Beendet
0
0
-
1
0
21:15
12.01.21
Turf Moor
Premier League • 1. Spieltag
  • 2. Halbzeit
  • Burnley
  • Manchester United
  • MartialTuanzebe
    90'
  • FernandesMcTominay
    89'
  • BarnesRodriguez
    87'
  • WoodVydra
    80'
  • RashfordGreenwood
    80'
  • Pogba
    71'
  • BradyMcNeil
    65'
  • Westwood
    62'
  • 1. Halbzeit
  • Burnley
  • Manchester United
  • Fernandes
    45'
  • Shaw
    32'
Spielbeginn

Burnley - Manchester United

Erleben Sie das Premier League Fußball Spiel zwischen Burnley und Manchester United live mit Berichterstattung von Eurosport. Das Match beginnt am 12 Januar 2021 um 21:15h.
Welcher Trainer hat nach 90 Minuten die Nase vorn: Sean Dyche oder Ole Gunnar Solskjær? Verfolgen Sie das Spiel hier im Live-Ticker!

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Neuigkeiten rund um Burnley und Manchester United, sowie Fußball-Tabellen, Spielplänen, Ergebnissen, Torschützen und Siegerlisten.
Fußball-Fans finden hier die neusten Fußball-News, Interviews, Experten-Kommentare und gratis Highlights. Außerdem finden Sie bei uns detaillierte Profile über Burnley und Manchester United. Verpassen Sie nie wieder ein Event. Eurosport ist Ihre Quelle für Sport online, von Fußball über Radsport und Formel 1, bis hin zu Wintersport und mehr. Genießen Sie Live-Streaming für die besten Sportevents.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
ENDE 

Das war es von meiner Seite. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit. Bis zum nächsten Mal.

ENDE 

Manchester United gewinnt das Nachholspiel gegen Burnley dank einer über weite Strecken souveränen Vorstellung. In der ersten Halbzeit tasteten sich die Red Devis ran, in der zweiten Halbzeit schnürten sie Burnley im eigenen Strafraum ein. Nach einer feinen Flanke von Rashford erzielte Pogba das Tor des Tages. In der Schlussphase wackelten die Gäste zwar etwas, trotzdem brachten sie den 1:0-Auswärtssieg ins Ziel.

  • Spielende 2. Halbzeit
90.+8 

Schiedsrichter Kevin Friend pfeift ab. Manchester United gewinnt mit 1:0.

90.+5 

Vydra schießt aus 16 Metern, aber es sind viele Spieler in der Schussbahn. Sein Abschluss geht deutlich übers Tor.

  • Axel Tuanzebe
    AusgewechseltAnthony MartialManchester UnitedDanach hat Martial Feierabend. Für ihn ist Axel Tuanzebe im Spiel.
    In diesem Spielaufs Tor2Abgeblockte Schüsse2Fouls2Fouls against1
  • Axel Tuanzebe
    EingewechseltAxel TuanzebeManchester United
90.+5 

Danach hat Martial Feierabend. Für ihn ist Axel Tuanzebe im Spiel.

90.+4 

Großchance für Martial auf das 2:0. Der Franzose wird von Cavani mit einem Außenristpass geschickt und ist alleine vor Burnleys Keeper Pope. Doch sein Schuss geht genau auf den Torwart.

90.+1 

In der Schlussphase schwimmt Manchester auf einmal etwas. Nach einer Flanke köpft Bailly den Ball nicht gut genug weg, Tarkowski tritt in aussichtsreicher Position über den Ball.

90.+1 

Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.

  • Scott McTominay
    AusgewechseltBruno FernandesManchester UnitedBei United ist Scott McTominay im Spiel für Fernandes.
    In diesem Spielaufs Tor3Abgeblockte Schüsse1Gelbe Karten1Fouls against3
  • Scott McTominay
    EingewechseltScott McTominayManchester United
89. 

