Das Spiel in der Live-Animation
WM • Gruppe F
  • 2. Halbzeit
  • Deutschland
  • Schweden
  • Larsson
    90'
  • Kroos
    90'
  • BergThelin
    90'
  • HectorBrandt
    87'
  • Boateng
    82'
  • ToivonenGuidetti
    78'
  • ClaessonDurmaz
    74'
  • Boateng
    71'
  • Ekdal
    52'
  • Reus
    48'
  • Halbzeit
  • Deutschland
  • Schweden
  • DraxlerGómez
    45'
  • 1. Halbzeit
  • Deutschland
  • Schweden
  • Toivonen
    32'
  • RudyGündogan
    31'
Spielbeginn

LIVE
Deutschland - Schweden
WM - 23 Juni 2018

WM - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Deutschland und Schweden LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 23 Juni 2018 um 20:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Welcher Trainer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Joachim Löw oder Janne Andersson? Finde es heraus in unserem Liveticker.

Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Deutschland und Schweden? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Deutschland und Schweden. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Jan Niestegge
Highlights 
 
 Entfernen
Beendet 

Was für eine Partie. Jetzt erst mal einen Kaffee zum Runterkommen... Jan Niestegge verabschiedet sich an dieser Stelle und wünscht Euch noch einen schönen Abend. Im Liveticker bei Eurosport.de geht es morgen weiter, um 14 Uhr treffen England und Panama aufeinander. Bis dahin!

Beendet 

Was für ein Spiel, was für ein Ende! Deutschland kommt wie verwandelt aus der Kabine und dreht die Partie in der zweiten Hälfte. Was für ein Comeback. Ein Last-Minute-Treffer von Toni Kroos bringt uns auf die Gewinnerstraße. Deutschland hat das Weiterkommen in der eigenen Hand!

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+8 

Schluuuuuss! Das ist der Sieg gegen Schweden! Wahnsinn!

  • Sebastian Larsson
    Gelbe KarteSebastian LarssonSchwedenLarsson sieht die Gelbe Karte nach einem Foulspiel.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Freistöße3Eckbälle2
90.+7 

Larsson sieht die Gelbe Karte nach einem Foulspiel.

  • Toni Kroos
    TorToni KroosDeutschlandTOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Das ist die Bude!!!!!!!! Deutschland mit der Führuuuuung! Das ist das Ding! Leute, ich werd' verrückt! Reus legt den Freistoß auf für Kroos, der den Sahnefuß auspackt und das Ding ins rechte Toreck legt! Das ist Fußball! Das ist der reinste Wahnsinn!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse3Fouls against1
90.+6 

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Das ist die Bude!!!!!!!! Deutschland mit der Führuuuuung! Das ist das Ding! Leute, ich werd' verrückt! Reus legt den Freistoß auf für Kroos, der den Sahnefuß auspackt und das Ding ins rechte Toreck legt! Das ist Fußball! Das ist der reinste Wahnsinn!

90.+5 

Werner wird von Durmaz auf der linken Seite gelegt. Freistoß für Deutschland.

90.+4 

Kroos sucht Reus in der rechten Strafraumhälfte. Der Dortmunder will querlegen, trifft die Kugel aber nicht richtig.

90.+3 

Das kann doch nicht wahr sein! Brandt mit dem Hammer aus 18 Metern - Pfosten! Der Treffer hätte aufgrund von Abseitsstellung aber nicht gezählt.

90.+2 

Werner provoziert eine Ecke.

90.+1 

Es gibt satte fünf Minuten Nachspielzeit.

  • Isaac Thelin
    AusgewechseltMarcus BergSchwedenSchweden wechselt zum dritten Mal. Berg geht, Thelin kommt.
    In diesem Spielaufs Tor2Abgeblockte Schüsse1Fouls1Fouls against2
  • Isaac Thelin
    EingewechseltIsaac ThelinSchweden
90. 

Schweden wechselt zum dritten Mal. Berg geht, Thelin kommt.

88. 

Das ist die Chance! Kroos mit der feinen Flanke von der linken Seite, Gómez kommt frei zum Kopfball - Olsen lenkt die Kugel über den Querbalken. War das knapp!

