PSG-Mittelfeldspieler Idrissa Gueye war in der 77. Minute gegen Ilkay Gündogan zu spät gekommen und dem deutschen Nationalspieler von schräg hinten auf die Achillessehne getreten. Schiedsrichter Felix Brych zeigte Gueye die Rote Karte.
Neun Minuten später forderten dann aber auch die PSG-Spieler den roten Karton für einen Gegenspieler: Kevin De Bruyne, für ManCity zuvor mit seinem Ausgleichstor entscheidend am Werk (64.), stieg in einem Zweikampf Danilo von der Seite auf den Fuß beziehungsweise das Sprunggelenk.
Der Fuß des Portugiesen bog sich dabei allerdings übel zur Seite.
Champions League
Drei Dinge, die auffielen: Pep macht PSG zur Schülermannschaft
28/04/2021 AM 22:40
Brych verzichtete hier auf den Platzverweis, zeigte dem Belgier, ohne Frage einem der wichtigsten Spieler im Team von Manchester City, nur Gelb.

Hamann fordert Rot für De Bruyne

Eine Entscheidung, die viele Zuschauer nicht nachvollziehen konnten. Und auch "Sky"-Experte Dietmar Hamann meinte, dass sich De Bruyne über Rot nicht hätte beschweren können. Unverständlich fand der deutsche Ex-Nationalspieler vor allem, dass Videoschiedsrichter Marco Fritz nicht so intervenierte, dass sich Brych die Szene nochmal selbst ansah.
"Zumindest muss ich Felix Brych rausschicken – und ich bin mir ziemlich sicher, dass er ihn runterstellt, wenn er sich es ansieht", sagte Hamann: "Er steigt ihm aufs Fußgelenk – für mich ist das eine klare Rote Karte." Sahen die deutschen Unparteiischen aber offensichtlich anders.
Am Ende wurde De Bruyne für sein Tor und seine Leistung zum "Man of the Match" gewählt – und darf, weil nicht vom Platz geschickt, auch im Rückspiel in sechs Tagen in Manchester auflaufen.

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Millionen gespart: Kahn soll Nagelsmann-Deal ausgehandelt haben

Comebacker der Champions League: Pep-Elf dreht Spiel bei PSG

Champions League
Wende in sieben Minuten! ManCity siegt bei PSG
28/04/2021 AM 20:53
Champions League
Kurioser Grund: Real droht Marcelo-Ausfall gegen Chelsea
28/04/2021 AM 14:36