• 2. Halbzeit
  • FC Liverpool
  • Manchester City
  • SalahGomez
    87'
  • FirminoOxlade-Chamberlain
    79'
  • Silva
    78'
  • AgüeroJesus
    71'
  • Rodri
    65'
  • HendersonMilner
    61'
  • Mané
    51'
  • 1. Halbzeit
  • FC Liverpool
  • Manchester City
  • Salah
    13'
  • Fabinho
    6'
Spielbeginn

LIVE
FC Liverpool - Manchester City
Premier League - 10 November 2019

Premier League - Erleben Sie das Fußball-Spiel zwischen FC Liverpool und Manchester City im LIVE-Scoring bei Eurosport.de. Das Spiel beginnt am 10 November 2019 um 17:30 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Wer wird nach 90 Minuten die Nase vorne haben? Verfolge das Spiel hier im Live-Scoring!

Wer gewinnt das Duell zwischen FC Liverpool und Manchester City?
Umfangreiche Informationen zu FC Liverpool und Manchester City. Mehr Fußball - Termine, Ergebnisse und Ranglisten/Tabelle.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
Ende 

Liverpool entscheidet das Gipfeltreffen im englischen Fußball überraschend deutlich mit 3:0 für sich. Der Schlüssel war vor allem eine gnadenlose Effektivität, während City beste Szenen ungenutzt ließ. Damit zieht Liverpool in der Tabelle auf neun Punkte von Manchester davon – eine klare Ansage im Meisterschaftskampf.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+4 

Schluss. Liverpool schlägt Manchester mit 3:0 (2:0).

90.+1 

Der frisch eingewechselte Gomez legt sich kurz mit Sterling an – Milner beruhigt die SItuation und zieht seinen Kollegen weg.

90.  

Vier Minuten Nachspielzeit sind angezeigt.

90.  

De Bruyne zieht einen Freistoß über links scharf vor das Tor, Jesus kommt den Ball über das Tor – stand aber ohnehin im Abseits.

88.  

City probiert es weiterhin, doch Liverpool hat sich nun gefangen – die ganz große Druckphase können die Gäste zudem nicht entfachen.

  • Joe Gomez
    AusgewechseltMohamed SalahFC LiverpoolLetzter Wechsel bei Liverpool: Salah geht, Gomez kommt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor2Abgeblockte Schüsse1Fouls1
  • Joe Gomez
    EingewechseltJoe GomezFC Liverpool
87.  

Letzter Wechsel bei Liverpool: Salah geht, Gomez kommt.

83. 

Guardiola ist außer sich und fordert erneut Handelfmeter: Sterling hatte Alexander-Arnold aus kürzester Distanz an die Hand geflankt. Schiedsrichter Oliver lässt sich aber nicht beirren und lässt weiterspielen.

80. 

Wird es hier noch einmal spannend? City wittert Morgenluft! De Bruyne spielt den Steckpass auf Sterling, doch für diesen wird der Winkel zu spitz – Alisson hat gut aufgepasst und kommt raus. Am Ende schiebt Sterling den Ball am Tor vorbei.

  • Alex Oxlade-Chamberlain
    AusgewechseltRoberto FirminoFC LiverpoolWechsel bei Liverpool: Oxlade-Chamberlain kommt für Roberto Firmino.
    In diesem Spielaufs Tor1außerhalb2
  • Alex Oxlade-Chamberlain
    EingewechseltAlex Oxlade-ChamberlainFC Liverpool
79.  

Wechsel bei Liverpool: Oxlade-Chamberlain kommt für Roberto Firmino.

  • Bernardo Silva
    TorBernardo SilvaManchester CityTOOOR! Bernardo Silva erzielt den 1:3-Anschlusstreffer. City setzt sich fest am Sechzehner, Angelino bringt den Ball am Ende von links in den Rückraum, wo Bernardo Silva rechts im Sechzehner Maß nimmt und den Ball rechts unten versenkt.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Abgeblockte Schüsse1Fouls against3
78.  

TOOOR! Bernardo Silva erzielt den 1:3-Anschlusstreffer. City setzt sich fest am Sechzehner, Angelino bringt den Ball am Ende von links in den Rückraum, wo Bernardo Silva rechts im Sechzehner Maß nimmt und den Ball rechts unten versenkt.

75.  

Sterling zieht links in den Sechzehner, Mané kommt noch mit dem Fuß dazwsichen – Alisson klärt schließlich zur Ecke.

73.  

Stones verhindert mit guter Aktion einen Steilpass von Robertson auf Milner. Liverpool bekommt aber zunehmend mehr Kontrolle auf die Partie.