Bei United ist Scott McTominay im Spiel für Fernandes.

89. 

Der VAR schaut sich eine Szene an. Nach einem Eckball köpft Vydra, Maguire berührt den Ball wohl mit dem Ellenbogen und hat etwas Glück, dass es keinen Elfmeter gibt.

  • Jay Rodriguez
    AusgewechseltAshley BarnesBurnleyBei Burnley ist Jay Rodriguez im Spiel für Barnes.
    In diesem SpielFouls5Fouls against5außerhalb1Abseits1
  • Jay Rodriguez
    EingewechseltJay RodriguezBurnley
88. 

Bei Burnley ist Jay Rodriguez im Spiel für Barnes.

87. 

Bailly fälscht einen Schuss von Vydra ans Außennetz ab. Das war mal eine ordentliche Chance der Gastgeber.

86. 

Ein lang geschlagener Freistoß von der Mittellinie in den Strafraum von United bringt keine Torgefahr. Den Gastgebern läuft die Zeit davon, allerdings scheint auch die spielerische Qualität zu fehlen, Manchester hier ernsthaft in Gefahr bringen zu können.

84. 

Distanzschuss von Brownhill. Aus 20 Metern nimmt der Mittelfeldspieler einen Abpraller direkt, doch er trifft den Ball nicht ideal. Der Schuss geht rechts am Tor vorbei.

82. 

Pogba dribbelt sich in den Strafraum und spielt auf engstem Raum stark zu Martial. Der ist in einer guten Schussposition, wird aber gerade noch von James Tarkowski am Schuss gehindert. Starke Aktion vom Innenverteidiger.

  • Matej Vydra
    AusgewechseltChris WoodBurnleyAuch Burnley wechselt. Für Wood ist Matěj Vydra im Spiel.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1
  • Matej Vydra
    EingewechseltMatej VydraBurnley
80. 

Auch Burnley wechselt. Für Wood ist Matěj Vydra im Spiel.

  • Mason Greenwood
    AusgewechseltMarcus RashfordManchester UnitedErster Wechsel bei ManUnited. Für Rashford, der den Führungstreffer vorbereitet hat, wird Mason Greenwood eingewechselt.
    In diesem SpielVorlagen1
  • Mason Greenwood
    EingewechseltMason GreenwoodManchester United
80. 

Erster Wechsel bei ManUnited. Für Rashford, der den Führungstreffer vorbereitet hat, wird Mason Greenwood eingewechselt.

79. 

Cavani erobert in der eigenen Hälfte ganz stark den Ball. Doch Burnley zieht sich schnell zurück und verhindert eine Torchance für United. Am Defensivverhalten der Gastgeber liegt es nicht, dass Burnley zurückliegt.

77. 

Pogba wird im Mittelkreis von den Beinen geholt. Eine Gelbe Karte für dieses Foul gibt es aber nicht.

75. 

Die Gastgeber ergreifen etwas mehr die Initiative, aktuell gehen die Bemühungen über Flanken aber nicht hinaus. Manchester hat etwas das Tempo aus dem Spiel genommen.

73. 

Es fehlt einem die Vorstellungskraft, wie Burnley hier zum Ausgleich kommen kann. Die Gastgeber schlagen die Bälle nur aus dem Strafraum, im zweiten Durchgang gab es keine einzige Offensivaktion von Burnley.

  • Paul Pogba
    TorPaul PogbaManchester UnitedTOOOR für Manchester!!! Jetzt ist der Bann gebrochen. Rashford flankt butterweich ins Zentrum an die Strafraumkante. Dort schießt Pogba volley, der Ball ist etwas abgefälscht und schlägt im Tor ein.
    In diesem SpielTore1aufs Tor1Fouls1Fouls against1
71. 

TOOOR für Manchester!!! Jetzt ist der Bann gebrochen. Rashford flankt butterweich ins Zentrum an die Strafraumkante. Dort schießt Pogba volley, der Ball ist etwas abgefälscht und schlägt im Tor ein.

