Kylian Mbappé wird demnach nicht im Sommer zu einem anderen Verein wechseln. Da sein Vertrag bei PSG im Juni 2022 endet und er ihn noch nicht verlängert hat, ist auch ein ablösefreier Wechsel im nächsten Jahr möglich.
Nasser Al-Khelaifi sagte über Mbappés Zukunft in der französischen Hauptstadt: "Ich hoffe, einen dass wir eine Einigung finden. Er ist heute einer der besten Spieler und ein fantastischer Junge."
Mbappé spielt seit 2017 bei PSG. Immer wieder wurde berichtet, dass Real Madrid den 22-Jährigen gern verpflichten würde.
Ligue 1
Juve-Abschied im Sommer? PSG kontaktierte angeblich Ronaldo-Seite
03/06/2021 AM 16:27
Auch Nationalmannschaftskollege Karim Benzema würde es gefallen, wenn Mbappé künftig bei den "Königlichen" spielt "Real Madrid würde sehr gut zu ihm passen, es wäre ideal. Wenn er PSG verlassen will, dann wünsche ich mir, dass er ganz schnell kommt", sagte er laut einem Bericht von AFP.
Das könnte Dich auch interessieren: Juve-Abschied im Sommer? PSG kontaktierte angeblich Ronaldo-Seite

"Geile Leistung": Nmecha nach EM-Triumph überglücklich

La Liga
Ramos-Abschied: Real mit erstem ausländischem Kapitän seit über 100 Jahren
17/06/2021 AM 08:42
EURO 2020
Drei Dinge, die auffielen: Was Deutschland gegen Frankreich verpasste
15/06/2021 AM 22:51