• 2. Halbzeit
  • Athletic Club
  • FC Barcelona
  • Muniain
    90'
  • GarcíaMorcillo
    80'
  • DembéléBraithwaite
    75'
  • DestMingueza
    75'
  • Dani Garcia
    70'
  • VesgaDani Garcia
    66'
  • De MarcosBerenguer
    65'
  • Messi
    62'
  • Lenglet
    57'
  • 1. Halbzeit
  • Athletic Club
  • FC Barcelona
  • Messi
    38'
  • BerchicheBalenziaga
    31'
  • Vesga
    27'
  • Pedri
    14'
  • Williams
    3'
Spielbeginn

Athletic Bilbao - FC Barcelona

Erleben Sie das La Liga Fußball Spiel zwischen Athletic Club und FC Barcelona live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 6 Januar 2021 um 21:00h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Marcelino García Toral oder Ronald Koeman? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Athletic Club und FC Barcelona, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Athletic Club und FC Barcelona. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Bennett Doering verabschiedet sich für heute aus dem Eurosport-Ticker und wünscht eine gute Nacht!

ENDE 

Ein herausragender Lionel Messi führt Barca zu einem verdienten Sieg gegen ein gutes aber dennoch unterlegenes Bilbao. Somit geht die Premiere für den neuen Athletic-Coach Marcelino García Toral zwar verloren, dennoch lässt sich auf die gezeigte Leistung aufbauen. Barca ist dagegen nach dieser guten Leistung endgültig zurück in den Top-Drei der Liga.

90. 

Das wars, die Partie ist beendet! Barca gewinnt "nur" mit 3:2 in Bilbao. Angesichts der Chancen fällt dieser Sieg fast noch zu knapp aus.

90. 

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

  • Iker Muniain
    TorIker MuniainAthletic ClubTOOOR! Muniain markiert nach einem fatalen Fehlpass von Messi im Spielaufbau den Anschluss! Mit dem rechten Fuß zirkelt der Baske das Leder aus 20 Metern halbhoch ins rechte Eck - es wird noch einmal spannend, damit war nicht zu rechnen!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Freistöße1
90.

TOOOR! Muniain markiert nach einem fatalen Fehlpass von Messi im Spielaufbau den Anschluss! Mit dem rechten Fuß zirkelt der Baske das Leder aus 20 Metern halbhoch ins rechte Eck - es wird noch einmal spannend, damit war nicht zu rechnen!

89. 

Messi bekommt den Ball am Strafraum und legt sich das Leder elegant am heranstürmenden Inigo Martinez vorbei. Der Argentinier ist einschussbereit, wird aber in letzter Sekunde entscheidend gestört.

88. 

Messi prüft wieder einmal Simon. Das Spiel neigt sich dem Ende entgegen. Barca wird dieses Spiel verdient gewinnen.

85. 

Bilbao kommt ab und an noch vor das Barca-Tor, konkrete Abschlüsse springen in der laufenden Schlussphase bisher aber nicht heraus.

83. 

Beinahe das 4:1 für Barca: Griezmann kommt nach einem Pass von der linken Seite von Jordi Alba in der Strafraum-Zentrale ans Leder, allerdings kam der Ball etwas in den Rücken des Franzosen, weshalb der Stürmer das Leder nicht richtig trifft. Der Versuch kommt zentral auf Simon, der den Ball sicher fängt.

81. 

Der neue Mann versucht es gleich Mal mit einer hohen Hereingabe von der linken Seite, die ter Stegen aber problemlos vom Himmel fischt.

  • Jon Morcillo
    AusgewechseltRaúl GarcíaAthletic ClubRaul Garcia geht runter, Morcillo kommt ins Spiel.
    In diesem SpielVorlagen1Fouls3außerhalb1Eckbälle2
  • Jon Morcillo
    EingewechseltJon MorcilloAthletic Club
80.

Raul Garcia geht runter, Morcillo kommt ins Spiel.

77. 

Barca hat das Spielgeschehen komplett im Griff und hat knapp 15 Minuten eine komfortable Führung im Rücken. Ob Bilbao gegen die spielstarken Blaugrana noch zu einem Anschlusstor kommt?

