hummels, ob Stindl sein "Hero" wäre, antwortete der Dortmunder Abwehrchef:
"Ja, ist er voll und ganz und auch schon immer. Er ist zwar der Kapitän, aber trotzdem stehen andere Leute im Fokus, hat man das Gefühl. Er ist einer, den willst du als Mitspieler immer in deinem Team haben."
Afrika-Cup Qualifikation
4:4 nach 4:0! Nigeria blamiert sich zuhause
14/11/2020 AM 10:15
Stindl erzielte in der laufenden Spielzeit in elf Pflichtspielen fünf Treffer und bereitete drei weitere Tore vor. Das bisher einzige Duell in dieser Saison zwischen Dortmund und Gladbach ging am 1. Spieltag mit 3:0 (1:0) jedoch klar an Hummels und die Schwarz-Gelben.
Das könnte Dich auch interessieren: Sancho gibt Formtief zu: "Jeder Spieler hat einen Einbruch"

Firmino rettet Brasilien den Heimsieg

UEFA Nations League
Grünes Licht: Deutschland - Ukraine kann stattfinden
13/11/2020 AM 19:42
Bundesliga
Hummels gibt zu: Das hat Bayern dem BVB immer noch voraus
20/09/2021 AM 07:54