Beendet
0
0
-
1
0
18:00
16.06.18
Mordovia Arena
Das Spiel in der Live-Animation
WM • Gruppe C
  • 2. Halbzeit
  • Peru
  • Dänemark
  • Poulsen
    90'
  • TapiaAquino
    87'
  • Delaney
    86'
  • FarfánRuidíaz
    85'
  • ChristensenJørgensen
    81'
  • SistoBraithwaite
    67'
  • FloresGuerrero
    62'
  • Poulsen
    59'
  • 1. Halbzeit
  • Peru
  • Dänemark
  • Tapia
    38'
  • KvistSchöne
    35'
Spielbeginn

LIVE
Peru - Dänemark
WM - 16 Juni 2018

WM - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen Peru und Dänemark LIVE bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 16 Juni 2018 um 18:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!


Umfrage: Wer gewinnt das Duell zwischen Peru und Dänemark? Informieren Sie sich im Vorfeld der Partie über beide Fußball Teams.
Umfangreiche Informationen zu Peru und Dänemark. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
19:55 

Das war's von mir. Nikolai Stübner verabschiedet sich von Euch. Wer noch nicht genug hat, sollte gleich in unseren Ticker zur Partie zwischen Nigeria und Kroatien klicken. Tschüss, macht's gut und bis die Tage.

19:55 

Peru drückte die letzte halbe Stunde, verpasste es aber, eine der zahlreichen Chancen im dänischen Tor unterzubringen. Die Dänen kommen daher zu einem durchaus glücklichen 1:0 Sieg und starten mit einem Dreier in das Turnier.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+5 

Dann ist Feierabend. Peru verpasst den Ausgleich, Dänemark gewinnt glücklich mit 1:0.

90.+4 

Eine peruanische Ecke klärt Schmeichel mit einer Faust zum Einwurf für die Südamerikaner.

  • Yussuf Poulsen
    Gelbe KarteYussuf PoulsenDänemarkPoulsen geht in der Rückwärtsbewegung zu hart in den Zweikampf und sieht deshalb die Gelbe Karte.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Gelbe Karten1Fouls5
90.+3 

Poulsen geht in der Rückwärtsbewegung zu hart in den Zweikampf und sieht deshalb die Gelbe Karte.

90.+3 

Es gibt nochmal Eckball für die Dänen. Das bringt natürlich Zeit. Die Ecke wird kurz ausgeführt.

90.+1 

Hier läuft bereits die Nachspielzeit, insgesamt werden hier fünf Minuten nachgespielt.

89. 

Ruidiaz nimmt ein Anspiel im gegnerischen Strafraum mit Hilfe der Hand an, daher bekommen die Dänen nun einen Freistoß.

  • Pedro Aquino
    AusgewechseltRenato TapiaPeruTapia geht nun runter und wird durch Aquino ersetzt. Stürmer kommt für Mittelfeldspieler.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls3Fouls against1
  • Pedro Aquino
    EingewechseltPedro AquinoPeru
87. 

Tapia geht nun runter und wird durch Aquino ersetzt. Stürmer kommt für Mittelfeldspieler.

  • Thomas Delaney
    Gelbe KarteThomas DelaneyDänemarkEs geht gerade hin und her. Nun taucht Eriksen frei vor Gallese auf, scheitert jedoch am peruanischen Torhüter. Kurz danach foult Delaney zu hart gegen Carrillo und sieht Gelb.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls4außerhalb2Freistöße1
86. 

Es geht gerade hin und her. Nun taucht Eriksen frei vor Gallese auf, scheitert jedoch am peruanischen Torhüter. Kurz danach foult Delaney zu hart gegen Carrillo und sieht Gelb.

  • Raúl Ruidíaz
    AusgewechseltJefferson FarfánPeruFarfan geht danach runter und wird durch Ruidiaz ersetzt.
    In diesem Spielaufs Tor1Abgeblockte Schüsse2Fouls3Fouls against5
  • Raúl Ruidíaz
    EingewechseltRaúl RuidíazPeru
85. 

Farfan geht danach runter und wird durch Ruidiaz ersetzt.

84. 

Carrillo legt sich den Ball an Stryger Larsen vorbei und passt von der Mittellinie zurück in den Rückraum. Am Elfmeterpunkt steht Farfan, der sofort schießt. Schmeichel pariert jedoch mit einer starken Fußabwehr und sichert den Dänen die Führung.

82. 

