• 2. Halbzeit
  • FC Bayern München
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • BoatengSüle
    87'
  • BebouDabbur
    81'
  • SamassekouGrillitsch
    74'
  • ComanCosta
    74'
  • MüllerChoupo-Moting
    74'
  • BaumgartnerBelfodil
    74'
  • GnabrySané
    70'
  • RocaMusiala
    69'
  • Gnabry
    63'
  • AdamsVogt
    58'
  • GacinovicKaderábek
    58'
  • Lewandowski
    57'
  • Roca
    53'
  • 1. Halbzeit
  • FC Bayern München
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • Kramaric
    44'
  • Müller
    43'
  • Boateng
    32'
Spielbeginn

FC Bayern - TSG Hoffenheim

Erleben Sie das Bundesliga Fußball Spiel zwischen FC Bayern München und TSG 1899 Hoffenheim live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 30 Januar 2021 um 15:30h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Hans-Dieter Flick oder Sebastian Hoeneß? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um FC Bayern München und TSG 1899 Hoffenheim, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über FC Bayern München und TSG 1899 Hoffenheim. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Das war es aus München. Wir bedanken uns für Mitlesen und wünschen Ihnen noch ein schönes Wochenende. Bleiben Sie gesund, Ihr Philipp Mosthaf.

Ende 

Für die Bayern geht es nächsten Freitag nach Berlin, ehe die Klub-WM ansteht. Hoffenheim empfängt Eintracht Frankfurt am Sonntag.

Ende 

Der FC Bayern hat nun vorgelegt und führt die Liga aktuell mit zehn Punkten Vorsprung an. Heute Abend steigt dann das Topspiel zwischen Leipzig und Leverkusen. Hoffenheim bleibt im Niemandsland der Tabelle und ist weiter auf der Suche nach Konstanz.

Ende 

Der FC Bayern nimmt Revanche für die Hinspiel-Niederlage und schlägt Hoffenheim am Ende deutlich mit 4:1. Das Ergebnis ist allerdings deutlicher, als es der Spielverlauf aussagt. Die TSG arbeitete auch im zweiten Durchgang am Ausgleich, ehe ein Doppelschlag von Lewandowski und Gnabry für die Entscheidung sorgten.

90.

Schluss in Bayern! Der Meister gewinnt mit 4:1 gegen Hoffenheim.

88

Nordtveit nimmt Maß vom linken Strafraumeck, doch Neuer macht sich lang und lenkt den Ball um den Pfosten.

  • Niklas Süle
    AusgewechseltJérôme BoatengFC Bayern MünchenDer Torschütze zum 1:0 hat Feierabend. Boateng macht Platz für Niklas Süle.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Freistöße3
  • Niklas Süle
    EingewechseltNiklas SüleFC Bayern München
87

Der Torschütze zum 1:0 hat Feierabend. Boateng macht Platz für Niklas Süle.

86 

Die letzten Minuten laufen. Viele Gründe, hier nachspielen zu lassen, hat Schiedsrichter Benjamin Cortus nicht.

85 

Manuel Neuer muss noch einmal eingreifen! Nach einer Ecke von rechts verlängert Nordtveit das Spielgerät auf den zweiten Pfosten, wo Kaderabek aus kurzer Distanz an Neuer scheitert. Danach können die Bayern klären.

83 

Die Spannung ist hier natürlich raus. Dennoch zeigen sich die Teams noch torhungrig. Bayern will die Führung ausbauen, Hoffenheim möchte Ergebniskosmetik betreiben.

  • Munas Dabbur
    AusgewechseltIhlas BebouTSG 1899 HoffenheimUnd noch ein Wechsel bei 1899: Dabbur ersetzt Bebou, der in der ersten Halbzeit zwei Großchancen nicht nutzen konnte.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor1außerhalb1Abseits1
  • Munas Dabbur
    EingewechseltMunas DabburTSG 1899 Hoffenheim
81

Und noch ein Wechsel bei 1899: Dabbur ersetzt Bebou, der in der ersten Halbzeit zwei Großchancen nicht nutzen konnte.

77 

Die Bayern arbeiten weiter am nächsten Treffer. Das 3:1 durch Lewandowski war der Killer für Hoffenheim, das sich davon nicht mehr erholen konnte. Nun muss die TSG aufpassen, dass es nicht noch richtig böse wird gegen Ende der Partie.

  • Ishak Belfodil
    AusgewechseltChristoph BaumgartnerTSG 1899 HoffenheimUnd Belfodil ersetzt Baumgartner. Stürmer für Mittelfeldmann also.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls1Fouls against1außerhalb3
  • Ishak Belfodil
    EingewechseltIshak BelfodilTSG 1899 Hoffenheim
75

Und Belfodil ersetzt Baumgartner. Stürmer für Mittelfeldmann also.

