Der Schock stand dem Innenverteidiger Liechtensteins ins Gesicht geschrieben. Im eigenen Strafraum hatte er nur Augen für den Ball und wollte selbigen mit dem viel zu hohen rechten Fuß vor Goretzka klären. Dabei traf der 24 Jahre alte Verteidiger den Bayern-Star mit offener Sohle am Hals, Goretzka ging sofort zu Boden.
Schiedsrichterin Ivana Martincic zeigte sofort auf den Punkt und zückte anschließend glatt Rot. Ilkay Gündogan verwandelte den Strafstoß zur Führung für die Mannschaft von Bundestrainer Hansi Flick.
Hofer jedoch rückte während der gesamten Behandlungspause nicht von Goretzkas Seite, erkundigte sich mehrmals nach dessen Wohlergehen und geleitete den deutschen Nationalspieler anschließend zusammen mit den deutschen Physios Arm in Arm vom Platz.
UEFA Nations League
Goretzka wirbt für guten Zweck: "Spendet Blut und rettet Leben!"
14/06/2022 AM 06:40
Eine tolle Geste, die das Publikum mit Applaus von den Rängen bedachte.
Das könnte Dich auch interessieren: Mit Sprechchören: Löw in Wolfsburg emotional verabschiedet

Mitleid mit Kimmich? Müller: "Regeln waren klar"

UEFA Nations League
EM-Revanche verpasst: Später Elfmeter kostet DFB-Elf Sieg gegen England
07/06/2022 AM 20:44
UEFA Nations League
DFB-Team vor Italien-Kracher selbstbewusst: "Haben ein super Gefühl"
31/05/2022 AM 18:19