Jedoch hält Jardine eine erneute Teilnahme Neymars im Interview mit "Globo Esporte" für "schwierig".
Da es keine Abstellungspflicht für Olympia gibt, braucht Neymar die Einwilligung von PSG. Zudem werden die Dienste des 29-Jährigen bereits bei der Copa America vom 13. Juni bis 11. Juli in Argentinien und Kolumbien gebraucht.
Bei Olympia startet Brasilien am 22. Juli gegen Deutschland in die Gruppenphase. Die Begegnung ist die Neuauflage des Endspiels von 2016, in der Neymar in der regulären Spielzeit getroffen hatte. Nach dem Ausgleich durch Max Meyer gewann Brasilien 5:4 im Elfmeterschießen.
Ligue 1
"Lahm und unsicher": Ex-PSG-Keeper spottet über Nübel
GESTERN AM 13:26
Das Olympia-Finale in Japan findet am 6. August statt. An gleichen Tag wird die neue Ligue-1-Saison eröffnet.
Das könnte Dich auch interessieren: Olympia in Tokio: Zeitplan, Kalender, Highlights der Sommerspiele
(SID)

Alle Olympia-Tore: Neymar trifft und trifft und trifft

Champions League
"Messi macht PSG schwächer:" Owen zweifelt an Super-Trio
GESTERN AM 10:10
Ligue 1
Von wegen 200 Millionen: So scheiterte der Mbappé-Wechsel zu Real
GESTERN AM 07:40