Demnach soll Gosens, dessen Marktwert sich auf 28 Millionen Euro beläuft, aktuell 40 Millionen Euro kosten. Da Juventus mit Bergamo eine gute Zusammenarbeit in Sachen Tranfer-Deals nachgesagt wird, gilt eine Einigung der beiden Parteien als nicht unwahrscheinlich.
Gosens hätte auch für das niederländische Nationalteam auflaufen können. Der linke Außenverteidiger, der seit 2017 in den Diensten Bergamos steht, debütierte allerdings 2020 für die deutsche Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim Löw, für die er mittlerweile vier Einsätze verbuchen konnte.
Laut dem Bericht der Italiener würde der 26-Jährige, der ebenfalls im linken Mittelfeld spielen kann, unter Trainer Andrea Pirlo direkt in die Turiner Startelf rücken.
Bundesliga
Chelsea "verspricht", Konto für Haaland zu plündern
18/03/2021 AM 14:05
Gosens' Vertrag in Bergamo ist noch bis Ende Juni 2022 gültig. Der Verein habe allerdings eine Option auf eine weitere Saison, erklärte der Atalanta-Profi zuletzt in einem Interview mit dem "Kicker". Darin verriet er außerdem, dass ein "Lebenstraum", den er "früher oder später definitiv verwirklichen" will, die Bundesliga sei.
Das könnte Dich auch interessieren: Nächster Coronafall bei Inter: Handanovic positiv getestet

FC Bayern und BVB buhlen um PSG-Youngster

Serie A
Gosens im Babyglück: Der Nationalspieler ist jetzt stolzer Papa
06/10/2021 AM 10:54
WM-Qualifikation
Monatelange Pause: Flick muss auf Gosens verzichten
30/09/2021 AM 10:42