Cueva spielt einen folgenschweren Fehlpass auf Eriksen, der in die Mitte dribbelt und auf N. Jörgensen spielt. Der Stürmer schießt mit links, ein Peruaner wirft sich aber noch dazwischen und klärt per Fuß und entschärft damit zum Einwurf für die Dänen.

  • Mathias Jørgensen
    AusgewechseltAndreas ChristensenDänemarkNächster Wechsel bei Dänemark. M. Jörgensen ersetzt Christensen in der Innenverteidigung.
    In diesem SpielFouls2Fouls against2Freistöße2
  • Mathias Jørgensen
    EingewechseltMathias JørgensenDänemark
81. 

Nächster Wechsel bei Dänemark. M. Jörgensen ersetzt Christensen in der Innenverteidigung.

79. 

Cueva dribbelt sich im Strafraum fest, sucht doch noch den Abschluss. Über Umwege landet der Ball bei Guerrero, der schnell per Hacke abschließt. Der Ball kullert ganz knapp nur wenige Zentimeter rechts am Tor vorbei.

77. 

Peru belagert derzeit die dänische Hälfte. Nur noch ganz selten kommt das Team um Eriksen zu Entlastungs-Angriffen.

75. 

Kjaer und Tapia prallen unglücklich im peruanischen Strafraum aneinander. Der Peruaner bleibt zunächst kurz liegen, wird behandelt und kann hoffentlich gleich wieder weiterspielen.

73. 

Advincula und Carrillo spielen sich super auf der rechten Seite durch, Advincula spielt danach Stryger Larsen schwindelig und schießt. Der Ball landet aber direkt in den Armen von Schmeichel, weshalb sich Guerrero in der Mitte ein wenig echauffiert.

69. 

Chaos im dänischen Strafraum! Erst wird ein peruanischer Freistoß in den Strafraum gespielt und drei Peruaner können den Ball nicht im Tor unterbringen, danach fliegt der Ball erneut hoch in den Strafraum. Rodriguez gewinnt auf Höhe des rechten Pfostens acht Meter vor dem Tor das Kopfballduell. Am linken Pfosten kann Farfan den Ball aber nicht mehr erreichen, weshalb die Kugel nur wenige Zentimeter am Tor vorbeifliegt.

  • Martin Braithwaite
    AusgewechseltPione SistoDänemarkJetzt wechselt auch Dänemark. Sisto geht runter und wird durch Braithwaite ersetzt.
    In diesem SpielFouls against3
  • Martin Braithwaite
    EingewechseltMartin BraithwaiteDänemark
67. 

Jetzt wechselt auch Dänemark. Sisto geht runter und wird durch Braithwaite ersetzt.

64. 

Carrillo chipt den Ball von der rechten Seite in die Mitte, wo direkt Guerrero in die Höhe steigt und den Ball per Kopf aber nur direkt in die Arme von Schmeichel platzieren kann.

  • Paolo Guerrero
    AusgewechseltEdison FloresPeruJetzt kommt DER Peru-Star schlechthin. Flores geht runter, für ihn kommt Guerrero.
    In diesem Spielaufs Tor1außerhalb1Abseits1
  • Paolo Guerrero
    EingewechseltPaolo GuerreroPeru
62. 

Jetzt kommt DER Peru-Star schlechthin. Flores geht runter, für ihn kommt Guerrero.

61. 

Nächste Chance für Peru. Flores kommt links aus 16 Metern zum Schuss, Schmeichel ist jedoch zur Stelle und pariert mit einer Hand. Den Abpraller kann ein Däne sichern und klärt damit die Situation.

  • Yussuf Poulsen
    TorYussuf PoulsenDänemarkTOOOR! Poulsen bringt Dänemark in Führung - 1:0! Eriksen treibt den Ball nach vorne, spielt dann links in den Strafraum auf Poulsen, der vor dem Torwart eiskalt bleibt und in die kurze, linke Ecke einschiebt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls3Fouls against1
59. 

TOOOR! Poulsen bringt Dänemark in Führung - 1:0! Eriksen treibt den Ball nach vorne, spielt dann links in den Strafraum auf Poulsen, der vor dem Torwart eiskalt bleibt und in die kurze, linke Ecke einschiebt.

57. 

Riesenchance für Peru! Cueva wird auf der linken Seite freigespielt und passt dann in die Mitte. Aber weder Advincula noch Carrillo schießen im Anschluss und verpassen damit den Führungstreffer. Im Nachhinein wird jedoch auf Abseits von Cueva entschieden.

56. 

Jörgensen lupft den Ball von der linken Seite in den Strafraum. die Hereingabe ist allerdings zu ungenau. Gallese schnappt sich die Kugel vor Poulsen.

