Vor allem am Stadion seien diese "besonders aggressiv" aufgetreten. Dort hätten die Fans Flaschen und Absperrgitter auf Polizisten und deren Pferde geworfen.
Die Proteste richteten sich gegen die Besitzerfamilie um Klubchef Joel Glazer. Bis zu 10.000 Fans demonstrierten weitgehend friedlich, 200 bis 300 jedoch verschafften sich Zugang zum Stadioninneren. Das für Sonntagabend angesetzte Ligaspiel zwischen ManUnited und Erzrivale FC Liverpool um Teammanager Jürgen Klopp wurde aus Sicherheitsgründen abgesagt.
Das könnte Dich auch interessieren: Polizei stoppt Meisterparty der Inter-Fans auf Mailänder Domplatz
FLYERALARM Frauen-Bundesliga
Rummenigge über Bayern-Frauen: "Fokus auf die Meisterschaft"
03/05/2021 AM 07:25
(SID)

Chaotische Szenen in Manchester: United-Fans stürmen Old Trafford

Bundesliga
Bayern-Abwehrchef unter Nagelsmann? Klare Ansage von Upamecano
03/05/2021 AM 05:44
Fußball
Neugeschaffene Super League: Die Gründungserklärung im Wortlaut
19/04/2021 AM 08:51