Im ersten Ligaspiel der Saison am vergangenen Freitag hatten die beiden deutschen Nationalspieler maßgeblichen Anteil am 8:0-Sieg gegen Schalke 04. Gnabry schnürte einen Hattrick, während Sané ein Tore schoss und zwei weitere für seinen Teamkollegen vorbereitete.

Schnell wurden danach Rufe nach einem Vergleich mit Ribéry und Robben laut. Doch bis Sané und Gnabry auf einer Stufe mit der berühmtberüchtigen Flügelzange "Robbéry" sind, dürften noch einige Jahren vergehen und Tore fallen. Alleine der 37-jährige Ribéry, der mittlerweile beim AC Florenz spielt, erzielte in 425 Pflichtspielen für die Münchener 124 Tore und legte 182 auf.

Bundesliga
Nach Verletzung im Auftaktspiel: BVB einige Wochen ohne Hazard
21/09/2020 AM 12:18

Auch sein Angriffspartner Robben, seit diesem Sommer wieder bei seinem Jugendverein FC Groningen, bestritt 309 Begegnungen für den deutschen Rekordmeister. Dabei schoss der Niederländer 144 Tore (101 Assists). Beide sammelten unzählige Titel mit den Bayern, darunter auch das Triple 2013.

Gnabry hat bisher 39 Tore (23 Vorlagen) in 89 Spielen aufzuweisen. Für Sané war das Spiel gegen Schalke sein Pflichtspieldebüt für die Bayern.

Das könnte Dich auch interessieren: Der LIGAstheniker: Der BVB stürmt, aber Favre glaubt nicht an den Titel

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

"Haben wir bravourös gelöst": Flick adelt Gnabry und Sané

Fußball
Kurios: Alpaka sorgt in England für Spielunterbrechung
21/09/2020 AM 10:54
Bundesliga
Hainer hofft auf Einigung mit Alaba: "Viele gute Argumente"
21/09/2020 AM 07:20