Im Fußball gebe es nun mal diese Spekulationen. Doch der Schweizer beteuerte weiter: "Ich bin 100 Prozent Gladbach. Ich denke auch gar nicht an meine Zukunft. Ich bin wirklich zufrieden, dass ich nicht mehr verletzt bin."
Er habe sich in letzter Zeit "wirklich viel mit meiner Verletzung beschäftigt, und nicht mit Transfers in der Zukunft", erklärte Zakaria, der noch bis 2022 an die Gladbacher gebunden ist.
Über das angebliche Interesse des deutschen Rekordmeisters freut sich der 24-Jährige aber dennoch: "Wenn du ein Spieler bist und es gesagt wird, dass Bayern interessiert ist, dann heißt das, dass du gute Arbeit leistest."
Bundesliga
Haaland macht BVB-Fans Hoffnung und postet krasses Muskel-Foto
03/12/2020 AM 21:34
Zuletzt hatte Zakaria wegen einer Knieverletzung acht Monate lange pausieren müssen. Vor wenigen Wochen feierte der Schweizer gegen den FC Augsburg (1:1) sein Bundesliga-Comeback.
Das könnte Dich auch interessieren: Bayern verfolgt im Vertragspoker mit Alaba eine klare Strategie

#SotipptderBoss: Schalker Krise verschärft sich weiter

Europa League
Hoffenheim bewahrt weiße Weste und wird Gruppensieger
03/12/2020 AM 19:46
Bundesliga
BVB-Defensiv-Allrounder Delaney fällt gegen Frankfurt aus
03/12/2020 AM 14:45