Er verpasst somit die Ligaspiele gegen Platania (27. November) und Levadiakos (3. Dezember) sowie das Pokalspiel gegen Kallithea (30. November).
"Ich bin seit 30 Jahren im Geschäft und werde diese Entscheidung wie ein Mann akzeptieren. Dennoch möchte ich den Fans von AEK und besonders Panathinaikos sagen, dass diese Geste einer einzelnen Person galt, die meine Mutter beleidigt hat", sagte Jimenez dem TV-Sender Nova.
Bundesliga
Sammer warnt: Zeigt Bosz keine Flexibilität, "wird es schwierig"
24/11/2017 AM 21:41
Bundesliga
Rummenigge kündigt "aggressivere" Transferpolitik an
24/11/2017 AM 20:48
Bundesliga
Juve schlägt zu: Bayern kassiert Rekord-Ablöse für Costa
24/11/2017 AM 20:35