Um welchen Klub es sich dabei handelt, geht aus der Meldung allerdings nicht hervor. Für die Verantwortlichen beim deutschen Rekordmeister scheint das allerdings ohnehin uninteressant. Dem Bericht zufolge lehnte man die Offerte dankend ab.
Der Pole ist beim Münchner Vorzeigeklub als Leistungsträger gesetzt, erzielte in dieser Saison wettbewerbsübergreifend in 37 Pflichtspielen 43 Treffer, sodass der Wirbel um den Stürmer nicht wirklich überrascht.
"Über Lewandowski denken wir nicht nach. Er ist der beste Stürmer in Europa und Weltfußballer. Ein solcher Spieler ist ein Juwel. Da bin ich relativ entspannt", hatte FCB-Vereinspräident Herbert Hainer vor rund zwei Wochen zu einem möglichen Lewandowski-Transfer gesagt.
Bundesliga
Perfekt! Nagelsmann wird Bayern-Trainer, Flicks Vertrag aufgelöst
27/04/2021 AM 07:53
Laut "Sky" sei die Angelegenheit intern besprochen worden mit dem Ergebnis, dass es die Vertragssituation nicht anbieten würde, sich damit auseinanderzusetzen. Lewandowski ist noch bis 2023 vertraglich an die Bayern gebunden, sein Arbeitspapier enthält keine Ausstiegsklausel.
Das könnte Dich auch interessieren: Real Madrids zwei Gesichter: Die schwankenden Königlichen

Nagelsmann könnte sie alle toppen: Die teuersten Trainer der Welt

Bundesliga
"Nächste Stufe": Lewandowski setzt sich neue Prioritäten
15/09/2021 AM 07:52
Champions League
Bayern mit Personalsorgen gegen Barça: Nagelsmann gibt Update
13/09/2021 AM 12:25