  • Florian Grillitsch
    AusgewechseltDiadie SamassekouTSG 1899 HoffenheimAuch die Gäste wechseln doppelt: Grillitsch kommt für Samassékou.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls2Fouls against3
  • Florian Grillitsch
    EingewechseltFlorian GrillitschTSG 1899 Hoffenheim
75

Auch die Gäste wechseln doppelt: Grillitsch kommt für Samassékou.

  • Eric Maxim Choupo-Moting
    AusgewechseltThomas MüllerFC Bayern MünchenZudem ersetzt Choupo-Moting Thomas Müller im Zentrum. Müller machte heute ein gutes Spiel.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls2Pfosten-/Latten-Treffer1
  • Eric Maxim Choupo-Moting
    EingewechseltEric Maxim Choupo-MotingFC Bayern München
75

Zudem ersetzt Choupo-Moting Thomas Müller im Zentrum. Müller machte heute ein gutes Spiel.

  • Douglas Costa
    AusgewechseltKingsley ComanFC Bayern MünchenWir sehen mehrere Wechsel auf beiden Seiten: Costa kommt für Kingsley Coman.
    In diesem SpielVorlagen1aufs Tor2Fouls against1außerhalb1
  • Douglas Costa
    EingewechseltDouglas CostaFC Bayern München
75

Wir sehen mehrere Wechsel auf beiden Seiten: Costa kommt für Kingsley Coman.

74 

Sané und Kimmich spielen einen Freistoß kurz aus. Sané zieht danach aus 20 Metern ab, Baumann kann den Schuss in die lange Ecke gerade noch parieren. Anschließend kommt Lewandowski zum Nachschuss, verpasst das Tor aber aus sehr spitzem Winkel.

71 

Pavard zum Fünften! Der Franzose trifft von der Strafraumkante perfekt in den linken Winkel, Baumann ist machtlos. Nach kurzer Überprüfung entscheidet der Referee auf Abseits, im Vorfeld befand sich Sané in der unerlaubten Zone.

  • Leroy Sané
    AusgewechseltSerge GnabryFC Bayern MünchenUnd Leroy Sané kommt für Serge Gnabry. Für Gnabry war es nach elf torlosen Bundesligaspielen mal wieder ein Treffer.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against1
  • Leroy Sané
    EingewechseltLeroy SanéFC Bayern München
70

Und Leroy Sané kommt für Serge Gnabry. Für Gnabry war es nach elf torlosen Bundesligaspielen mal wieder ein Treffer.

  • Jamal Musiala
    AusgewechseltMarc RocaFC Bayern MünchenNun wechseln auch die Bayern doppelt: Marc Roca hat Feierabend und wird durch Musiala ersetzt.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls1Fouls against1
  • Jamal Musiala
    EingewechseltJamal MusialaFC Bayern München
69

Nun wechseln auch die Bayern doppelt: Marc Roca hat Feierabend und wird durch Musiala ersetzt.

65 

Im Gegenzug hat Andrej Kramaric beinahe erneut die passende Antwort parat, doch der kroatische Vize-Weltmeister köpft zentral über den Kasten.

  • Serge Gnabry
    TorSerge GnabryFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Gnabry sorgt mit dem 4:1 für die Vorentscheidung. Coman steckt den Ball halblinks auf Gnabry durch, der Baumann aus zehn Metern tunnelt und in die rechte Ecke trifft.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against1
63

TOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Gnabry sorgt mit dem 4:1 für die Vorentscheidung. Coman steckt den Ball halblinks auf Gnabry durch, der Baumann aus zehn Metern tunnelt und in die rechte Ecke trifft.

62 

Das 3:1 durch Lewandowski hat nun etwas Spannung aus dem Spiel genommen. Hoffenheim kommt nicht mehr ins gegnerische Drittel.

  • Kevin Vogt
    AusgewechseltKasim AdamsTSG 1899 HoffenheimUnd Kevin Vogt ersetzt Adams in der Abwehr. Nordtveit geht von der Mitte auf die rechte Abwehrseite. Vogt übernimmt das Zentrum.
  • Kevin Vogt
    EingewechseltKevin VogtTSG 1899 Hoffenheim
58

Und Kevin Vogt ersetzt Adams in der Abwehr. Nordtveit geht von der Mitte auf die rechte Abwehrseite. Vogt übernimmt das Zentrum.