  • Martin Braithwaite
    AusgewechseltOusmane DembéléFC BarcelonaBraithwaite kommt für Dembele.
    In diesem Spielaufs Tor2Fouls1Fouls against1Abseits1
  • Martin Braithwaite
    EingewechseltMartin BraithwaiteFC Barcelona
75.

Braithwaite kommt für Dembele.

  • Óscar Mingueza
    AusgewechseltSergiño DestFC BarcelonaBarca wechselt ebenfalls doppelt: Mingueza ersetzt Dest.
    In diesem Spielaufs Tor1Fouls against1Freistöße1
  • Óscar Mingueza
    EingewechseltÓscar MinguezaFC Barcelona
75.

Barca wechselt ebenfalls doppelt: Mingueza ersetzt Dest.

72.

Nächster Alu-Treffer für Lionel Messi! Pedri spielt den Ball flach in die Mitte, Griezmann lässt für Messi durch, den Ball aus der Zentrale halbhoch an den linke Pfosten setzt!

  • Dani Garcia
    AusgewechseltMikel VesgaAthletic ClubGarcia kommt für den verwarnten Vesga ins Spiel.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
  • Dani Garcia
    EingewechseltDani GarciaAthletic Club
66.

Garcia kommt für den verwarnten Vesga ins Spiel.

  • Álex Berenguer
    AusgewechseltOscar De MarcosAthletic ClubDoppelwechsel bei Bilbao: Berenguer ersetzt de Marcos.
    In diesem SpielFouls against1
  • Álex Berenguer
    EingewechseltÁlex BerenguerAthletic Club
66.

Doppelwechsel bei Bilbao: Berenguer ersetzt de Marcos.

  • Lionel Messi
    TorLionel MessiFC BarcelonaTOOOR für Barca! Da ist es passiert! Griezmann bekommt den Ball im Strafraum und spielt das Leder im richtigen Moment von links in die Mitte, wo der einlaufende Messi das Spielgerät trocken an die Unterkante der Latte setzt. Von dort geht der Ball zum 3:1 für die Gäste ins Tor!
    In diesem SpielTore2aufs Tor2Pfosten-/Latten-Treffer1außerhalb2
62.

TOOOR für Barca! Da ist es passiert! Griezmann bekommt den Ball im Strafraum und spielt das Leder im richtigen Moment von links in die Mitte, wo der einlaufende Messi das Spielgerät trocken an die Unterkante der Latte setzt. Von dort geht der Ball zum 3:1 für die Gäste ins Tor!

59.

Patsch! Messi zirkelt das Leder knapp 18 Meter vor dem Tor aus zentraler Position genau an das Lattenkreuz - Simon wäre wohl nicht an den Ball gekommen, Glück für Bilbao!

  • Clément Lenglet
    Gelbe KarteClément LengletFC BarcelonaLenglet sieht die fünfte Gelbe der Saison und fehlt damit gegen Granada.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls against2Abseits1Freistöße1
57.

Lenglet sieht die fünfte Gelbe der Saison und fehlt damit gegen Granada.

54. 

Der Ball zappelt im Netz, doch Messi jubelt nicht. Der Argentinier stand nach de Jongs Zuspiel minimal im Abseits.

50. 

Kurz darauf hat Raul Garcia nach einer Flanke von der rechten Seite die Chance, den Ball am zweiten Pfosten mit dem Kopf oder dem linken Fuß aufs Tor zu bringen, doch der Bilbao-Stürmer entscheidet sich für den rechten Fuß - die denkbar schlechteste Wahl. Der Ball geht am Tor vorbei.

49. 

Fast der Ausgleich für die Hausherren: Bilbao fährt einen Angriff über die linke Seite. Der Ball kommt halbhoch an den ersten Pfosten, wo Williams und Busquets mit der Grätsche zum Ball gehen. Vom Schienbein des Barca-Spielers geht der Ball knapp links neben dem Pfosten ins Aus. Ter Stegen war bereits auf den Weg in die andere Ecke.

48. 

Ter Stegen muss erstmals eingreifen: Nach einer Kopfballabwehr kommt der Ball zu Bilbaos Vencedor, der das Leder Vollley aufs Tor bringen will. Der Schuss wird dabei vom am Boden liegenden Araujo leicht mit der Hand touchiert und bekommt somit einen kleinen Richtungswechsel. Ter Stegen ist jedoch zur Stelle.