  • Julian Brandt
    AusgewechseltJonas HectorDeutschlandOffensive Kraft. Brandt kommt für Hector.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls1Fouls against1
  • Julian Brandt
    EingewechseltJulian BrandtDeutschland
87. 

Offensive Kraft. Brandt kommt für Hector.

85. 

Flanke von der rechten Seite - Olsen packt sicher zu. Die Zeit läuft gegen Deutschland.

84. 

Schweden gibt Kontra, befindet sich mit Ballbesitz in der Hälfte der Deutschen.

  • Jérôme Boateng
    Rote KarteJérôme BoatengDeutschlandDeutschland nur noch mit zehn Akteuren. Boateng mit dem harten Foul an Berg - dafür sieht er Gelb. Seine zweite - damit Ampelkarte, Gelb-Rot.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten2Fouls2außerhalb1
82. 

Deutschland nur noch mit zehn Akteuren. Boateng mit dem harten Foul an Berg - dafür sieht er Gelb. Seine zweite - damit Ampelkarte, Gelb-Rot.

81. 

Müller mit der flachen Hereingabe von der rechten Seite, Werner zieht volley ab - drüber.

80. 

Etwas mehr als zehn Minuten bleiben noch. Deutschland muss nun zwingender werden.

79. 

Boateng mit der Hereingabe aus dem rechten Halbfeld, Müller mit dem Offensivfoul.

  • John Guidetti
    AusgewechseltOla ToivonenSchwedenDer nächste Wechsel bei Schweden. Toivonen macht Platz für Guidetti.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls3Fouls against1
  • John Guidetti
    EingewechseltJohn GuidettiSchweden
78. 

Der nächste Wechsel bei Schweden. Toivonen macht Platz für Guidetti.

76. 

Forsberg mit dem Schuss aus 20 Metern, Neuer hält sicher.

  • Jimmy Durmaz
    AusgewechseltViktor ClaessonSchwedenDie Schweden wechseln. Claesson geht, Durmaz kommt ins Spiel.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls against1
  • Jimmy Durmaz
    EingewechseltJimmy DurmazSchweden
74. 

Die Schweden wechseln. Claesson geht, Durmaz kommt ins Spiel.

74. 

Deutscher Dauerdruck. Es fehlt der finale Pass.

72. 

Werner dringt in den Strafraum ein, geht bis zur Grundlinie und legt quer. Lindelöf klärt vor Gómez.

  • Jérôme Boateng
    Gelbe KarteJérôme BoatengDeutschlandBoateng zieht gegen Forsberg das taktische Foul. Gelbe Karte.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls1außerhalb1
71. 

Boateng zieht gegen Forsberg das taktische Foul. Gelbe Karte.

71. 

Knappe 20 Minuten sind noch zu gehen. Hier ist noch alles drin, Deutschland ist besser, drängt auf die Führung. Wie lange hält der schwedische Beton?

69. 
Marco Reus (Deutschland)
68. 

Gómez kommt nach einer Hereingabe von Boateng aus sechs Metern zum Abschluss - er knallt das Ding drüber. Der Schiedsrichter entscheidet ohnehin auf Abseits.

67. 

Deutschland will den Führungstreffer, die Luft brennt.

64. 

Deutschland schnürt die Schweden immer mehr in der eigenen Hälfte ein. Manuel Neuer hält's auch nicht mehr ganz hinten. Er kommt etwas raus aus seinem Kasten und spielt die Bälle schnell nach vorne.

60. 

Reus mit der Chance zur Führung! Nach Zuspiel von Kimmich von der rechten Seite packt er die Hacke aus, trifft den Ball aber nicht.

57. 

Werner bedient Hector im Strafraum. Der Kölner mit dem Volley - Olsen ist unten und hält sicher.

56. 

Standt jetzt haben wir es im letzten Spiel gegen Südkorea nicht in der eigenen Hand. Wir brauchen einen Sieg.

55. 

Lange Pass in den Lauf von Werner. Der Leipziger steht im Abseits.

54. 

Die Körpersprache ist eine andere im Vergleich zur ersten Halbzeit. Die Mannschaft glaubt an den Sieg.

  • Albin Ekdal
    Gelbe KarteAlbin EkdalSchwedenEkdal sieht nachträglich die Gelbe Karte nach einem Foul an Müller.
    In diesem SpielGelbe Karten1
52. 

