Der Champions-League-Titel und sein Auftreten in Lissabon sei für Thiago von großer Bedeutung gewesen, so Rummenigge. "Für ihn war es wichtig, dass er gezeigt hat, dass er in den großen Spielen sehr wohl top spielen kann. Wenn es so kommt, ist es ein Abgang, der schon etwas schmerzt", gab der 64-Jährige zu.

Zudem sei auch der Abgang von Javi Martinez wahrscheinlich. "Javi befasst sich damit, uns zu verlassen. Es wird für ihn auch schwierig jetzt. Sein Vertrag gilt noch ein Jahr, und wir haben ihm zu verstehen gegeben, dass wir ihm keine Steine in den Weg legen", sagte Rummenigge.

Bundesliga
Abschied oder Verbleib bei Bayern? Boateng hat sich entschieden
30/08/2020 AM 08:28

Er verriet zudem, dass der Verein noch nach einem weiteren Rechtsverteidiger suche. "Das ist der Wunsch des Trainers. Er möchte einen Back-up für Benjamin Pavard", sagte der Vorstandsvorsitzende.

Das könnte Dich auch interessieren: "Vertrag soll nicht mein letzter sein": Lewandowski hat noch lange nicht genug

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Weniger Auswahl als gedacht: Das sind Messis Optionen

Bundesliga
Bank dauerhaft vor Augen: Tut sich Hernández das an?
28/08/2020 AM 07:17
Premier League
Diogo Jota: Liverpools wahrer Königstransfer
VOR 14 STUNDEN