Champions League • Achtelfinale
  • 2. Halbzeit
  • Borussia M’gladbach
  • Manchester City
  • HofmannWolf
    87'
  • JesusAgüero
    80'
  • FodenTorres
    80'
  • StindlEmbolo
    74'
  • SterlingMahrez
    69'
  • Jesus
    65'
  • PléaThuram
    63'
  • LainerLazaro
    63'
  • 1. Halbzeit
  • Borussia M’gladbach
  • Manchester City
  • Silva
    29'
Spielbeginn

Borussia Mönchengladbach - Manchester City

Erleben Sie das Champions League Fußball Spiel zwischen Borussia M’gladbach und Manchester City live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 24 Februar 2021 um 21:00h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Marco Rose oder Josep Guardiola? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Borussia M’gladbach und Manchester City, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Borussia M’gladbach und Manchester City. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Damit verabschiedet sich Bennett Doering aus dem Eurosport-Ticker!

ENDE 

Die Skyblues beherrschten auch im zweiten Abschnitt das Spielgeschehen und kamen erneut durch die Kombination Cancelo-Silva zum Erfolg. Torschütze war letztendlich Gabriel Jesus, dessen 2:0 bis zum Ende Bestand haben sollte. Gladbach hat nicht schlecht gespielt, muss sich aber vorwerfen lassen, aussichtsreiche Kontergelegenheiten leichtfertig vergeben zu haben.

90.+3

Dann ist das Spiel vorbei! Die Citizens gewinnen verdient mit 2:0 in Budapest gegen Borussia Mönchengladbach!

90.+3 

Mit dem Schlusspfiff die Großchance zum Anschluss! Rodri spielt einen Ball in der eigenen Hälfte genau auf den eingewechselten Wolf, der alleine auf Ederson zuläuft und am glänzend-parierenden Brasilianer scheitert!

90. 

Es werden drei Minuten nachgespielt.

89. 

Das Spiel trudelt dem Ende entgegen. Gladbach wird dieses Hinspiel verlieren. Gelingt den Fohlen wenigstens noch ein Treffer?

  • Hannes Wolf
    AusgewechseltJonas HofmannBorussia M’gladbachRose bringt Wolf für Hofmann.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls against2Abseits1
  • Hannes Wolf
    EingewechseltHannes WolfBorussia M’gladbach
87.

Rose bringt Wolf für Hofmann.

85. 

Der VAR bestätigt die Entscheidung von Artur Soares Dias

84. 

Hofmann zieht von links in den Strafraum und kommt im Duell mit Cancelo, der viel mit dem Oberkörper gearbeitet hat, zu Fall. Gladbach will einen Elfmeter, doch der Schiedsrichter lässt - vermutlich zu Recht - weiterlaufen.

  • Sergio Agüero
    AusgewechseltGabriel JesusManchester CityAguero ersetzt Gabriel Jesus.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against1
  • Sergio Agüero
    EingewechseltSergio AgüeroManchester City
80.

Aguero ersetzt Gabriel Jesus.

  • Ferrán Torres
    AusgewechseltPhil FodenManchester CityFerran Torres kommt für Foden.
    In diesem Spielaufs Tor1außerhalb2Abseits1
  • Ferrán Torres
    EingewechseltFerrán TorresManchester City
80.

Ferran Torres kommt für Foden.

78. 

Wieder landet eine Flanke aus dem Halbfeld von Cancelo punktgenau im Strafraum bei Gündogan, der per Kopf für Foden prallen lässt. Der englische Nationalspieler nimmt den Pass per Dropkick aus schwierigem Winkel - drüber.

75. 

Wieder hat Gladach etwas Platz, doch Neuhaus zögert zu lange und entscheidet sich letztendlich für einen Schuss aus 18 Metern, der aber abgeblockt wird.