Ekdal sieht nachträglich die Gelbe Karte nach einem Foul an Müller.

51. 

Kroos mit der Freistoßhereingabe von der rechten Seite, Müller kommt am ersten Pfosten zum Kopfball - rechts vorbei.

50. 

Was ist da in der Kabine abgegangen?! Eine andere Mannschaft steht hier auf dem Platz.

49. 

Kroos! Der Real-Spieler zieht ab aus 18 Metern - abgefälscht. Knapp am Kasten vorbei.

  • Marco Reus
    TorMarco ReusDeutschlandTOOOR! Der Ausgleich! Da ist der Treffer! Deutschland ist zurück!!! Werner bringt den Ball von der linken Seite in die Mitte. Reus ist zur Stelle und verwandelt mit dem Knie. Die Mannschaft ist zurück!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Eckbälle1
48. 

TOOOR! Der Ausgleich! Da ist der Treffer! Deutschland ist zurück!!! Werner bringt den Ball von der linken Seite in die Mitte. Reus ist zur Stelle und verwandelt mit dem Knie. Die Mannschaft ist zurück!

48. 

Deutschland belagert die schwedische Mannschaft von Beginn an.

  • 2. Halbzeit
46. 

Weiter geht's mit dem zweiten Durchgang. Deutschland stößt an, spielt nun von rechts nach links.

  • Mario Gómez
    AusgewechseltJulian DraxlerDeutschlandLöw reagiert und bringt Gómez für Draxler in die Partie.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls3
  • Mario Gómez
    EingewechseltMario GómezDeutschland
46. 

Löw reagiert und bringt Gómez für Draxler in die Partie.

Hz. 
Hz. 

Deutschland liegt zur Pause hinten. Ein individueller Fehler bringt die Mannschaft ins Hintertreffen. Insgesamt war nicht alles schlecht - die Anfangsphase gehörte Deutschland, nach 20 Minuten kam Schweden dann besser ins Spiel. Insgesamt ist das hier viel zu wenig. 45 Minuten Vollgas oder WM-Aus.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Dann ist Halbzeit.

45.+2 

Neuer! Berg kommt nach einer Freistoßhereingabe aus dem rechten Halbfeld im Zentrum zum Kopfball. Gutes Ding, doch Neuer hält ganz stark.

45.+1 

Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

45. 

Boateng mit einem Schussversuch aus der Distanz. Rechts am Tor vorbei.

44. 

Schweden hat Raum zum Kontern. Pass in die rechte Strafraumhälfte. Hector klärt.

43. 

Der Ausgleich vor der Halbzeit wäre wichtig, das deutsche Team nähert sich wieder an.

42. 

Aber das ist mal ein Zeichen, ein Weckruf. Natürlich ist hier noch immer ein Sieg drin.

40. 

Dicke Chance! Gündogan mit dem abgefälschten Schuss aus 20 Metern. Olsen ist schnell im kurzen Eck und pariert stark. Im Nachschuss scheitert Müller knapp.

39. 

Deutschland wirkt verunsichert. Sie müssen jetzt aber Ruhe bewahren, zu alter Stärke finden. Es ist noch genug Zeit.

37. 

Kimmich sinnbildlich. Die Flanke von der rechten Seite landet im Toraus.

36. 

Deutschland begann so gut, so dominant - davon ist nicht mehr viel zu erkennen. Aber die Anfangsphase hat gezeigt, hier ist ganz viel möglich.

34. 

Das kann doch nicht wahr sein. Da muss jetzt mehr kommen.

  • Ola Toivonen
    TorOla ToivonenSchwedenTOOOR! Schweden geht in Führung! Der Wahnsinn. Wieder ist es ein Fehler im Aufbauspiel. Kroos spielt den Ball in schwedische Füße. Dann geht es schnell - hoher Ball auf Toivonen, der im Strafraum zum Lupfer ansetzt und das Ding ins lange Eck legt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against1
32. 

TOOOR! Schweden geht in Führung! Der Wahnsinn. Wieder ist es ein Fehler im Aufbauspiel. Kroos spielt den Ball in schwedische Füße. Dann geht es schnell - hoher Ball auf Toivonen, der im Strafraum zum Lupfer ansetzt und das Ding ins lange Eck legt.

