Bis dahin, so offenbar der Plan des Sportvorstands Jochen Schneider, soll der Niederländer mithelfen, den vierten Abstieg in der Vereinsgeschichte zu verhindern.

Huntelaar hatte zwischen 2010 und 2017 in 240 Pflichtspielen für die Königsblauen 126 Tore erzielt und sich in die Herzen der Fans geschossen. Der "Hunter" krönte sich in der Saison 2011/12 mit 29 Treffern zum Bundesliga-Torschützenkönig und gewann 2011 mit Schalke den DFB-Pokal.

Bundesliga
Roca als Sinnbild: Bayerns Transferpolitik wirft Fragen auf
14/01/2021 AM 20:01

Der 76-malige Nationalspieler war vor dreieinhalb Jahren in seine niederländische Heimat zu Ajax Amsterdam zurückgekehrt. Dort spielte er zuletzt zwar nur noch eine Nebenrolle, schoss den Spitzenreiter am Donnerstagabend aber dennoch zum 3:1 (1:0)-Sieg bei Twente Enschede. Erst in der 89. Minute betrat Huntelaar beim Stand von 1:1 den Platz, zwei Minuten später hatte er einen Doppelpack erzielt.

Schneider hat bereits in Linksverteidiger Kolasinac einen Ex-Schalker zurückgeholt. Der Bosnier, der bis zum Saisonende vom FC Arsenal ausgeliehen wurde, war mit einer starken Leistung als neuer Kapitän maßgeblich am 4:0 gegen die TSG Hoffenheim, dem ersten Sieg nach 30 erfolglosen Bundesligaspielen, beteiligt. Schalke sucht noch Verstärkungen auf der rechten Außenverteidigerposition und im Sturm.

Das könnte Dich auch interessieren: Präsidentschaftskandidat Laporta exklusiv: "Messi-Verlängerung nicht verhandelbar"

(SID)

Huntelaar-Doppelpack: Ajax dreht Spiel in letzter Sekunde

Bundesliga
Wechsel perfekt: Eintracht holt Jovic zurück
14/01/2021 AM 14:17
Bundesliga
Achtung, Liga: Bayern spricht schon wieder Bayern-Sätze
GESTERN AM 22:50