  • Breel Embolo
    AusgewechseltLars StindlBorussia M’gladbachMit Embolo kommt eine frische Offensivkraft ins Spiel. Stindl geht runter.
    In diesem SpielFouls against1
  • Breel Embolo
    EingewechseltBreel EmboloBorussia M’gladbach
74.

Mit Embolo kommt eine frische Offensivkraft ins Spiel. Stindl geht runter.

73. 

Noch knapp 15 Minuten bis zum Ende der regulären Spielzeit - schaffen die Gladbacher hier noch den Anschlusstreffer? Aktuell deutet wenig daraufhin.

  • Riyad Mahrez
    AusgewechseltRaheem SterlingManchester CityMahrez ersetzt City-Kapitän Sterling. Neuer Spielführer bei den Skyblues ist nun Gündogan.
    In diesem SpielFouls1
  • Riyad Mahrez
    EingewechseltRiyad MahrezManchester City
69.

Mahrez ersetzt City-Kapitän Sterling. Neuer Spielführer bei den Skyblues ist nun Gündogan.

  • Gabriel Jesus
    TorGabriel JesusManchester CityTOOOR! In der besten Phase der Fohlen erhöht City auf 2:0. Wie schon beim 1:0 landet eine Cancelo-Flanke aus dem Halbfeld auf dem Kopf von Bernardo Silva, der das Leder mit der Stirn von rechts in die Mitte weiterleitet, wo Jesus besser als Ginter steht und das zweite Tor des Abends erzielt!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against1
65.

TOOOR! In der besten Phase der Fohlen erhöht City auf 2:0. Wie schon beim 1:0 landet eine Cancelo-Flanke aus dem Halbfeld auf dem Kopf von Bernardo Silva, der das Leder mit der Stirn von rechts in die Mitte weiterleitet, wo Jesus besser als Ginter steht und das zweite Tor des Abends erzielt!

  • Marcus Thuram
    AusgewechseltAlassane PléaBorussia M’gladbachThuram ersetzt Plea.
    In diesem SpielFouls against1außerhalb1Abseits1
  • Marcus Thuram
    EingewechseltMarcus ThuramBorussia M’gladbach
63.

Thuram ersetzt Plea.

  • Valentino Lazaro
    AusgewechseltStefan LainerBorussia M’gladbachDoppelwechsel bei Gladbach: Lazaro kommt für Lainer.
  • Valentino Lazaro
    EingewechseltValentino LazaroBorussia M’gladbach
63.

Doppelwechsel bei Gladbach: Lazaro kommt für Lainer.

62. 

Erste Chance für Gladbach - und was für eine! Stindl verschleppt das Spiel erst, hat dann aber das Auge für Zakaria, der wiederum von rechts halbhoch in die Mitte flankt. Der Ball kommt in den Rücken von Plea, welcher die Kugel mit der Hacke aus der Luft nimmt und das linke Eck mit diesem artistischen Versuch nur knapp verfehlt!

58. 

Gladbach vertändelt die Konterchancen leichtfertig: Zakaria, Lainer und Plea haben nur noch zwei Gegner vor sich, doch der ballführende Zakaria entscheidet sich für einen überhasteten und ungenauen Pass auf Plea, der das Spielgerät nie und nimmer erreichen kann.

55. 

Gladbach versucht nun früher zu stören und erschwert den Citizens so den Spielaufbau. Einen Ballgewinn hat das Pressing bisher aber noch nicht gebracht.

54. 

Auf der Gegenseite verpasst Neuhaus den richtigen Moment für das Zuspiel auf Plea. Der Steilpass des Deutschen kullert schließlich über die Grundlinie.

52. 

Nächster Patzer in der Gladbacher Hintermannschaft: Nach einem technischen Fehler von Bensebaini an der Seitenauslinie spielt der Algerier einen fatalen Rückpass in Richtung Keeper, doch das Zuspiel landet bei Jesus. Der Brasilianer hat viel Platz, lässt sich aber auch zu viel Zeit, sodass sich Elvedi in letzter Sekunde in den Schuss wirft!