67. 

Nach einer Ecke kommt Cavani im Strafraum an den Ball, weil Burnley den Ball nicht entschieden genug aus dem Strafraum schießt. Aus acht Metern schließt der Stürmer ab, sein Ball geht aber deutlich übers Tor.

  • Dwight McNeil
    AusgewechseltRobbie BradyBurnleyBurnley wechselt Brady für Dwight McNeil aus.
    In diesem SpielAbgeblockte Schüsse1Fouls1außerhalb1Freistöße3
  • Dwight McNeil
    EingewechseltDwight McNeilBurnley
65. 

Burnley wechselt Brady für Dwight McNeil aus.

64. 

Rashford wird über die rechte Seite geschickt. Seine Flanke landet aber in den Händen von Burnleys Keeper Pope.

  • Ashley Westwood
    Gelbe KarteAshley WestwoodBurnleyNach einem taktischen Foul an Fernandes im Mittelfeld sieht Westwood die Gelbe Karte.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1Freistöße1
62. 

Nach einem taktischen Foul an Fernandes im Mittelfeld sieht Westwood die Gelbe Karte.

59. 

Nach einem Querschläger von Bailly versucht Burnley schnell umzuschalten, doch in den Pässen fehlt die Präzision. Manchester kann den Ball schnell erobern. United hat das Spiel aktuell komplett im Griff, es fehlt nur noch der Führungstreffer.

57. 

Pogba geht im Strafraum ins Dribbling. Burnley bekommt den Ball nur in höchster Not aus dem Strafraum geklärt.

55. 

Von Rashford ist aktuell viel zu wenig zu sehen. Wenn im Angriffsspiel von United etwas geht, dann über Fernandes oder Martial. Der Brite muss sich noch mehr einbringen, damit auch über die rechte Seite mehr Durchschlagskraft entwickelt werden kann.

53. 

Die Offensivbemühungen von Burnley sind sehr harmlos. Pogba gewinnt einen Zweikampf am eigenen Strafraum problemlos. Bei Ballbesitz laufen nur wenige Spieler der Gastgeber in die gegnerische Hälfte.

51. 

Nach einem schnellen Angriff wird Martial von Fernandes im Strafraum angespielt. Der Franzose wartet etwas zu lange und verpasst mit seiner Hereingabe Cavani.

48. 

Burnley verzichtet darauf, wie zu Beginn der ersten Halbzeit sehr hoch zu pressen. Manchester passt sich den Ball rund um den gegnerischen Strafraum zu. Im Sechzehner sind aber viele gegnerische Beine und wenige Lücken.

  • 2. Halbzeit
46. 

Anpfiff zur zweiten Halbzeit. Springt ManUnited mit einem Punktgewinn an die Tabellenspitze?

HZ 

Burnley ist für Manchester United ein sehr zäher und unangenehmer Gegner. In der Anfangsphase stellen die Gastgeber schon in der Hälfte von United die Passwege clever zu. Je länger die Halbzeit dauert, desto weiter zurück zieht sich Burnley. Manchester kommt dadurch zwar näher an den Strafraum, die ganz großen Chancen springen aber nicht heraus. Für Aufreger sorgen eher Schiedsrichterentscheidungen. Erst zeigt Kevin Friend Brady die Gelbe Karte, nimmt diese nach Videoansicht aber zurück und verwarnt dafür Shaw für einen Zweikampf zuvor. Einen Kopfballtreffer von Maguire nimmt der VAR zurück.

  • Spielende 1. Halbzeit
45.+4 

Abpfiff in Burnley. Zur Pause steht es 0:0.

  • Bruno Fernandes
    Gelbe KarteBruno FernandesManchester UnitedFür ein Foul kassiert Fernandes die Gelbe Karte.
    In diesem Spielaufs Tor1Gelbe Karten1Fouls against2Freistöße2
45.+3 

Für ein Foul kassiert Fernandes die Gelbe Karte.