  • Pavel Kaderábek
    AusgewechseltMijat GacinovicTSG 1899 HoffenheimDoppelwechsel bei der TSG: Kaderabek kommt für Gacinovic.
    In diesem SpielFouls1Freistöße1
  • Pavel Kaderábek
    EingewechseltPavel KaderábekTSG 1899 Hoffenheim
58

Doppelwechsel bei der TSG: Kaderabek kommt für Gacinovic.

  • Robert Lewandowski
    TorRobert LewandowskiFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Die Bayern gehen mit einem Konter 3:1 in Führung. Coman hat auf links viel Platz und bringt die Kugel flach vor den Kasten. Dort schießt Nordtveit Baumann an, von wo die Kugel zu Lewandowski springt. Dieser muss den Ball nur noch über die Linie drücken. Ein dankbares Tor für den Weltfußballer.
    In diesem SpielTore1Vorlagen1aufs Tor1Fouls1
57

TOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Die Bayern gehen mit einem Konter 3:1 in Führung. Coman hat auf links viel Platz und bringt die Kugel flach vor den Kasten. Dort schießt Nordtveit Baumann an, von wo die Kugel zu Lewandowski springt. Dieser muss den Ball nur noch über die Linie drücken. Ein dankbares Tor für den Weltfußballer.

56 

Hoffenheim bleibt den Bayern auf den Fersen. Die Kraichgauer halten an ihrem Matchplan fest und kommen immer wieder gefährlich in das letzte Drittel.

  • Marc Roca
    Gelbe KarteMarc RocaFC Bayern MünchenMarc Roca sieht die erste Gelbe Karte der Partie! Dem Spanier springt die Kugel im gegnerischen Drittel etwas zu weit weg, dann muss er gegen Samassékou zum taktischen Foul greifen.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls1Fouls against1
53

Marc Roca sieht die erste Gelbe Karte der Partie! Dem Spanier springt die Kugel im gegnerischen Drittel etwas zu weit weg, dann muss er gegen Samassékou zum taktischen Foul greifen.

51 

Kimmich findet Coman im linken Halbfeld. Der Franzose geht mit viel Tempo an Adams vorbei und versucht es aus relativ spitzem Winkel. Baumann ist da und kann per Fußabwehr klären.

47 

Baumgartner kommt aus wenigen Metern zur Direktabnahme, setzt diese aber über den Kasten. Beim Versuch wird der Österreicher von Pavard am Sprunggelenk erwischt. Der Hoffenheimer muss behandelt werden. Dennoch eine richtige Entscheidung vom Referee, hier nicht auf Strafstoß zu entscheiden. Die Aktion war schon abgeschlossen.

46

Der Ball rollt wieder. Die TSG mit dem Anstoß.

HZ 

Der erste Durchgang zeigte einen dominanten FC Bayern, der sich gegen den Hoffenheimer Matchplan allerdings schwer tat. Die Kraichgauer machten das Zentrum und die Halbfelder dicht und hatten durch Bebou gleich zwei große Chancen. Die Bayern sahen sich nach den Toren von Boateng und Müller mit dem 2:0 schon in ruhigen Fahrwassern, doch Kramaric macht kurz vor der Pause das Spiel nochmal spannend. So dürfen wir uns auf spannende zweite 45 Minuten freuen.

45.+1

In München ist pünktlich Pause. Die Bayern führen verdient mit 2:1.

  • Andrej Kramaric
    TorAndrej KramaricTSG 1899 HoffenheimTOOOR für die TSG 1899 HOFFENHEIM! Die Antwort der TSG folgt im Gegenzug. Bebou hat auf rechts viel Platz und bringt eine scharfe Hereingabe. Im Zentrum taucht Kramaric völlig frei auf und schiebt die Kugel aus kurzer Distanz ins Netz.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
44

TOOOR für die TSG 1899 HOFFENHEIM! Die Antwort der TSG folgt im Gegenzug. Bebou hat auf rechts viel Platz und bringt eine scharfe Hereingabe. Im Zentrum taucht Kramaric völlig frei auf und schiebt die Kugel aus kurzer Distanz ins Netz.

  • Thomas Müller
    TorThomas MüllerFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Lewandowski hat halbrechts den Ball und nimmt es mit fünf Hoffenheimern auf. Dabei vergessen die Gäste Thomas Müller. Die Nummer 25 bekommt im Zentrum die Kugel, trifft diese nicht richtig. Dennoch geht der Ball unhaltbar neben den rechten Pfosten zum 2:0.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Pfosten-/Latten-Treffer1
43

TOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Lewandowski hat halbrechts den Ball und nimmt es mit fünf Hoffenheimern auf. Dabei vergessen die Gäste Thomas Müller. Die Nummer 25 bekommt im Zentrum die Kugel, trifft diese nicht richtig. Dennoch geht der Ball unhaltbar neben den rechten Pfosten zum 2:0.