  • Ilkay Gündogan
    AusgewechseltSebastian RudyDeutschlandNun folgt der Wechsel. Für Rudy geht es nicht mehr weiter - bitter für den Münchner. Gündogan ersetzt ihn.
    In diesem SpielFouls1außerhalb1
  • Ilkay Gündogan
    EingewechseltIlkay GündoganDeutschland
31. 

Nun folgt der Wechsel. Für Rudy geht es nicht mehr weiter - bitter für den Münchner. Gündogan ersetzt ihn.

31. 

Deutschland immer noch mit einem Mann weniger. Gündogan macht sich offensichtlich bereit.

29. 

Augustinsson mit der Flanke von der linken Seite. Hector klärt am zweiten Pfosten zur Ecke.

28. 

Schweden übernimmt nun die Initiative, Deutschland zieht sich mit zehn Akteuren zurück.

27. 

Rudy will allerdings wieder auf den Rasen. Die Ärzte versorgen ihn.

26. 

Müller-Wohlfahrt zeigt an, dass gewechselt werden muss.

25. 

Rudy liegt mit blutiger Nase auf dem Rasen und muss behandelt werden. Toivonen trifft ihn mit dem Fuß im Gesicht.

24. 

Kroos mit einer Ecke von der linken Seite. Schweden klärt am ersten Pfosten.

22. 
Germany, Sweden
20. 

Deutschland gönnt sich in diesen Minuten eine kleine Ruhepause.

19. 

Rudy probiert es mit einem Schuss aus der Distanz. Ungefährlich.

18. 

Berg kommt nach einem Querpass aus der rechten Strafraumhälfte aus 15 Metern zum Abschluss. Boateng blockt.

18. 

Die Löw-Elf konzentriert sich fast ausschließlich auf flache Pässe. Gegen die großen schwedischen Verteidiger ein gutes Mittel - noch aber ohne Erfolg.

16. 

Deutschland muss sich kurz schütteln, ist jetzt aber wieder auf der Höhe.

14. 

Dicker Fauxpas von Rüdiger. Sollte der einzige in diesem Spiel bleiben. Abgesehen von diesem Fehler spielt das deutsche Team bisher tadellos.

12. 

Rüdiger mit dem Patzer im Aufbauspiel - beinahe folgt die Quittung. Das war knapp. Berg geht alleine auf Neuer zu, wird noch von Boateng bedrängt. Der Stürmer zieht gegen den Nationalkeeper letztlich aus 15 Metern den Kürzeren. Stark gehalten mit der rechten Hand.

11. 
Marco Reus steht in der deutschen Startelf
10. 

Die Führung liegt in der Luft - es spielt nur Deutschland.

9. 

Stark! Kimmich mit dem Sahnepass auf Reus in den Strafraum. Der Dortmunder sucht Werner, doch Lindelöf klärt in höchster Not.

8. 

Haarscharf! Reus bedient Draxler in der linken Strafraumhälfte. Der PSG-Akteur will eigentlich querlegen, doch der Pass wird zum Torschuss - knapp am rechten Pfosten vorbei.

6. 

Schweden mit der ersten Offensivaktion. Konter über Forsberg, der den direkten Weg zum Tor sucht. Kimmich löscht.

6. 

In den ersten Minuten spielt nur die Mannschaft. Ganz anderes Gesicht.

4. 

Alle Schweden befinden sich in der eigenen Hälfte. Deutschland baut großen Druck auf.

3. 

Riesending! Werner bringt den Ball von der rechten Seite ins Zentrum, Draxler kommt aus sieben Metern zum Abschluss - Granqvist schmeißt sich in den Schuss und verhindert das Gegentor.

2. 

Die Marschroute ist klar - Deutschland beginnt mit viel Tempo und Dominanz.

1. 

Müller mit der ersten Flanke von der linken Seite. Er findet keinen Abnehmer im Zentrum.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball in Russland rollt. Schweden stößt an und beginnt von rechts nach links.

19:58 

Neuer und Granqvist begegnen sich bei der Seitenwahl.

19:56 

Nun folgt die schwedische Hymne.

19:54 

Die deutsche Nationalhymne erklingt.