46.

Die Teams sind zurück, die Seiten sind gewechselt - Es geht weiter!

HZ 

Williams bescherte Bilbao mit seinem frühen Tor einen perfekten Start. Es entwickelte sich ein wilder Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. Nach einem Fehler von Simon köpfte Pedri zum 1:1 für Barca ein. Im Anschluss bekam Barca das bis dato offene Spiel besser in den Griff. Die Defensive stand stabil, vorne wurde munter kombiniert. Eine sehenswerte Co-Produktion zwischen Pedri und Messi führte letztendlich zum verdienten 2:1. Das ist auch der Halbzeitstand.

45.+2

Carlos del Cerro Grande beendet diesen sehr offensiv-geführten ersten Durchgang. Barca geht mit einer 2:1-Führung in die Pause!

45. 

Es werden zwei Minuten nachgespielt.

43. 

Wieder taucht Messi im Zentrum auf und will den Ball aus 16 Metern flach aufs Tor bringen. Der Argentinier wird jedoch bedrängt und bekommt unter Druck nicht genug Dampf hinter den Ball.

39. 

Kurz nach dem 2:1 prüft Griezmann den Bilbao-Keeper erneut mit einem satten Linksschuss aus halblinker Position, doch Simon vereitelt das 1:3 aus Sicht von Bilbao!

  • Lionel Messi
    TorLionel MessiFC BarcelonaTOOOR! Barca dreht das Spiel! Messi spielt Pedri an der Strafraumkante an und sprintet selbst durch. Pedri leitet daraufhin den Ball direkt per Hacke in den Lauf des Argentiniers zurück, der wiederum aus kurzer Distanz kein Problem hat das Leder ins linke Eck zum 2:1 zu versenken!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abseits1Freistöße2
38.

TOOOR! Barca dreht das Spiel! Messi spielt Pedri an der Strafraumkante an und sprintet selbst durch. Pedri leitet daraufhin den Ball direkt per Hacke in den Lauf des Argentiniers zurück, der wiederum aus kurzer Distanz kein Problem hat das Leder ins linke Eck zum 2:1 zu versenken!

36. 

Kniffelige Szene im Barca Strafraum: Eine flache Hereingabe von Capa von der rechten Seite rutscht bis an den zweiten Pfosten durch, wo Dest vor Muniain klärt. Auch ter Stegen war aus seinem Kasten gekommen und wollte den Ball aufnehmen, doch der eigene Mann war zuerst am Ball. Da hat die Abstimmung gefehlt.

35. 

Dembele versucht von der rechten Strafraumkante mit einem gezirkelten Linksschuss zum Erfolg zu kommen. Der Versuch des Flügelspielers kommt jedoch etwas zu zentral, sodass Simon den Ball im Nachfassen sicher hat.

  • Mikel Balenziaga
    AusgewechseltYuri BerchicheAthletic ClubFür Yuri Berchiche geht es nicht weiter, er wird durch Balenziaga ersetzt.
    In diesem SpielFouls against1außerhalb1
  • Mikel Balenziaga
    EingewechseltMikel BalenziagaAthletic Club
31.

Für Yuri Berchiche geht es nicht weiter, er wird durch Balenziaga ersetzt.

30. 

Außenverteidiger Berchiche will sich den Ball mit Tempo an Dembele vorbeilegen. Kurz nach dem Antritt muss der Spanier jedoch den Sprint abbrechen und greift sich direkt an den Oberschenkel. Es sieht nach einem klassischen Muskelfaserriss aus...

  • Mikel Vesga
    Gelbe KarteMikel VesgaAthletic ClubBarca kommt mit Tempo aus der eigenen Hälfte, woraufhin Vesga Dembele an der Mittellinie zu Fall bringt, um den Angriff zu unterbinden. Das gibt die erste Gelbe der Begegnung.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
27.

Barca kommt mit Tempo aus der eigenen Hälfte, woraufhin Vesga Dembele an der Mittellinie zu Fall bringt, um den Angriff zu unterbinden. Das gibt die erste Gelbe der Begegnung.

25. 

