Mit dem Trikot habe der FC Bayern "alle Trümpfe in der Hand", heißt es in der Pressemitteilung zum neuen Champions-League-Dress des deutschen Rekordmeisters.
"Schafkopf gehört zu Bayern - und mit so einem Trikot ist das Bayern-Herz Trumpf! Wir werden in jedem Spiel gute Karten haben", sagte der begeisterte Kartenspieler Thomas Müller.
"Generationen von Bayern-Spielern, angefangen bei Sepp Maier, Gerd Müller, Uli Hoeneß und Bulle Roth über Klaus Augenthaler und Manfred Schwabl bis hin zu Philipp Lahm und Thomas Müller haben hier immer Schafkopf gespielt", sagte der Vorstandsvorsitzende Oliver Kahn: "Es hat eine wunderbare Tradition - in unserem Verein und bei unseren Fans."
Bundesliga
Kane auch einer für Bayern? Englands WM-Hoffnung sticht erneut
UPDATE 27/09/2022 UM 12:50 UHR
Präsident Herbert Hainer gefällt das Trikot "sehr gut - als gebürtigem Bayern und leidenschaftlichem Schafkopfer finde ich die Idee sehr charmant, dass unsere Spielerinnen und Spieler auf diese Art bayerisches Lebensgefühl in die Fußballwelt vermitteln. Es ist ein besonderes Trikot: für unsere Fans in Bayern und darüber hinaus."
https://i.eurosport.com/2022/08/11/3430743.png
Wie beim Heimtrikot ziert zudem der Schriftzug "Mia San Mia" den Nackenbereich. Das Dress besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester und ist ab sofort ab 90 Euro (Herren-Größen) im Fanshop erhältlich. Die ersten 15.000 Fans, die ein Champions League-Trikot beziehen, erhalten ein Schafkopfspiel ("Sonderedition Thomas Müller") gratis.
Das könnte Dich auch interessieren: "Bitte nicht": Warum Lewy nicht gegen die Bayern spielen will
https://i.eurosport.com/2022/08/11/3430744.png
UEFA Nations League
Müller rät nach Remis: "Real Madrid als großes Vorbild" nehmen
UPDATE 27/09/2022 UM 06:57 UHR
UEFA Nations League
Müller in der Kritik: Flick stärkt Bayern-Star trotz Bankplatz den Rücken
UPDATE 26/09/2022 UM 19:10 UHR