Eriksen war im ersten dänischen EM-Spiel gegen Finnland (0:1) zusammengebrochen und musste auf dem Platz wiederbelebt werden.
Ihm wurde in einer Operation ein subkutaner Defibrillator implantiert, der Herzrhythmusstörungen erkennt und im Notfall gegenschockt.
Eriksens Vertrag bei Inter läuft bis 2024.
La Liga
Als Ramos-Nachfolger? Real meldet Interesse an EM-Held an
22/07/2021 AM 10:04
Zu einer möglichen Fortsetzung seiner Profikarriere hat sich der Mittelfeldspieler noch nicht geäußert.
Das könnte Dich auch interessieren: Drei Dinge, die auffielen: Deutschlands Abwehr vogelwild
(SID)

Sechs Tore, keine Chance: Die Highlights zur DFB-Pleite gegen Brasilien

Bundesliga
Nagelsmann zieht die Zügel an – diese Stars sind nun gefordert
22/07/2021 AM 07:33
Serie A
Neu-Coach Inzaghi: Inter erwartet Eriksen "mit offenen Armen"
07/07/2021 AM 17:31