Busquets und Garcia wollen beide den hoppelnden Ball per Dropkick wegschlagen, dabei trifft Busquets den Athletic-Akteur schmerzhaft am Fuß. Garcia verzerrt das Gesicht, kann jedoch kurz darauf weitermachen.

23. 

Nächster Abschluss von Barca: Jordi Alba wird mit einem Pass in den Strafraum geschickt und zieht aus schwierigem Winkel von links ab, Simon taucht ab und pariert.

20. 

Die Partie hat sich jetzt erstmals ein wenig beruhigt. Viel spielt sich im Mittelfeld ab.

17. 

Diese Partie bietet keine Verschnaufpausen! Beide Teams spielen sehr offensiv und kommen fast im Minutentakt zu Torabschlüssen. Barca hat das Spiel nach der wilden Anfangsphase etwas besser im Griff.

  • Pedri
    TorPedriFC BarcelonaTOOOR! Da ist der Ausgleich! Messi schlägt einen hohen Ball aus dem Halbfeld an den zweiten Pfosten. Simon kommt aus seinem Tor, unterläuft die Hereingabe jedoch, sodass de Jong das Leder von der Grundlinie hoch an den Fünfer spielen kann, wo wiederum Pedri lauert und zum Ausgleich per Kopf ins leere Tor trifft!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Eckbälle1
14.

TOOOR! Da ist der Ausgleich! Messi schlägt einen hohen Ball aus dem Halbfeld an den zweiten Pfosten. Simon kommt aus seinem Tor, unterläuft die Hereingabe jedoch, sodass de Jong das Leder von der Grundlinie hoch an den Fünfer spielen kann, wo wiederum Pedri lauert und zum Ausgleich per Kopf ins leere Tor trifft!

13. 

Dembele hat 18 Meter vor dem Tor zu viel Platz und zieht flach mit rechts ab, Simon pariert jedoch!

11. 

Diesmal steckt Muniain auf Williams durch, der aus halbrechter Position abzieht - ter Stegen ist zur Stelle.

10. 

Muniain bekommt den Ball im Strafraum und will es mit Araujo und Dest aufnehmen. Der Baske setzt zum Dribbling an, wuselt sich durch und schließt mit Links ab. Der Ball wird jedoch geblockt. Bei der Abwehr springt der Ball aus kurzer Distanz an die Hand eines Barca-Verteidigers, jedoch zu wenig für einen Elfer.

7. 

Offener Schlagabtausch gleich zu Beginn: Diesmal fährt Barca einen Angriff. Messi lässt für Dest prallen, der aus guter Position drauf hält und an Simon scheitert!

5. 

Was ist denn hier los? Beinahe das 2:0 für Bilbao! Die Hausherren kommen mit Tempo über die rechte Seite, während Barcas Hintermannschaft Sicherheitsabstand hält. Der Ball kommt zu Muniain, der im Zentrum leicht verzögert und den Ball auf den hinterlaufenden Berchiche spielt. Der aufgerückte Außenverteidiger sucht aus spitzem Winkel den Abschluss und knallt das Leder gegen das Außennetz.

  • Iñaki Williams
    TorIñaki WilliamsAthletic ClubTOOOR! Bilbao führt! Nach nur drei Minuten findet sich Inaki Williams, nach einem schnellen Pass in die Schnittstelle von Raul Garcia, im Laufduell mit Lenglet wieder. Der Athletic-Angreifer stoppt den Ball im Strafraum, legt sich den Ball auf den Rechten und verwandelt flach aus knapp 13 Metern zum 1:0!
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls against1
3.

TOOOR! Bilbao führt! Nach nur drei Minuten findet sich Inaki Williams, nach einem schnellen Pass in die Schnittstelle von Raul Garcia, im Laufduell mit Lenglet wieder. Der Athletic-Angreifer stoppt den Ball im Strafraum, legt sich den Ball auf den Rechten und verwandelt flach aus knapp 13 Metern zum 1:0!

1.

Bilbao spielt in den gewohnten rot-weiß gestreiften Trikots, während Barca heute komplett in Gelb aufläuft. Die Hausherren haben Anstoß - der Ball rollt!

21:00 

Die Teams betreten den Rasen. Der Unparteiische der Partie ist Carlos del Cerro Grande - gleich gehts los!

