Matchwinner für Bilbao war Raul Garcia, der in der 18. Minute zunächst einen Fehlpass von Pechvogel Lucas Vazquez nutzte und 20 Minuten später einen ebenfalls von Vazquez verursachten Foulelfmeter verwandelte. Real dominierte zwar, kam durch Karim Benzema aber nur noch zum Anschlusstreffer (73.).

Der Supercup hätte wie im Vorjahr in Saudi-Arabien ausgespielt werden sollen, er wurde wegen der Corona-Pandemie jedoch nach Spanien verlegt. Barcas Halbfinale fand in Cordoba statt, Real und Bilbao spielten am Donnerstag in Malaga.

Bundesliga
Roca als Sinnbild: Bayerns Transferpolitik wirft Fragen auf
14/01/2021 AM 20:01

Das könnte Dich auch interessieren: Aufholjagd gestoppt: Arsenal patzt im London-Derby

(SID)

#SotipptderBoss: Kickt Freiburg die Bayern in die Krise?

La Liga
Präsidentschaftskandidat Laporta exklusiv: "Messi-Verlängerung nicht verhandelbar"
14/01/2021 AM 18:44
Supercup Spanien
Barça verliert Supercup-Finale - Messi fliegt mit Rot vom Platz
VOR 15 STUNDEN