Lange wurde über ein Wechsel von Konrad Laimer zum FC Bayern spekuliert, nun scheint der Deal beschlossen zu sein. Wie die "Sport Bild" berichtet, haben sich beide Parteien grundsätzlich auf einen Wechsel verständigt.
Zwar hatte RB-Coach Domenico Tedesco noch am Dienstag angekündigt, den Mittelfeldspieler für die kommende Saison einzukalkulieren: "Konni ist unser Spieler und so plane ich das Ganze auch", sagte er im Rahmen des Trainingsauftakts. Nun scheint aber eine erneute Abwägung zwischen sportlichem Wert und finanziellem Profit notwendig.
Laut "Sport Bild" hat Laimer Leipzig mitgeteilt, dass er entweder in der aktuellen Transferperiode oder im Sommer 2023 zum FC Bayern wechseln möchte. Wie "Sky" berichtet hat, forderte Leipzig für einen sofortigen Wechsel zwischen 25 und 30 Millionen Euro Ablöse.
Bundesliga
Götze bereut BVB-Rückkehr: "Liverpool wäre besser gewesen"
UPDATE 06/07/2022 UM 08:05 UHR
Ob diese Forderung auch nach der klaren Positionierung des Österreichers noch bestehen bleibt, ist fraglich.
Tweet
Eurosport-Einschätzung: Laimer scheint sich für einen Wechsel zu den Bayern entschieden zu haben. Lediglich der Zeitpunkt des Transfers ist noch fraglich. Hier dürfte die Entscheidung nun bei den Leipziger Vereinsbossen liegen. Will RB noch am 25-Jährigen verdienen, könnte ein Transfer in diesem Sommer über die Bühne gehen. Will man sich die Dienste des Österreichers für eine weitere Saison sichern, dürfte der gebürtige Salzburger im nächsten Sommer ablösefrei zum Rekordmeister wechseln.
Ob die Bayern tatsächlich die kolportierten 30 Millionen Euro zahlt, wenn Laimer im kommenden Jahr auch zum Nulltarif zu haben wäre, erscheint - Stand jetzt - fraglich.
Transfer-Wahrscheinlichkeit: 60%
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Transfer-Irrsinn: Real "verschenkt" wohl 63-Millionen-Missverständnis

Ratschläge von Klopp für die Zeit bei Bayern? Das sagt Mané

Bundesliga
"Kann die Rolle übernehmen": Darum rät Matthäus den Bayern zu de Ligt
UPDATE 06/07/2022 UM 07:07 UHR
Bundesliga
Erfolgreicher Terzic-Einstand: BVB gewinnt erstes Testspiel
UPDATE 05/07/2022 UM 21:40 UHR