45.+2 

Shaw zieht in den Strafraum und spielt den Ball zu Rashford. Der Stürmer nimmt den Ball aber nicht sauber an und Burnley kann klären.

45.+1 

Es gibt vier Minuten Nachspielzeit. Das ist fast schon konservativ gerechnet, nachdem der VAR lange das Spiel angehalten hatte.

45. 

Burnley ist jetzt fast nur noch im und am eigenen Strafraum. Dadurch werden die Räume für United aber sehr klein. Ein Distanzschuss von Martial zwingt Burnley-Keeper Pope zu einer starken Parade.

43. 

Maguire verliert den Ball an Barnes am eigenen Strafraum. Schiedsrichter Kevin Friend entscheidet aber korrekterweise auf Offensivfoul.

41. 

Burnley steht jetzt deutlich tiefer als noch zu Beginn des Spiels. Deswegen kommen die Gäste näher an den Strafraum. Fernandes versucht es mit einer Flanke, Cavani verpasst aber.

38. 

Aber Manchester nähert sich dem Treffer an. Eine Flanke von Fernandes köpft Pogba ins Zentrum. Dort versucht sich Cavani an einem Fallrückzieher, doch Burnley kann den Ball abblocken.

36. 

Shaw flankt am linken Strafraumeck auf den langen Pfosten. Dort steigt Maguire hoch und köpft den Ball wuchtig ins Tor. Der VAR nimmt den Treffer aber zurück, weil sich Maguire beim Kopfball aufgestützt hat.

33. 

Nach einigen Minuten wird wieder Fußball gespielt. Der Freistoß erreicht keinen Spieler von Burnley im Strafraum. Abstoß für de Gea.

  • Luke Shaw
    Gelbe KarteLuke ShawManchester UnitedUnd das ist die Entscheidung: Shaw sieht die Gelbe Karte - und Burnley bekommt in der Hälfte von ManUnited einen Freistoß. Die Gelbe Karte für Brady wird zurückgenommen, denn diese Situation fand ja danach statt.
    In diesem SpielGelbe Karten1Fouls1Fouls against1
32. 

Und das ist die Entscheidung: Shaw sieht die Gelbe Karte - und Burnley bekommt in der Hälfte von ManUnited einen Freistoß. Die Gelbe Karte für Brady wird zurückgenommen, denn diese Situation fand ja danach statt.

29. 

Im Anschluss lässt sich der VAR viel Zeit bei der Videoanalyse, danach schaut sich der Schiedsrichter beide Situationen auf dem Bildschirm an.

27. 

Zwei hitzige Situationen in Folge. Shaw steigt hart gegen Gudmundsson ein. Das Spiel geht aber weiter. Auf der anderen Seite grätscht Brady 22 Meter vor dem Tor Cavani rabiat weg. Der Schiedsrichter zeigt Brady die Gelbe Karte.

25. 

Jetzt wird das Spiel ereignisreicher. Martial bekommt an der Strafraumkante den Ball, hat aber noch einen Gegenspieler vor sich. Er versucht es trotzdem, schlenzt den Ball aber übers Tor.

22. 

Beste Chance von Burnley. Die Gastgeber spielen direkt. Barnes legt auf Wood ab, der kommt im Strafraum zum Schuss. Bailly wirft sich aber in den Ball und blockt den Versuch ab.

19. 

Erster schöner Angriff von den Gästen. Rashford geht auf der rechten Seite ins Dribbling und steckt auf Fernandes durch. Dessen Flanke versucht Martial mit einem Fallrückzieher zu verwerten. Der Schuss landet aber am Rücken des Gegners.

17. 

Erster Abschluss von Manchester. Eine flache Flanke von Shaw von der linken Seite rutscht durch und landet zentral an der Strafraumgrenze bei Fernandes. Der Portugiese nimmt den Ball direkt, der Schuss ist aber zu mittig platziert.

