Die Niederländer Frenkie de Jong (50./nach Videobeweis) und Memphis Depay (88.) sowie Philippe Coutinho (90.+4/Foulelfmeter) trafen für die Katalanen, den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Samuel Chukwueze (76.).
Es war für Barcelona, das unter der Woche in der Champions League nicht über ein 0:0 gegen Benfica Lissabon hinausgekommen war und um den Achtelfinaleinzug bangen muss, seit Xavis Amtsantritt wettbewerbsübergreifend das erste Gegentor.
Barcelona um den deutschen Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen festigte mit jetzt 23 Punkten in La Liga den siebten Tabellenplatz.
Bundesliga
Historisches Tor von Sané: FC Bayern bricht Uralt-Rekord
27/11/2021 AM 21:07
Der Rückstand zu Rekordmeister Real Madrid an der Spitze beträgt vorerst sieben Zähler.
Das könnte Dich auch interessieren: "Böses Blut": England-Ikone stellt heiße Haaland-These auf
(SID)

"Ich find's geil": Nagelsmann freut sich über Rangnick-Coup

Bundesliga
Sanés Kracher sei dank: FC Bayern bleibt Tabellenführer
27/11/2021 AM 19:23
PKO BP Ekstraklasa
Traumtor! Podolski kann's immer noch
27/11/2021 AM 16:38