  • Gabriel Jesus
    AusgewechseltSergio AgüeroManchester CityAguero hat Feierabend, Jesus kommt.
    In diesem Spielaufs Tor2außerhalb1Abseits2
  • Gabriel Jesus
    EingewechseltGabriel JesusManchester City
71.  

Aguero hat Feierabend, Jesus kommt.

69.  

City gibt trotz des Rückstandes nicht nach. De Bruyne spitzelt den Ball links im Sechzehner in die Mitte, aber Agueo verpasst um eine Fußspitze.

66.  

Mané hat rechts am Sechzehner alle Zeit der Welt, seine Hereingabe verpasst aber Salah im Zentrum per Kopf.

  • Rodri
    Gelbe KarteRodriManchester CityRodrigo bekommt Gelb – offenbar wegen Meckerns nach der Nicht-Elfmeterentscheidung.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1
65.  

Rodrigo bekommt Gelb – offenbar wegen Meckerns nach der Nicht-Elfmeterentscheidung.

64.  

Sterling zieht über links in den Sechzehner, an der Grundlinie bekommt er einen kleinen Schubser von Mané und geht zu Boden. Aber zu leicht. Dafür kann es keinen Elfmeter geben – trotz der energischen Proteste.

  • James Milner
    AusgewechseltJordan HendersonFC LiverpoolErster Wechsel bei Liverpool: Milner kommt für Henderson.
    In diesem SpielVorlagen1
  • James Milner
    EingewechseltJames MilnerFC Liverpool
61.  

Erster Wechsel bei Liverpool: Milner kommt für Henderson.

55.  

City bleibt unermüdlich, doch der Glaube wird langsam schwinden.

52. 

Ein ganz bitterer Nachmittag für City. Wieder war das Team von Guardiola engagiert in die Hälfte gestartet, muss jedoch früh erneut einen Gegentreffer schlucken. Sterling hat eine weitere Chance, doch wieder bekommt ein Spieler von Liverpool den Fuß dazwischen und kann klären.

  • Sadio Mané
    TorSadio ManéFC LiverpoolTOOOR! Mané erhöht auf 3:0. Henderson läuft sich rechts frei, wird nicht konsequent gestört und kann den Ball in den Strafraum schlagen. Die Kugel wird länger und länger, Bravo ist unentschlossen und Mané köpft den Ball am zweiten Pfosten in die Maschen.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Abseits1
51.  

TOOOR! Mané erhöht auf 3:0. Henderson läuft sich rechts frei, wird nicht konsequent gestört und kann den Ball in den Strafraum schlagen. Die Kugel wird länger und länger, Bravo ist unentschlossen und Mané köpft den Ball am zweiten Pfosten in die Maschen.

38.  

Nach einer Ecke bekommt Gündogan den Ball zentral vor dem Sechzehner, sein Schuss führt abgefälscht zu einer weiteren Ecke – die aber nichts einbringt. Aus den vielen Standards macht City zu wenig.

  • 2. Halbzeit
46.  

Es geht weiter. Liverpool eröffnet den zweiten Durchgang.

HZ. 

Eine turbulente Partie. City agiert feldüberlegen, versucht Liverpool früh zu stressen – und läuft in zwei Konter und liegt nach 13 Minuten bereits 0:2 zurück. Im Anschluss versucht City, weiter das Spiel zu machen und kommt zu Chancen, aber zwingender wirken bislang die "Reds".

  • Spielende 1. Halbzeit
45.  

Halbzeit. Liverpool führt mit 2:0 gegen Manchester.

45.  

Kurz vor der Pause kommt Aguero am Sechzehner noch zu einer Chance, bringt bedrängt aber nur einen Flachschuss zustande, der Alisson nicht herausfordert.

44.  

Liverpool bleibt gefährlich und bekommt auch deutlich mehr Spielanteile. Über rechts wird Salah im Zentrum freigespielt, dessen guter Schuss aber von Bravo noch pariert wird.

41.  

Nun kommt City in einen Umschaltmoment. De Bruyne schickt im richtigen Moment den mitgelaufenen Aguero, der links in den Sechzehner zieht. Doch mit seinem Abschluss verpasst er knapp das Tor.

38.  

Liverpool kommt immer wieder in gute Umschaltmomente, die nächste endet bei Firmino im Sechzehner, dessen verdeckter Abschluss aber von Bravo entschärft wird.

35.  

Liverpool schaltet nach der Ecke schnell um. Salah marschiert über die linke Seite und bringt den Ball in Höhe des Sechzehners nach innen. Dort kann Gündogan klären, allerdings in die Füße von Firmino – doch der setzt deutlich zu hoch an.

34.  

Die fünfte Ecke von Manchester tritt de Bruyne direkt aufs Tor – kein Problem für Alisson.

