Jonathan David erzielte das entscheidende Tor für die Gäste bereits in der 20. Minute. Superstar Neymar sah in der Schlussphase nach einem Gerangel die Gelb-Rote Karte (90.), ebenso wie sein Gegenüber Tiago Djalo (90.+1).
Lille setzte sich drei Punkte von PSG ab, die AS Monaco ist nach dem 4:0 (0:0) mit einem Tor von Kevin Volland gegen den FC Metz mit einem Zähler Rückstand auf Paris Tabellendritter. Kehrer stand nach auskurierten Adduktorenbeschwerden erstmals seit dem 27. Februar wieder in einem Ligaspiel in der Startelf, Draxler wurde in der 64. Minute eingewechselt.
Das könnte Dich auch interessieren: Die Stimmen zur BVB-Niederlage: "Haben uns ein großes Loch gegraben"
La Liga
Dritter Sieg in Folge: Real setzt Atlético im Titelrennen unter Druck
03/04/2021 AM 17:04
(SID)

Ausraster von Neymar: PSG-Superstar fliegt gegen Lille vom Platz

Bundesliga
Adios, Champions League? BVB geht gegen Frankfurt K.o.
03/04/2021 AM 15:26
Serie A
Übler Tritt: Ribéry fliegt mit glatt Rot vom Platz
03/04/2021 AM 13:17