42 

Comans Flanke landet über Umwege bei Roca, der von der Strafraumgrenze abzieht. Doch der Spanier bleibt mit seinem Schuss hängen.

40 

Marc Roca zeigt bei seinem Startelfdebüt eine vielversprechende Leistung. Der Spanier spielt aufmerksam im Zentrum, holt viele Bälle und hält Kimmich den Rücken frei.

38 

Kleiner Nachtrag zum 1:0 Für Jérôme Boateng war es der erste Treffer in der Bundesliga seit Januar 2018. Gegner damals: die TSG 1899 Hoffenheim!

37 

Kimmich! Müller legt die Kugel von der rechten Grundlinie zurück auf Kimmich, der es von der Strafraumlinie per Direktabnahme versucht. Baumann ist zur Stelle und kann den halbhohen Schuss parieren.

  • Jérôme Boateng
    TorJérôme BoatengFC Bayern MünchenTOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Diese Ecke führt zum 1:0. Kimmich mit der Flanke in die Mitte, wo Boateng am höchsten steigt und die Kugel unhaltbar in die obere linke Ecke setzt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Freistöße1
32
FC Bayern München

TOOOR für den FC BAYERN MÜNCHEN! Diese Ecke führt zum 1:0. Kimmich mit der Flanke in die Mitte, wo Boateng am höchsten steigt und die Kugel unhaltbar in die obere linke Ecke setzt.

31 

Gnabry findet Lewandowski direkt im Zentrum, doch dem Polen verspringt der Ball etwas bei der Annahme. Hoffenheim kann zur Ecke klären.

29 

Die Bayern können über die Außen noch keine Gefahr entwickeln. Coman und Gnabry sind bislang voll aus dem Spiel, von Pavard und Davies kommt auch nicht viel.

26

Bebou! Kramaric mit der Flanke vom linken Flügel ins Zentrum, wo Bebou zwischen Alaba und Boateng auftaucht und köpfen kann. Doch der Stürmer setzt den Kopfball aus wenigen Metern am langen Pfosten vorbei.

25 

Am Spielverlauf ändert sich nach wie vor nichts. Die Bayern sehr dominant, aber am und im Strafraum nicht konsequent.

22 

Pavard liegt am Boden! Der Franzose hat aus kurzer Distanz den Ball in die Weichteile bekommen.

21 

Die Bayern haben nun das Spiel klar in der Hand. Über 65 Prozent Ballbesitz sind deutlich. Auch defensiv steht der Meister weitestgehend gut, lässt bislang keine Konterchancen zu.

18 

Müller mit einem One-Touch-Pass auf Gnabry, der sich in der Box um die eigene Achse drehen will. Doch Posch hat aufgepasst und gewinnt den Zweikampf.

15

Und schon sind die beiden zur Stelle! Müller bekommt halbrechts in der Box die Kugel und hebt diese an die Unterkante der Latte. Kimmich macht den Ball erneut scharf, dann ist Baumann vor Lewandowski da.

14 

Thomas Müller muss früh im Spiel immer wieder auf die Außen ausweichen. Zu dicht macht die TSG das Zentrum, Müller und Lewandowski sind noch nicht in Erscheinung getreten.

11 

Die Bayern haben wie erwartet mehr Ballbesitz, doch sie können aktuell noch kein Kapital daraus schlagen. Hoffenheim steht sehr gut und verteidigt aufmerksam.

8

Riesenchance für Hoffenheim! Die Bayern bekommen den Ball nicht geklärt, Baumgartner kann auf Bebou durchstecken, Boateng kann nicht mehr eingreifen.Und so taucht der Stürmer vor Neuer auf, scheitert aber an dessen Fußparade.

6 

Bei den Bayern spielt Kimmich im Zentrum den offensiveren Part. Marc Roca ist zunächst defensiver angesiedelt.

3 

Die TSG wartet an der Mittelinie auf den bayerischen Spielaufbau und macht die Räume dann sehr kompakt. Auf engstem Raum sind teilweise fünf Hoffenheimer zu sehen.

1

Anstoß in München! Die Bayern eröffnen das Spiel.

15:28 

Bei den Gästen aus dem Kraichgau vertraut Hoeneß der siegreichen Elf aus dem Köln-Spiel. Es ist anzunehmen, dass die TSG etwas defensiver auftritt als gegen die Geißböcke.