33.  

Eckball für Liverpool. Im Getümmel kommt Lovren an den Ball, kann den Ball in Rückenlage aber nicht in Richtung Tor drücken.

30. 

Nächste Chance für City, dieses Mal eleganter gelöst: Nach langer Passstafette wird Angelino halblinks in den Sechzehner steil geschickt, nur sein Schuss misslingt bedrängt etwas – und geht rund einen Meter am Tor vorbei.

27.  

City ist dominierend, am Sechzehner jedoch etwas ideenlos. Gefährlich wurde es – mit Ausnahme der Chance von Aguero – bislang nur nach ruhenden Bällen, Liverpool wirkt in seinen wenigen Offensivaktionen hingegen deutlich zielstrebiger und gefährlicher.

24.  

Alisson muss erstmals eingreifen. Aguero läuft sich zentral mit dem Ball am Fuß gut frei, seinen Schuss aus 16 Metern kann Alisson aber parieren. City bleibt am Drücker.

22.  

City bekommt erneut einen Freistoß, der links im Sechzehner bei Sterling landet, der im Duell mit van Dijk zumindest eine Ecke herausholt.

21.  

Doppelpass am Sechzehner zwischen Mané und Wijnaldum, dessen Abschluss am Ende die erste Ecke der "Reds" einbringt – die bleibt jedoch ohne Ertrag.

18.  

City nimmt sich nun etwas zurück – Liverpool kann den Ball nun länger auch einmal in den eigenen Reihen halten.

15.  

Liverpool nutzt jede Chance eiskalt – entsprechend bedient ist Guardiola an der Seitenlinie.

  • Mohamed Salah
    TorMohamed SalahFC LiverpoolTOOOR! Salah trifft zum 2:0! City macht das Spiel, aber Liverpool die Tore: City steht hoch und läuft in eine Umschaltsituation, Robertson hat über rechts Platz und setzt zur punktgenauen Flanke an. In der Mitte stiehlt sich Salah davon und nickt den Ball ins Eck – 2:0.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
13.  

TOOOR! Salah trifft zum 2:0! City macht das Spiel, aber Liverpool die Tore: City steht hoch und läuft in eine Umschaltsituation, Robertson hat über rechts Platz und setzt zur punktgenauen Flanke an. In der Mitte stiehlt sich Salah davon und nickt den Ball ins Eck – 2:0.

12. 

Nächste gefährliche Szene für City: Erneut ist es eine Freistoßflanke von De Bruyne über rechts, wieder passt bei Liverpool die Abstimmung nicht, und dieses Mal verpasst Aguero in der Mitte knapp.

9.  

Riesenchance zum 1:1! Nach De Bruynes Freistoß steht Sterling freistehend am ersten Pfosten - bringt den Ball aber nicht aufs Tor.

7.  

Allerdings berät sich Schiedsrichter Oliver noch mit dem Videoassistenten, da es in einer Szene zuvor im Strafraum der "Red" offensichtlich Handspiel von Alexander-Arnold gab. Doch letztendlich gibt Oliver den Treffer – Liverpool führt. Der Ball berührte in der Szene zuvor schon die Hand von Bernardo Silva.

  • Fabinho
    TorFabinhoFC LiverpoolTOOOOR! Fabinho haut die Kugel zum 1:0 in die Maschen! Manè treibt den Ball über links in die Mitte, Gündogan klärt – allerdings genau in die Füße von Fabinho. Und der zieht aus 25 Metern ab und bringt die Anfield Road zum kochen.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1
6.  

TOOOOR! Fabinho haut die Kugel zum 1:0 in die Maschen! Manè treibt den Ball über links in die Mitte, Gündogan klärt – allerdings genau in die Füße von Fabinho. Und der zieht aus 25 Metern ab und bringt die Anfield Road zum kochen.

6. 

Erste gute Szene der Liverpooler, doch die flache Hereingabe von Mané über links findet in der Mitte nicht Salah.

5.  

Ein Foul von Robertson beschert City einen Freistoß rechts in Höhe des Sechzehners – doch der wird von Liverpool geklärt. Guter Beginn der Gäste.

3.  

Nächste Offensivaktion von City, das Team von Guardiola steht hoch und geht früh auf. Am Ende wird die Aktion links am Sechzehner jedoch aufgrund eines Offensivfouls von Sterling abgepfiffen.

3.  

Der folgende Eckball wird von Liverpool geklärt, ehe der Ball zurück nach rechts zu De Bruyne geht – doch dem verspringt der Ball bei der Annahme. Sieht man nicht oft beim Belgier.

2.  

De Bruyne bringt über rechts eine erste Flanke aufs Tor – die abgefälscht aber auf dem Tornetz landet.