49. 

Foden nimmt auf der rechten Seite Tempo auf, sodass Ginter ordentlich mit dem Arm arbeiten muss und den Engländer auf diese Weise etwas aus dem Tritt bringt. Elvedi kommt zu Hilfe und kann die Situation bereinigen!

46.

Die Teams sind zurück, die Seiten sind gewechselt - es geht weiter!

HZ 

Manchester City dominierte die gesamte erste Hälfte und ließ keinen einzigen Gladbacher Torschuss zu. Mehr als eine gute Kontergelegenheit ergab sich für die Fohlen nicht, doch Lainers Pass auf Plea kam zu kurz. City versuchte es seinerseits immer wieder über den rechten Flügel, doch Bensebaini behielt mehrmals die Oberhand gegen Sterling. Schließlich war es eine Flanke von Cancelo aus dem linken Halbfeld, die auf dem Kopf von Bernardo Silva und die verdiente Führung der Gäste brachte.

45.+1

Foden versucht sein Glück, verzieht aber aus 18 Metern deutlich, nachdem er zuvor von rechts nach innen gezogen war. Danach ist Pause - City führt mit 1:0 in Budaopest gegen Gladbach!

45. 

Es wird eine Minute nachgespielt.

43. 

Immer wieder versucht es Manchester über den rechten Flügel, doch die Seite um Bensebaini und Ginter steht nach wie vor sicher und kann die Bemühungen der Gäste bislang abwehren.

41. 

Noch knapp vier Minuten bis zur Pause. Nach wie vor warten wir auf den ersten Gladbacher Torschuss...

39. 

Cancelo zieht von links in die Mitte, lässt Neuhaus mit einem Beinschuss stehen und setzt seinen Versuch aus der zweiten Reihe anschließend zu hoch an.

38. 

Gladbach muss immer wieder zu kleinen Fouls im Mittelfeld greifen, um die Aktionen der Skyblues zu unterbinden.

37. 

Die Partie pausiert, da Walker behandelt werden muss. Der englische Außenverteidiger kann jedoch weiterspielen.

33. 

Gladbach sucht Mal den Weg nach vorne, doch verliert das Leder. City schaltet schnell um, doch Elvedi bleibt im Eins-gegen-Eins mit Sterling cool und lässt sich nicht ausdribbeln. Im richtigen Moment spitzelt der Schweizer mit dem rechten Fuß den Ball an der Strafraumgrenze weg.

30. 

Ausgangspunkt des Gegentreffers war im Übrigen ein Fehlpass von Kramer, der Cancelo unfreiwillig die Möglichkeit zur Flanke servierte.

  • Bernardo Silva
    TorBernardo SilvaManchester CityTOOOR! Da ist es passiert: City führt! Cancelo schlägt eine Flanke mit rechts aus dem linken Halbraum hoch an den zweiten Pfosten, wo Bernardo Silva im Rücken von Elvedi entwischt. Der 1,73 Meter kleine Portugiese hält den Kopf hin und markiert aus kurzer Distanz die verdiente Führung für die Citizens!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
29.

TOOOR! Da ist es passiert: City führt! Cancelo schlägt eine Flanke mit rechts aus dem linken Halbraum hoch an den zweiten Pfosten, wo Bernardo Silva im Rücken von Elvedi entwischt. Der 1,73 Meter kleine Portugiese hält den Kopf hin und markiert aus kurzer Distanz die verdiente Führung für die Citizens!

27. 

Wieder das Duell Bensebaini gegen Sterling: Der Gladbacher Linksverteidiger behält abermals mit einer risikoreichen Grätsche im Strafraum die Überhand und spitzelt den Ball gerade noch weg.

25. 

Wieder will Gladbach die City-Defensive mit einem hohen Ball aus der eigenen Hälfte überspielen, doch Plea steht im Abseits.