54. 

Eriksen schießt direkt aufs Tor, wird allerdings noch geblockt und bekommt den Nachschuss. Der Ball geht aber weit über das Tor.

53. 

Poulsen wird auf der rechten Seite unfair zu Fall gebracht, die Dänen erhalten erhalten einen Freistoß aus guter Position.

51. 

Im Gegenzug kommt Stryger Larsen aus gut 25 Metern zum Schuss, schießt aber weit über den Kasten.

51. 

Farfan kann im Sprintduell Christensen nicht abschüttel, schießt dennoch und wird vom Innenverteidiger dann geblockt.

48. 

Delaney spielt den Ball raus auf die linke Seite, zu Stryger Larsen. Der wiederum spielt zu Sisto, der die Kugel dann hoch in den Strafraum bringt. N. Jörgensen kommt am rechten Pfosten zwar an die Kugel, wird wegen Abseits allerdings zurückgepfiffen.

  • 2. Halbzeit
46. 

Die zweite Halbzeit hat begonnen, der Ball rollt wieder.

Hz. 

Die Peruaner starten hier besser in die Partie, stehen zwar tief, machen es den Dänen dadurch aber sehr unangenehm und spielen sich immer wieder Halbchancen heraus. Die größte Möglichkeit vergibt dann Farfan, der in letzter Sekunde noch von Kjaer geblockt wird. Erst nach gut 30 Minuten finden die Dänen ins Spiel, haben dann aber Glück, weil Cueva den Elfmeter verschießt. Hier geht's gleich weiter mit der zweiten Hälfte.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+3 

Danach ist Pause. In 15 Minuten geht's hier weiter.

45.+3 

Poulsen kommt an die Hereingabe von Eriksen per Kopf ran, platziert den Ball aber nicht, daher gibt's Abstoß für Peru.

45.+2 

Es gibt noch einmal Eckball für die Dänen. Das wird die letzte Aktion des ersten Durchgangs sein.

45.+1 

Unglaublich! Der gefoulte Cueva verschießt! Der Peruaner jagt den Ball weit über das Tor von Schmeichel. Ganz schwacher Strafstoß.

45. 

Elfmeter Peru! Poulsen zog Cueva am Knöchel das Standbein weg, daher völlig zurecht der nachträgliche Elfmeter.

44. 

Advincula spielt Cuevas im Strafraum an. Der täuscht einen Schuss an und kommt dann zu Fall. Das Spiel läuft erst weiter, ist nun aber unterbrochen. Der Videoschiedsrichter ist nun im Einsatz.

41.  

Stryger Larsen legt auf der linken Seite in die Mitte zu Delaney, der sofort schießt. Am zweiten Pfosten kommt Poulsen nicht mehr an die Kugel, die dann weit rechts am Tor vorbei ins Toraus segelt.

39. 

Eriksen schnappt sich den Freistoß, schießt ihn aber direkt in die Mauer. Der Abpraller landet bei Schöne, der sofort schießt und Gallese prüft. Der peruanische Torhüter lässt einmal abklatschen und fasst dann nach, entschärft damit die Situation.

  • Renato Tapia
    Gelbe KarteRenato TapiaPeruTapia foult Sisto kurz vor dem eigenen Strafraum, sieht danach die Gelbe Karte. Das könnte eine gefährliche Situation ergeben.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls2
38. 

Tapia foult Sisto kurz vor dem eigenen Strafraum, sieht danach die Gelbe Karte. Das könnte eine gefährliche Situation ergeben.

37. 

Jörgensen wird in der Spitze angespielt, behauptet den Ball und will dann raus zu Poulsen spielen. Jörgensen stand jedoch im Abseits und wird daher zurückgepfiffen.

  • Lasse Schöne
    AusgewechseltWilliam KvistDänemarkKvist wird nun mit der Trage vom Platz gebracht, für ihn kommt Schöne in die Partie.
    In diesem SpielFouls against1
  • Lasse Schöne
    EingewechseltLasse SchöneDänemark
35. 

Kvist wird nun mit der Trage vom Platz gebracht, für ihn kommt Schöne in die Partie.

34. 

Kvist wird noch immer behandelt. Die Dänen spielen derzeit mit einem Mann weniger auf dem Feld und versuchen derzeit den Ball länger zu halten.

33. 

Farfan hat dem ehemaligen Stuttgarter unbeabsichtigt beim Luftduell das Knie in die Brust geramt. Kvist steht aber schon wieder, geht nun vom Feld und scheint aber gleich wieder zurückzukehren.

32. 

