Andrea Pirlo nannte die Schaffung einer Super League eine "Entwicklung im Welt-Fußball. Es gab über all die Jahre viele Veränderungen, von der Champions League über die Regeln bis hin zu der Art des Spielens", sagte der Juve-Coach.
Der Weltmeister von 2006 betonte zudem, nicht der richtige Ansprechpartner für Fragen zur neuen Liga zu sein.
"Unser Präsident steht in der ersten Reihe. Es liegt an ihm, darüber zu sprechen. Wir konzentrieren uns auf unsere Arbeit, und das bedeutet die Qualifikation für die Champions League", sagte Pirlo
Premier League
Zielscheibe Liverpool: Klopp fürchtet um sein Leben
20/04/2021 AM 12:28
Juve-Boss Andrea Agnelli war einer der Initiatoren der Super League. "Er hat uns heute morgen das Projekt erklärt. Nicht im Detail, aber er hat es umrissen. Es ist nur ein Projekt. Die Spieler wissen, dass sie ruhig bleiben müssen", sagte Pirlo.

EXTRA TIME - Der Eurosport-Podcast:

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Für eine Handvoll Euro: Diese Männer stecken hinter der Super League
(SID)

"Will den Fußball retten": Pérez verteidigt Super League

Champions League
Machtwort von Rummenigge: Bayern schließt Teilnahme an Super League aus
20/04/2021 AM 11:52
Bundesliga
Flick reicht Bossen die Hand: Versöhnungskurs statt nächstem Schachzug
19/04/2021 AM 20:34