23. 

Bernardo Silva bringt eine halbhohe Flanke von links in die Gefahrenzone, doch wieder kommt ein Gladbacher zuerst an den Ball.

21. 

Weiterhin dominieren die Gäste die Partie. Gladbach wirkt nach wie vor sehr konzentriert und verschiebt bislang sehr gut im Kollektiv. Mit kleinen Nadelstichen wie vor drei Minuten waren die Fohlen schon in der Gruppenphase gegen Teams wie Inter Mailand erfolgreich - auch heute scheint ein Erfolgserlebnis über einen solchen Spielzug möglich.

18. 

Großartige Kontergelegenheit für Gladbach! Lainer wird mit einem Chip-Ball auf rechts geschickt und sieht Plea links an der Strafraumkante. Der Querpass des Österreichers erreicht den Franzosen jedoch nicht ganz - gute Chance vertan!

16. 

Unaufmerksamkeit beim Team von Marco Rose: Ginter spielt einen Ball im Aufbau direkt in die Füße von Rodri, der das Spielgerät direkt wieder in die Box schlägt. Sterling und Gündogan befinden sich in besten Abschlusspositionen, doch keiner von beiden kommt im Getümmel zum Schuss.

15. 

Nächste kniffelige Situation, die Gladbach gut löst: Wieder hat Sterling auf dem rechten Flügel zu viel Platz, doch wieder ist Bensebaini dran und klärt mit einer sauberen Grätsche.

13. 

City presst früh und holt sich das Spielgerät in der Gladbacher Hälfte zurück. Rodri schaltet schnell und will Sterling schicken, doch Bensebaini ist wach und fängt das Zuspiel per Grätsche ab - wichtig!

10. 

City hat - wie schon erwartet - mehr vom Spiel. Gladbach konnte sich bisher noch nicht in Strafraumnähe der Skyblues vorarbeiten. Die Engländer lassen den Ball sicher durch die eigenen Reihen laufen. Die Angriffe sind bislang eher rechtslastig - dort sorgt der quirlige Sterling bisher gut für Betrieb.Dennoch steht Gladbachs Hintermannschaft bislang sehr sortiert.

7. 

Die anschließende Ecke landet letztendlich bei Foden, der aus 18 Metern das untere rechte Eck ins Auge fasst und abzieht. Sommer ist jedoch auf dem Posten und pariert den ersten Torschuss der Begegnung sicher.

6. 

Nur Momente später wird Sterling erneut auf rechts geschickt, doch diesmal ist Ginter da und klärt per Grätsche zur ersten Ecke der Partie.

5. 

Sterling will es rechts im Strafraum mit Bensebaini und Elvedi aufnehmen doch die beiden Gladbacher Verteidiger machen die Tür fürden Engländer zu, der mit dem Spielgerät ins Toraus dribbelt.

3. 

Beide Teams beginnen ruhig und konzentriert. Cancelo schlägt eine Flanke aus dem linken Halbfeld, doch der Ball kommt genau auf Sommer, der sicher zupackt.

1.

Die Gäste haben Anstoß - los gehts!

20:59 

Gladbach spielt heute in schwarzen Trikots, während die Engländer in den traditionellen himmelblauen Shirts auflaufen.

20:57 

Die Teams betreten den Rasen. Angeführt werden die 22 Akteure vom Schiedsrichter-Gespann um den portugiesischen Unparteiischen Artur Soares Dias.

20:54 

Borussia Mönchengladbach: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Neuhaus, Kramer, Zakaria - Hofmann, Plea, Stindl

20:52 

Manchester City: Ederson – Walker, Dias, Laporte, Joao Cancelo – Foden, Rodrigo, Gündogan – Bernardo Silva, Gabriel Jesus, Sterling

20:49 

Noch knapp zehn Minuten bis zum Anpfiff. Beide Trainer können aus den Vollen schöpfen – wir hoffen auf ein spannendes und torreiches Spiel. Diese 22 Mann sollen dafür sorgen!

