Zinédine Zidane, der selbst von 2001 bis 2006 beim spanischen Rekordmeister spielte und von 2016 bis 2018 Cristiano Ronaldos Trainer war, schränkte allerdings ein: "Im Moment ist er Spieler von Juventus Turin, das haben wir zu respektieren."
Portugals Europameister hat bei Juve noch einen Vertrag bis zum Sommer 2022.
In Spanien wird spekuliert, Ronaldo könnte dann wieder zu den Königlichen zurückkehren, für die er in 292 Spielen unglaubliche 311 Tore erzielte.
Premier League
Haaland zu Chelsea? Tuchel reagiert auf Transfergerüchte
15/03/2021 AM 15:49
2018 wechselte er für 100 Millionen Euro zur "Alten Dame" nach Italien.
Das könnte Dich auch interessieren: Thiago oder nix: Was die Reds jetzt vom "Königstransfer" erwarten
(SID)

Drei Eigentore in 18 Minuten: Fehlerfestival in Eredivisie

U21-EM
Moukoko für U21-EM nominiert - Wirtz nicht dabei
15/03/2021 AM 11:27
Bundesliga
Der LIGAstheniker - Fall Rose: Warum wollen alle, dass er entlassen wird?
15/03/2021 AM 10:10