Kvist hat sich im Kopfballduell mit Farfan verletzt, liegt nun am Boden und wird behandelt.

31. 

Eriksen erobert den Ball an der Mittellinie und spielt in die Spitze zu Poulsen. Danach verschleppen die Dänen aber den Angriff und eine gute Kontermöglichkeit wird dadurch verspielt.

29. 

Carrillo spielt den Ball in die Spitze zu Farfan, der blitzschnell in den Strafraum startete und abschließt. Der Peruaner wird jedoch noch von Kjaer per Grätsche geblockt und es gibt Ecke, die allerdings keine Gefahr bringt.

27. 

Delaney schießt aus 25 Metern aus dem Zentrum mit dem linken Fuß, trifft jedoch nur die Fernsehkamera.

25. 

Eriksen bringt die zweite Ecke in den Strafraum. Die Kugel segelt von rechts in die Mitte und wird von Farfan erneut zur Ecke geklärt.

24. 

Der Ballbesitz spricht für Dänemark. Mit den 63 Prozent Ballbesitz haben die Dänen allerdings noch keine Gefahr ausstrahlen können. Wenn überhaupt kamen die Peruaner zu Torabschlüssen.

23. 

Dalsgaard flankt den Ball in die Mitte. Ramos ist aber zur Stelle und klärt zum Einwurf für Dänemark.

22. 

Advincula spielt einen Freistoß von der linken Seite in den Strafraum. Carrillo befindet sich jedoch im Abseits und wird daher zurecht zurückgepfiffen.

20. 

Stryger Larsen und Sisto spielen sich auf der linken Seite gut durch, Sisto geht dann im Strafraum ins Dribbling, verliert den Ball und reklamiert Handspiel. Auch hier meldet sich der deutsche Videoschiedsrichter Zwayer allerdings nicht.

19. 

Eriksen bringt den ruhenden Ball von der linken Seite in den Strafraum. Gallese wird von Christensen angegangen, faustet aber noch den Ball weg und kommt dann zu Fall. Er bekommt trotzdem einen Freistoß völlig zurecht zugesprochen.

18. 

Ecke nun für Dänemark. Advincula grätscht Delaney die Kugel weg und klärt dadurch zur Ecke.

16. 

Christensen ist gegen Advincula auf dem Boden und grätscht dem Peruaner die Kugel so präzise weg, dass es sogar Abstoß für die Dänen gibt.

15. 

Sisto verliert den Ball, danach hätte sich eine gute Konterchance für Peru entwickeln können. Der Schiedsrichter entscheidet jedoch, dass Sisto unfair von der Kugel getrennt wurde.

15. 

Ecke für Peru. Von der linken Seite fliegt der Ball in den Strafraum, Rodriguez kommt zum Kopfball, kann die Kugel aber nicht platzieren und köpft gut drei Meter rechts am Tor vorbei.

14. 

Delaney chipt den Ball von der linken Seite in den Strafraum, Poulsen will per Kopf querlegen, ein Peruaner grätscht jedoch dazwischen und fängt den Pass ab.

13. 

Carrillo zieht von der rechten Seite in die Mitte und zieht mit dem linken Fuß ab. Schmeichel ist schnell in seiner rechten Ecke und faustet den Ball raus, klärt damit die Situation.

11. 

Bei Dänemark läuft bislang noch nicht so viel zusammen. Flores traut sich und schießt aus 25 Metern mit dem linken Fuß ab, der Ball segelt aber weit rechts über das Tor.

9. 

Eriksen wird von Yotun auf der rechten Seite gefoult. Die Dänen bekommen einen Freistoß an der Mittellinie, den sie aber kurz ausspielen.

7. 

Die Peruaner hier zu Beginn mit mehr Ballbesitz. Yotun schießt aus 30 Metern. Der Ball geht jedoch zentral auf Schmeichel, der damit keine Probleme hat.

5. 

Advincula schießt aus 25 Metern, der Ball geht aber weit über das Tor, es gibt Abstoß für die Dänen.

5. 

Eriksen spielt Dalsgaard auf der rechten Seite frei, der in die Mitte flankt. Delaney steigt in die Höhe und nimmt den Ball mit der linken Schulte und dem Oberarm an. Das wird abgepfiffen, es gibt Freistoß für Peru.

3. 

Poulsen bringt Flores im Strafraum zu Fall. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen, auch Videoschiedsrichter Zwayer meldet sich nicht.

2. 

Die Dänen spielen in roten Trikots, Peru tritt in weiß von links nach rechts im ersten Durchgang an.

  • 1. Halbzeit
1. 