15:25 

Werfen wir einen Blick auf die beiden Aufstellungen: Beim FC Bayern gibt es drei Änderungen nach dem 4:0 auf Schalke. Pavard, Roca und Coman ersetzen Goretzka (COVID-19), Süle und Sané (beide Bank).

15:23 

Neue Nachrichten gibt es aus München in Sachen Transfermarkt. Jungstürmer Joshua Zirkzee steht vor einem Wechsel nach Italien zum FC Parma. Im Raum steht eine Leihe mit anschließender Kaufoption. Hansi Flick geht jedoch von einem Verbleib des Niederländers aus. Ab sofort darf der Trainer auch wieder Sarpreet Singh willkommen heißen. Die Leihe mit dem 1. FC Nürnberg wurde vorzeitig beendet, beide Seiten hatten sich mehr von diesem Geschäft erhofft.

15:21 

Apropos Corona: Corentin Tolisso hat gegen die Corona-Regeln verstoßen und ließ sich ein Tattoo stechen. Der Franzose fehlt heute im Kader und erhielt vom Verein eine Geldstrafe. Dies hat der Rekordmeister eben bekanntgegeben.

15:19 

Beim FC Bayern gab es unter der Woche einige wichtige Nachrichten, die das Personal betreffen. Auf der Spieltags-PK hatte Hansi Flick zwei Hiobsbotschaften parat: Leon Goretzka und Javi Martínez sind mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die beiden Mittelfeldspieler werden gegen Hoffenheim, Hertha BSC Berlin sowie auch bei der Klub-WM ausfallen. Zudem fehlt Ersatzkeeper Alexander Nübel zwei bis vier Wochen (Bänderverletzung am Sprunggelenk).

15:17 

Unterdessen hat Sebastian Hoeneß bald wieder mehr Alternativen auf der linken Außenbahn. Robert Skov hat das Mannschaftstraining wieder aufgenommen, auch Konstantinos Stafylidis ist auf den Trainingsplatz zurückgekehrt. Sommer-Neuzugang Ryan Sessegnon nimmt nächste Woche am Training wieder teil. Mit dem 18-jährigen Eigengewächs Marco John macht zudem ein Youngster aktuell auf sich aufmerksam.

15:14 

Einer der Sieggaranten ist Torhüter Oliver Baumann. Der Ex-Freiburger hielt sowohl in Berlin als auch gegen Köln je einen Elfmeter und damit die Null fest. Mit dem dritten gehaltenen Strafstoß in Folge kann der 30-Jährige Geschichte schreiben.

15:12 

Die TSG kommt mit neuem Selbstvertrauen in die bayerische Landeshauptstadt. Die beiden 3:0-Erfolge gegen Hertha und Köln verschafften Hoffenheim - und auch Coach Sebastian Hoeneß - etwas Luft im unteren Tabellendrittel. Davor waren die Kraichgauer sieben Ligaspiele in Folge ohne Dreier und holten lediglich nur einen Zähler (0:0 gg. Bielefeld).

15:10 

Nur einmal kassierte Hansi Flick mit dem FC Bayern in seinen 64 Pflichtspielen mehr als drei Gegentreffer: Dies war beim 1:4 im Hinspiel in Hoffenheim. Generell sind die Kraichgauer so etwas wie ein Angstgegner für den Rekordmeister. Hoffenheim gelangen stolze vier Siege in den letzten acht Ligaduellen mit dem Meister. Auch das letzte Aufeinandertreffen in München konnte die TSG mit 2:1 gewinnen – damals noch auf den Trainerbänken: Niko Kovac und Alfred Schreuder.

15:08 

Beim FC Bayern ist nach den jüngsten drei Erfolgen in Serie wieder etwas Ruhe eingekehrt, zudem baute der Abo-Meister seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf sieben Punkte aus. Zu Beginn der Woche gab Hansi Flick seinen Spielern zwei freie Tage. Die sind auch nötig gewesen, denn nun kommt die TSG 1899 Hoffenheim.

15:06 

Die Gäste aus dem Kraichgau kommen mit dieser Formation auf den Rasen: Baumann - Adams, Nordtveit, Posch - Gacinovic, Samassekou, John - Rudy, Baumgartner - Bebou, Kramaric.

15:03 

Der FC Bayern startet wie folgt: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Roca, Kimmich - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski.

15:00 

Herzlich Willkommen zum 19. Spieltag und der Partie FC Bayern München gegen TSG 1899 Hoffenheim. Viel Spaß wünscht Ihnen Philipp Mosthaf.