20:56 

Ronald Koeman will mit dieser Formation dagegenhalten: ter Stegen – Dest, Araujo, Lenglet, Alba – de Jong, Busquets, Pedri – Griezmann, Messi, Dembelé

20:52 

Nur noch wenige Minuten bis zum Anpfiff. Wir schauen auf die Aufstellungen! Marcelino vertraut in seiner Premiere auf folgende Elf: Unai Simon – Capa, Nunez, Inigo Martinez, Berchiche – de Marcos, Vesga, Vencedor, Muniain – Williams, Raul Garcia

20:50 

Dennoch gibt es auch Umstände die Barca das Leben schwer machen. Neben den Langzeitverletzten Ansu Fati, Phillipe Coutinho (beide Meniskus-OP), Sergi Roberto (Muskelruptur) und Gerard Piqué (Knieprobleme) kamen zuletzt auch zwei Corona-Fälle im Trainerteam erschwerend hinzu. Nach dem Bekanntwerden der positiven Tests wurde das gesamte Team des FC Barcelona noch einmal getestet – das Abschusstraining wurde daraufhin verschoben. Dennoch gab es Entwarnung: Alle Tests fielen negativ aus, somit kann das Nachholspiel stattfinden. Mit von der Partie wird auch Samuel Umtiti sein, der das Spiel gegen in Huesca aufgrund von Magenproblemen verpasst hatte. Er nimmt vorerst auf der Bank Platz.

20:48 

Dass die Premiere für Marcellino alles andere als angenehm werden dürfte, macht ein Blick auf die Heim- und Auswärtstabelle deutlich: Während Barca auf Rang drei der Heimtabelle steht, ist Bilbao vorletzter was die Auswärts-Punkteausbeute angeht. Hinzu kommt, dass Barca mit 30 Saisontoren – gemeinsam mit Real Madrid – die gefährlichste Offensive der Liga stellt.

20:45 

Nachfolger von Garitano ist der 55-jährige Marcelino García Toral. Ausgerechnet gegen den großen FC Barcelona gibt der erfahrene Coach sein Trainer-Debüt für Bilbao. Zuvor trainierte der gebürtige Baske bereits u.a. den FC Valencia, FC Villareal oder FC Sevilla. Insgesamt kann der Spanier auf eine Erfahrung von insgesamt 416 Spielen als Trainer in der spanischen Liga, der Copa del Rey und im Europapokal zurückblicken. Marcelino unterschrieb einen Vertrag bis 2022.

20:41 

Wesentlich stärker rumort es beim heutigen Gegner aus Bilbao: Die Basken gewannen zwar am Sonntag mit 1:0 gegen Aufsteiger Elche, entließen aber noch am gleichen Tag Trainer Gaizka Garitano, der die Mannschaft im Dezember 2018 übernommen hatte. Grund für die Entlassung: Athletic hatte nur eines der vorhergegangenen sieben Spiele für sich entscheiden können. Den damit verbundenen neunte Tabellenplatz empfand man im Baskenland als wenig zufriedenstellend. Auch mangelnde Attraktivität im eigenen Spiel sowie fehlender Fortschritt wurden als Gründe angeführt.

20:38 

Trotz des leichten Aufwärtstrends tat sich das Star-Ensemble um Lionel Messi zuletzt gegen die Kellerkinder aus Huesca (1:0) und Eibar (1:1) erneut schwer, wenngleich man vier Punkte aus diesen beiden Partien mitnehmen konnte – dennoch zu wenig für die hohen Ansprüche Barcas.

20:34 

Nach einem Zwischen-Tief in der Liga rehabilitierte sich Barca zuletzt und arbeitet sich von Tabellenplatz 13 kontinuierlich vor. Aktuell stehen die Katalanen auf Rang fünf. Von Spitzenreiter Atletico Madrid trennen die Koeman-Elf aktuell dennoch zehn Zähler und das obwohl die Blaugrana bereits ein Spiel mehr absolviert haben.

20:30 

Willkommen zum Nachholspiel des zweiten Spieltages der spanischen La Liga! Athletic Bilbao empfängt den FC Barcelona im San Mamés. Das Spiel begleitet Bennett Doering für Euch im Ticker!