15. 

Manchester kommt überhaupt nicht ins Angriffsdrittel. Das liegt an der defensiven Stärke von Burnley, aber auch an der eigenen Ideenlosigkeit. Keine Läufe in die Tiefe, keine offensiven Zweikämpfe. Aktuell ist das viel Magerkost von United.

13. 

Nach einem Luftzweikampf hält sich Cavani schmerzverzerrt das Gesicht. Der Uruguayer hat auch einen Ellenbogen von Burnleys Mee abbekommen.

10. 

Burnley arbeitet hier sehr physisch und wirft sich in die Zweikämpfe. Das bekommt häufig Fernandes zu spüren. Die Gastgeber haben sich wohl vorgenommen, den Spielmacher besonders aufmerksam zu beobachten.

7. 

Das erste Mal das Burnley im Strafraum von ManUnited zu einer Aktion kommt. Gudmundsson schlägt eine Flanke in den Strafraum, der Ball landet bei Barnes. Doch der Stürmer kann das Spielgerät nicht kontrollieren.

5. 

Aktuell verteidigt Burnley sehr diszipliniert. Manchester kommt nicht durch und schlägt unmotivierte lange Bälle aus der eigenen Hälfte.

3. 

In den ersten Minuten lässt sich Burnley nicht tief fallen, sondern attackiert hoch. Wahrscheinlich halten die Gastgeber das nicht über 90 Minuten durch. Aber vielleicht erwischen sie United auf dem falschen Fuß.

  • 1. Halbzeit
1. 

Anpfiff in Burnley. Westwood stößt für die Gastgeber an.

21:15 

Die Spieler sind auf dem Rasen. In wenigen Momenten geht es los.

21:10 

In ihrer Geschichte trafen Burnley und Manchester United bislang 88-mal aufeinander. Überraschenderweise ist die Bilanz recht ausgeglichen. United hat 38 Spiele gewonnen, Burnley 32. 18 Partien endeten Unentschieden. Das Torverhältnis spricht mit 144:133 für Manchester. Die letzte Partie vor rund einem Jahr gewann Burnley auswärts mit 2:0.

21:05 

Und das ist die erste Elf von Burnley.

21:00 

Das ist die Startformation von United. An der starken Offensive um Martial, Rashford und Fernandes rüttelt Solskjær erwartungsgemäß nicht. Auch Pogba ist nach starken Leistungen gesetzt.

20:55 

Auch Burnley setzte sich in der dritten FA-Cup-Runde durch und gewann 4:3 nach Elfmeterschießen gegen MK Dons. Davor besiegte das Team von Sean Dyche Sheffield United mit 1:0 und kassierte eine 0:1-Auswärtsniederlage in Leeds. Derzeit steht Burnley auf dem 16. Tabellenplatz und hat fünf Punkte Vorsprung auf die Abstiegs-Ränge.

20:50 

Die Mannschaft von Manchesters Trainer Ole Gunnar Solskjær kann mit einem Sieg im Nachholspiel des 1. Spieltags gegen Burnley an die Tabellenspitze springen. Derzeit ist Manchester United punktgleich mit dem FC Liverpool an der Spitze, hat aber eben ein Spiel weniger absolviert. United ist in der Liga seit zehn Spielen ohne Niederlage. Zuletzt gab es einen 2:1-Heimsieg gegen Aston Villa, danach verlor ManUnited aber das League-Cup-Halbfinale gegen den Stadtrivalen City mit 0:2 und siegte danach in der dritten Runde des FA Cups gegen Watford mit 1:0.

20:45 

Guten Abend und herzlich willkommen zum Liveticker auf Eurosport.de. Ich bin Christian Missy und ich begrüße euch zum Premier-League-Spiel FC Burnley gegen Manchester United. Ich begleite für euch die Partie und wünsche euch viel Spaß.