20:45 

Während beim deutschen Team die Hoffnungen auf einem Franzose ruhen, steht auf Seiten der Engländer ein deutscher Akteur im Mittelpunkt: Ilkay Gündogan. Der Mittelfeldspieler agiert nach dem Abgang von David Silva in der Rolle des Zehners – und nicht nur das, denn Gündogan schießt neuerdings auch regelmäßig Tore. In der aktuellen Spielzeit hat Citys Nummer bereits 13 Mal getroffen und wurde sogar zum Spieler des Monats Januar in England gewählt. Auch er steht heute natürlich vom Beginn an auf dem Platz.

20:43 

Große Hoffnungen ruhen dabei auf Stürmer Alassane Plea, der mit fünf Treffern und drei Vorlagen Topscorer der Gruppenphase war. „Plea ist vor dem Tor eiskalt, wenn er solche Möglichkeiten hat. Es gibt einfach Phasen, wo es für die Jungs läuft. Er ist für uns ein unglaublicher Faktor, wenn er hundertprozentig fit ist – leider konnten wir da zuletzt nicht immer auf ihn zurückgreifen“, so Rose vor dem Spiel. Heute steht der Franzose in der Startelf und will die Fohlen zur Sensation schießen. Dies dürfte angesichts der 526 gegentorlosen Minuten von City in der Champions League ein schwieriges Unterfangen werden.

20:38 

Bei den Gladbachern ging es dagegen in den letzten Wochen etwas turbulenter zu. Nicht nur der Wechsel von Marco Rose zu Borussia Dortmund zur nächsten Saison beherrschte die Schlagzeilen, auch sportlich lief es nicht ganz rund für die Elf vom Niederrhein. Keines der letzten vier Bundesligaspiele konnte die Fohlen-Elf für sich entscheiden, in der Tabelle rutschte man nach zwei Niederlagen und zwei Remis von Platz fünf auf Rang acht ab. Nun folgen die Wochen der Wahrheit: Im DFB-Pokal-Viertelfinale wartet der BVB und in der Königsklasse hat man mit Manchester City das wohl aktuell stärkste Team Europas vor der Brust – und das ausgerechnet im ersten internationalen K.o.-Spiel seit 40 Jahren.

20:36 

Die Skyblues spielen eine überragende Saison: In der Liga rangiert man auf Platz eins, die CL-Gruppenphase schloss City ebenfalls als Tabellenführer der Gruppe C ab (16 von 18 möglichen Punkten), zudem stehen die Engländer im Finale des nationalen Carabao Cups wie auch im Viertelfinale des FA Cups. Das Star-Ensemble um den spanischen Erfolgscoach Guardiola scheint aktuell nahezu unaufhaltbar zu sein: Die letzten 18 Pflichtspiele wurden allesamt gewonnen, seit 25 Begegnungen ist City ungeschlagen.

20:34 

Mit den Fohlen greift heute das letzte deutsche Team in die K.o.-Phase der Königsklasse ein. Während Borussia Dortmund (3:2 gegen FC Sevilla) und der FC Bayern (4:1 gegen Lazio Rom) die Hinspiele gewinnen konnten, musste sich Leipzig – das ebenfalls in Budapest spielte – mit 0:2 gegen den FC Liverpool geschlagen geben. Hoffentlich ist dies kein böses Omen für die Borussia, die als klarer Außenseiter in die Partie gegen Pep Guardiolas Citizens geht.

20:30 

Herzlich willkommen zum Champions-League-Kracher Borussia Mönchengladbach gegen Manchester City! Die Borussia absolviert heute zwar offiziell ein Heimspiel, aufgrund der Corona-Situation steigt die Begegnung jedoch im Puskas Stadion zu Budapest. Die Partie aus Ungarn begleitet Bennett Doering im Eurosport-Ticker, viel Spaß!