Es geht los, der Ball rollt. Dänemark hat zunächst die Kugel.

17:58 

Rodriguez und Kjaer gehen zur Seitenwahl, schlagen sich ab und wünschen sich ein gutes Spiel.

17:56 

Nun ertönt die dänische Nationalhymne, in wenigen Augenblicken rollt hier der Ball.

17:55 

Die Atmosphäre könnte nicht besser sein. Schätzungsweise knapp 15.000 Peruaner sind hier in Saransk, dagegen halten gerade mal 700 Dänen für ihr Team.

17:54 

Die Teams betreten nun das Feld und stellen sich für die Hymnen auf. Zunächst wird die peruanische gespielt.

17:54 

Noch ein letzter Fakt bevor es gleich losgeht. Seit 15 Spielen sind die Peruaner ungeschlagen, reisen also mit breiter Brust nach Russland.

17:53 

Schiedsrichter der Partie ist heute übrigens Bakary Gassama. Er kommt aus Gambia und wird durch Jean Claude Birumushahu aus Burundi und Abdelhak Etchiali aus Algerien an den Linien unterstützt.

17:51 

Auch die Dänen mussten in Europa in die Playoffs und schlugen Irland insgesamt 5:1.

17:49 

Die Peruaner schnitten in der Südamerika-Qualifikation zur WM als Fünfter ab, mussten anschließend in den Playoffs gegen Neuseeland ran und gewannen diese 2:0.

17:48 

Das Spiel heute findet übrigens in Saransk in der Mordowia Arena statt. Saransk ist mit nicht ganz 300.000 Einwohnern die kleinste WM-Stadt. In das neu gebaute Stadion passen 44.000 Zuschauer, nach der Weltmeisterschaft soll das Stadion auf 25.000 Plätze zurückgebaut werden.

17:46 

Ein weiterer sehr bekannter Spieler der Peruaner ist Guerrero. Der Stürmer nimmt zunächst auf der Bank Platz, spielte in der Bundesliga bereits bei Bayern und dem HSV aktuell steht er bei Flamengo Rio de Janeiro unter Vertrag. Dabei war gar nicht klar, ob er überhaupt zur WM fahren darf, weil er wegen eines Dopingfalls eigentlich gesperrt war, die Sperre wurde aber ausgesetzt für die Weltmeisterschaft.

17:44 

Bei Peru ist der wohl bekannteste Spieler in der Startaufstellung Farfan. Er spielte zwischen 2008 und 2015 für Schalke 04 und ist derzeit bei Lok. Moskau unter Vertrag.

17:42 

Peru wird im 4-2-3-1-System spielen:

Gallese – Trauco, Ramos, Rodriguez, Advincula – Yotun, Tapia – Flores, Cueva, Carrillo – Farfan

17:40 

Bei den Dänen spielen einige Spieler, die wir aus der Bundesliga kennen. Unter anderem Vestergaard aus Gladbach oder der Bald-Dortmunder Delaney. Auch Leipzigs Poulsen steht im Kader von Danish Dynamite. Garniert wird der Kader mit Topspielern wie Eriksen von Tottenham oder Christensen von Chelsea.

17:38 

Die Aufstellungen sind da! Dänemark startet im 4-3-3:

Schmeichel – Stryger Larsen, Christensen, Kjaer, Dalsgaard – Delaney, Eriksen, Kvist – Sisto, N. Jörgensen, Poulsen

17:36 

Auch für Dänemark ist es erst die fünfte Endrunde und ebenfalls ist das Viertelfinale bislang das höchste der Gefühle gewesen. Das war 1998 in Frankreich.

17:34 

Für Peru ist es nach über 36 Jahren die erste Teilnahme an einer WM-Endrunde. Insgesamt ist es erst das fünfte Mal, dass die Südamerikaner an einer Weltmeisterschaft teilnehmen. 1970 taten sie dies am erfolgreichsten und erreichten das Viertelfinale.

17:32 

Das erste Spiel in der Gruppe C gewannen die Franzosen mit Mühe und Not 2:1 gegen Australien. Beide Teams jetzt brauchen jeden Punkt im Kampf um den zweiten Platz, da die Les Bleus als Favorit gehandelt werden und sich wohl den ersten Rang schnappen werden.

17:30 

Hallo und ein herzliches Willkommen! Nikolai Stübner begrüßt Euch zum dritten Tag der Weltmeisterschaft in Russland. Peru und Dänemark treffen aufeinander. Anpfiff ist um 18 Uhr, alle wichtigen Informationen gibt’s natürlich vorher.