So setzen sich die Lostöpfe und die jeweiligen Gruppen bei der EM 2020 zusammen

Die Setzliste und die daraus resultierenden vier Lostöpfe stellt die UEFA zum ersten Mal nach dem "Overall Ranking" der EM-Qualifikation auf. Die Tabelle setzt sich auf Grundlage der Ergebnisse in der EM-Qualifikation zusammen.

EM-Qualifikation
Deutschland macht EM-Teilnahme mit Gala gegen Weißrussland klar
16/11/2019 AM 21:38

Erster Kriterium des "Overall Ranking" ist die Gruppenplatzierung, also der Tabellenrang in der jeweiligen Gruppe. Die ersten zehn Plätze belegen daher die Gruppensieger, die zehn nächsten Plätze gehen an die jeweiligen Gruppenzweiten vor den vier Playoff-Siegern (Plätze 21-24).

Das könnte Dich auch interessieren: Drei Dinge, die auffielen: Gnabry, Gnabry, Gnabry

"Overall Ranking" zur Ermittlung der Setzliste (Stand: 19.11.2019 - 23 Uhr)

1. Belgien (Gruppenerster/ 8 Spiele, 24 Punkte, +24 Tore)

2. Italien (Gruppenerster/ 8 Spiele, 24 Punkte, +22 Tore)

3. England (Gruppenerster/ 8 Spiele, 21 Punkte, +31 Tore)

4. Deutschland (Gruppenerster/ 8 Spiele, 21 Punkte, +23 Tore)

5. Spanien (Gruppenerster/ 8 Spiele, 20 Punkte, +17 Tore)

6. Ukraine (Gruppenerster/ 8 Spiele, 20 Punkte, +13 Tore)

7. Frankreich (Gruppenerster/ 8 Spiele, 19 Punkte, +15 Tore)

8. Polen (Gruppenerster/ 8 Spiele, 19 Punkte, +8 Tore)

9. Schweiz (Gruppenerster/ 8 Spiele, 17 Punkte, +13 Tore)

10. Kroatien (Gruppenerster/ 8 Spiele, 17 Punkte, +10 Tore)

11. Niederlande (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 19 Punkte, +17 Tore)

12. Russland (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 18 Punkte, +11 Tore)

13. Portugal (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 17 Punkte, +16 Tore)

14. Türkei (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 17 Punkte, +7 Tore)

15. Dänemark (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 16 Punkte, +17 Tore)

16. Österreich (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 16 Punkte, +5 Tore)

17. Schweden (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 15 Punkte, +7 Tore)

18. Tschechien (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 15 Punkte, +2 Tore)

19. Wales (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 12 Punkte, +1 Tore)

20. Finnland (Gruppenzweiter/ 8 Spiele, 12 Punkte, +1 Tore)

21. Playoffs A

22. Playoffs B

23. Playoffs C

24. Playoffs D

Die ersten sechs Teams des "Overall Rankings" landen im Lostopf 1, die Mannschaften auf den Plätzen 7-12 kommen in Lostopf 2, die Plätze 13-18 entsprechend in Lostopf 3 und die beiden hintersten Mannschaften bilden gemeinsam mit den insgesamt vier Playoff-Siegern den Lostopf 4.

Die endgültige Zusammenstellung will die UEFA am Donnerstagvormittag bekannt geben. Die sechs Vierer-Gruppen werden am 30. November in Bukarest um 18.00 Uhr ausgelost.

Die vier Lostöpfe zur EURO 2020 sehen wie folgt aus:

Topf 1Topf 2Topf 3Topf 4
BelgienFrankreichPortugalWales
Italien
(Gastgeber)
PolenTürkeiFinnland
England
(Gastgeber)
SchweizDänemark (Gastgeber)Playoffs A
Deutschland (Gastgeber)KroatienÖsterreichPlayoffs B
Spanien
(Gastgeber)
Niederlande (Gastgeber)SchwedenPlayoffs C
UkraineRussland (Gastgeber)TschechienPlayoffs D

Es ist zu beachten, dass maximal zwei Gastgeber in der gleichen Vorrundengruppe spielen dürfen.

Mögliche deutsche Gruppe

Die deutsche Nationalmannschaft ist Gastgeber und Gruppenkopf der Gruppe F, mit den Austragungsorten München und Budapest.

Aus diesem Grund wäre Ungarn ein sicherer Vorrundengegner der DFB-Elf, sollte sich die Mannschaft von Trainer Marco Rossi für die EM-Endrunde über die Playoffs qualifizieren.

Deutschland hat in der Gruppenphase der EURO 2020 drei Heimspiele, da sich Ungarn nicht direkt qualifiziert hat. Auch Italien, die Niederlande, England und Spanien haben drei Heimspiele, weil der Co-Gastgeber der Gruppe (noch) nicht dabei ist.

Die "deutsche" Gruppe F sähe nach aktuellem Stand (19.11.2019 - 23 Uhr) damit so aus:

1. Deutschland

2. Frankreich, Polen, Schweiz oder Kroatien

3. Portugal, Türkei, Österreich, Schweden oder Tschechien

4. Ungarn spielt in den Playoffs. Allerdings ist noch offen, in welchem Pfad. Der Pfad, in dem Ungarn spielt, führt in die deutsche Gruppe F.

Gesamte Gruppeneinteilung EM 2020 (Stand: 19.11.2019 - 23 Uhr)

Gruppe A
(Rom / Baku)
Gruppe B
(St. Petersburg / Kopenhagen)
Gruppe C
(Amsterdam / Bukarest)
Gruppe D
(London / Glasgow)
Gruppe E
(Bilbao / Dublin)
Gruppe F
(München / Budapest)
ItalienBelgienUkraineEnglandSpanienDeutschland
Topf 2RusslandNiederlandeTopf 2Topf 2Topf 2
Topf 3DänemarkTopf 3Topf 3Topf 3Topf 3
Wales oder FinnlandWales oder FinnlandPlayoffs A, C oder DPlayoffs C oder DPlayoffs BPlayoffs A, C oder D

Das könnte Dich auch interessieren: Viel Lob nach Schützenfest, doch Gnabry stört sich: "Ich finde es nervig, dass..."

Goretzka trotz 4:0-Sieg: "Weiter Weg zu gehen"

UEFA Nations League
Matthäus kritisiert Gündogan: "ein No-Go"
08/09/2020 AM 13:15
UEFA Nations League
"Geht mir auf den Sack": Gündogan erklärt seinen TV-Wutausbruch
08/09/2020 AM 07:47