Der 1. FC Köln dagegen fiel aus den Top 5 auf Platz neun. Größte Verlierer sind Absteiger Werder Bremen, der neun Ränge einbüßte und auf Platz 18 abstürzte, sowie Bayer Leverkusen (von zehn auf 17). Hertha BSC kletterte von 16 auf acht.
Bei der Studie wurden deutschlandweit über 30.000 Personen befragt. Insgesamt 18 Kriterien wurden erhoben, auch objektive wie die Zahl der Mitglieder und Fanklubs, Reichweite bei TV-Übertragungen und in den Sozialen Medien oder Sponsoring. - Die Beliebtheitstabelle:
1. (1.) Bayern München 296 Punkte
Ligue 1
Messi, Neymar und Mbappé: Furchteinflößend geht anders
29/10/2021 AM 08:29
2. (2.) Borussia Dortmund 288
3. (3.) Borussia Mönchengladbach 251
4. (6.) RB Leipzig 234
5. (4.) Eintracht Frankfurt 216
6. (7.) Union Berlin 194
6. (8.) SC Freiburg 194
8. (16.) Hertha BSC 153
8. (5.) 1. FC Köln 153
10. (15.) FSV Mainz 05 148
11. (11.) Schalke 04 131
11. (17.) VfL Wolfsburg 131
13. (-) VfB Stuttgart 132
14. (14.) FC Augsburg 127
15. (-) Arminia Bielefeld 122
16. (12.) TSG Hoffenheim 116
17. (10.) Bayer Leverkusen 112
18. (9.) Werder Bremen 102
Klammer: Platzierung im Vorjahr
Das könnte Dich auch interessieren: Russ spricht über Krebs-Diagnose: Wie ein Schlag von Mike Tyson
(SID)

Streich zieht Lehren aus der Bayern-Blamage: "Mutig ist immer gut"

Premier League
Teamkollegen übersehen Werner: Fàbregas verteidigt Chelsea-Star
29/10/2021 AM 08:28
2. Bundesliga
Hiobsbotschaft für Schalke: Terodde fällt länger aus
VOR 10 MINUTEN