19:53 

In diesem Augenblick betreten die Mannschaften den Rasen des Fisht Stadion. Die Stimmung ist überragend.

19:50 

Das Tippen ist vor Anspannung langsam schwerfälliger. In zehn Minuten rollt die Kugel. Wo seht ihr das Spiel?

19:47 

Die deutschen Überraschungen haben wir schon besprochen, hier kommt die Startelf der Schweden: Olsen - Augustinsson, Granqvist, Lindelöf, Lustig - Ekdal, Larsson, Forsberg, Claesson - Toivonen, Berg.

19:41 

Heute nicht auf dem Rasen, trotzdem nah an der Mannschaft - Mats Hummels.

19:20 

Ab jetzt übernimmt Jan Niestegge den Ticker - in 40 Minuten geht es endlich los. Sieg oder Niederlage, was sind Eure Tipps?

INFO 

Nun ist auch die schwedische Aufstellung bekannt. So werden beide Teams also starten:

INFO

Joachim Löw baut im wegweisenden WM-Gruppenspiel gegen Schweden am Samstagabend (20.00 Uhr) in Sotschi seine Mannschaft gewaltig um. Nach Informationen der "Bild-Zeitung" werden die Weltmeister Mesut Özil und Sami Khedira nur auf der Bank Platz nehmen. Özil hatte seit 2010 in 26 WM- oder EM-Spielen immer in der Startformation gestanden. Löw setzt laut "Bild" auf eine Doppelspitze. Mario Gomez soll an der Seite von Timo Werner stürmen. Innenverteidiger Mats Hummels fällt wie erwartet aufgrund eines verrenkten Halswirbels aus.

INFO

Joachim Löw setzt im wegweisenden WM-Gruppenspiel gegen Schweden am Samstagabend (20.00 Uhr) in Sotschi offenbar auf eine Doppelspitze. Nach Informationen der "Bild-Zeitung" wird Mario Gomez an der Seite von Timo Werner stürmen. Innenverteidiger Mats Hummels fällt demnach wie erwartet aufgrund eines verrenkten Halswirbels aus.

INFO

Nachdem es bereits beim ersten Nachmittagsspiel zwischen Belgien und Tunesien (5:2) in Moskau heftigen Regen gab, sieht es 1.700 Kilometer weiter südlich wettertechnisch nicht unbedingt besser aus. Für den Abend sind in Sotschi Schauer und leichte Gewitter prognostiziert. Ansonsten herrschen angenehme Temperaturen um die 20 Grad.

INFO

Die deutsche Nationalmannschaft muss im zweiten Gruppenspiel bei der WM in Russland auf Innenverteidiger Mats Hummels verzichten. Der 29-Jährige fällt gegen Schweden mit Problemen an der Halswirbelsäule aus. Nach Eurosport-Informationen hat sich Bundestrainer Joachim Löw entschieden, dass Antonio Rüdiger für den angeschlagenen Hummels in die Startelf rückt und nicht dessen Teamkollege Niklas Süle.

INFO 

Ein Teil des Teams übernimmt dabei eine wichtige Rolle: der Bayern-Block. Hummels, Boateng, Kimmich und Müller zeigten allesamt ein schwaches Spiel. Gegen Schweden müssen sie sowohl in ihrer Fürhungsspielerrolle vorangehen, als auch ihre Abstimmung aus dem Verein besser aufs Feld bringen.

Video - DFB-Elf: Jetzt muss der Bayern-Block was zeigen

03:01
INFO 

Auch das WM-StreamTeam diskutiert die Frage nach Löws Aufstellung. Im Training ließ Löw wohl die Dreierkette einstudieren. Andere Quellen behaupten, das System bleibe gleich, mit Hector, Reus und Gündogan würden aber drei neue Spieler in die erste Elf rücken. Das ganze Video vom StreamTeam gibt es hier.

Video - WM-StreamTeam: Radikal oder behutsam - wie baut Löw um?

07:47
INFO 

Hallo und herzlich willkommen im Liveticker zum Spiel zwischen Deutschland und Schweden. Die Deutschen müssen die Niederlage aus dem Auftaktmatch gegen Mexiko wettmachen, sonst droht das vorzeitige Aus in der Gruppenphase.