Am Sonntag spielte die "Alte Dame" nur 1:1 beim abstiegsbedrohten AC Florenz. Alvaro Morata verhalf den Turinern mit seinem Tor nach der Pause schließlich noch zu einem Punkt.
Das Unentschieden und die damit verbundene schwache Leistung der Mannschaft waren jedoch offenbar erneut zu wenig für die Ansprüche des Vereins.
Dass Juve nach neun Meistertiteln in Folge in diesem Jahr nicht an der Tabellenspitze der Serie A stehen wird, ist längst klar. Mittlerweile droht der italienische Vorzeigeklub auf Platz fünf abzurutschen.
Bundesliga
Bayern und Nagelsmann: Zwischen großem Vertrauen & Verzweiflung
27/04/2021 AM 10:22
Das würde zugleich bedeuten, dass das Team um Superstar Cristiano Ronaldo in der kommenden Saison nicht in der Champions League spielt.

Pirlo: "Bin nicht glücklich mit Blick auf die ursprünglichen Erwartungen"

Um dieses Worst-Case-Szenario zu verhindern, stellte der Klub jetzt also den Einzug in die Königsklasse als Bedingung, dass der ehemalige Weltklasse-Fußballer seinen Job als Trainer bei der "Alten Dame" behalten darf, wie Paratici gegenüber dem Pay-TV-Sender unmissverständlich zu verstehen gab.
In den verbleibenden fünf Liga-Spielen muss der Coach, der die Mannschaft im August als Nachfolger für Maurizio Sarri übernommen hatte, also mindestens Platz vier in der Tabelle halten, um weiterhin im Amt zu bleiben. Keine einfache Angelegenheit, zumal Turin noch die beiden Mailänder Klubs Inter und AC vor der Brust hat.
"Die ursprünglichen Erwartungen für mich und auch für das Team waren andere. Ich glaube nicht, dass wir so gearbeitet haben, wie wir es wollten", sagte Pirlo nach dem Remis in Florenz und räumte ein: "Ich bin nicht glücklich mit Blick auf die ursprünglichen Erwartungen und ich denke, der Klub ist es auch nicht." Aufbruchstimmung klingt jedenfalls anders.
Das könnte Dich auch interessieren: Schalke-Fan Gosens zum BVB? "Würde sicher überlegen"

Guardiola wegen CL-Reform in Rage: "UEFA kümmert es nicht"

Serie A
Rückkehr perfekt! Juve verpflichtet Allegri
28/05/2021 AM 13:43
Bundesliga
Juve feuert Pirlo - und holt einen alten Bekannten zurück
28/05/2021 AM 09:59