  • 1. Halbzeit
1. 

Der Ball rollt. City eröffnet die Partie.

Info 

Es ist angerichtet. Beide Teams laufen ins Stadion ein. Gleich geht es los.

Info 

Schiedsrichter der Partie ist Michael Oliver.

Info 

In dieser Partie schwingt auch ein wenig das Geschehen aus der Vorsaison mit. Am Ende feierte Manchester die Meisterschaft mit einem Punkt vor Liverpool (98:97 Zählern). Dabei lagen die „Reds“ zeitweise schon mit sieben Punkten Vorsprung voraus, doch nach einer Niederlage zu Jahresbeginn gegen City begann das Team von Klopp zu wackeln – die lang ersehnte erste Meisterschaft seit 1990 wurde noch verspielt. Aus Sicht der Liverpool-Anhänger ist es also Zeit für eine Revanche.

Info 

Weiter sagte Guardiola zur Ausgangslage: "Sie sind sechs Punkte voraus und spielen fantastischen Fußball. Wir haben derzeit einige Probleme, aber ich werde nicht mit dem Bus nach Anfield fahren und denken, wir verlieren. Natürlich haben wir eine Chance.“

Info 

Manchester City feierte übrigens seit 1956 nur zwei Siege an der Anfield Road – ein 3:1-Sieg 1981 und einen 2:1-Sieg 2003. Außerdem ist Liverpool seit 45 Heimspielen ungeschlagen. Trainer Guardiola interessieren solche Statistiken naturgemäß allerdings herzlich wenig. "Wir versuchen ihnen zu sagen, was sie tun müssen, um das Spiel zu gewinnen. Der mentale Ansatz und die taktischen Entscheidungen - darauf werde ich mich konzentrieren.“

Info 

Und die Aufstellung von Manchester:

Info 

Die Aufstellung des FC Liverpool. Joel Matip fehlt weiterhin mit einer Knieverletzung.

Info 

Klopps Vorgabe: "Jeder im Stadion muss in absoluter Topverfassung sein. Auch die Jungs, die die Hotdogs verkaufen. Wir müssen uns selber emotionalisieren für so ein Spiel. Man kann sich nicht auf das nächste Level hieven, ohne dass man sich komplett darauf einlässt. Und das hat mit Emotionen zu tun. Wir wissen, dass wir uns in eine bestimmte Stimmung versetzen müssen, um Top-Leistungen abrufen zu können."

Info 

Bei Liverpool hingegen läuft es bislang bemerkenswert rund. "Ich könnte nicht stolzer sein auf das, was diese Mannschaft erreicht hat und weiter fortsetzt“, sagte Trainer Klopp im Vorfeld der Partie. Das bevorstehenden Kräftemessen mit Guardiola und City wird für ihn jedoch etwas zu hoch gehangen: „Wenn wir die Partie am Wochenende gewinnen, aber danach kein Spiel mehr, dann hat das überhaupt keinen Wert. Es ist ein riesiges Spiel, aber an den Diskussionen drumherum beteilige ich mich nicht.“

Info 

Bei Manchester gibt vor allem die Personalsituation Trainer Pep Guardiola Grund zum Grübeln. Mit Aymeric Laporte (Knorpel- und Meniskusschaden) fällt sein Abwehr-Chef bis zum Jahresende aus, John Stones, der zuletzt selbst acht Spiele mit einer Muskelverletzung verpasst hatte, Nicolas Otamendi und der zwangsumfunktionierte Fernandinho konnten den Ausfall bisher nicht auffangen. Zudem fällt Stammkeeper Ederson aus, in der Champions League unter der Woche musste er aufgrund von muskulären Problemen vom Platz.  "Er wird nicht spielen können", ließ Guardiola verlauten. Claudio Bravo steht bei den „Citiziens“ heute im Tor.

Info 

Es ist das Duell der beiden Ausnahmeklubs in England – und ein Duell der Trainer Jürgen Klopp und Pep Guardiola. Ganz England ist von diesem Schlagabtausch elektrisiert! In der Tabelle steht der FC Liverpool aktuell ungeschlagen (zehn Siege, ein Remis) an der Spitze, der amtierende Meister Manchester City musste hingegen bereits zwei Remis und zwei Niederlagen hinnehmen und liegt sechs Punkte dahinter. Entsprechend liegt der Druck in diesem Gipfeltreffen eher aufseiten von Manchester.

Info 

Hallo und herzlich willkommen zum 12. Spieltag der Premier League. Heute melden wir und mit dem absoluten Kracher im gegenwärtigen englischen Fußball: Der FC Liverpool empfängt Manchester City. Anstoß ist um 17.30 Uhr.