Ansonsten wurden die Töpfe gemäß der Reihenfolge der Nationen in der Rangliste gefüllt. Brasilien zog im März-Ranking am bisherigen Spitzenreiter Belgien vorbei.
Da drei Teams noch über die interkontinentalen und die europäischen Play-offs im Juni ermittelt werden müssen, werden in Topf vier drei Platzhalter verwendet.
Die Lostöpfe für die Auslosung im Exhibition and Convention Centre von Doha am Freitag (18:00 Uhr im Liveticker) im Überblick:
WM
Die WM-Auslosung live im TV und im Livestream, Teams & Lostöpfe
30/03/2022 AM 21:45
TOPF 1:
Katar, Brasilien, Belgien, Frankreich, Argentinien, England, Spanien, Portugal
TOPF 2:
Mexiko, Niederlande, Dänemark, Deutschland, Uruguay, Schweiz, USA, Kroatien
TOPF 3:
Senegal, Iran, Japan, Marokko, Serbien, Polen, Südkorea, Tunesien
TOPF 4:
Kamerun, Kanada, Ecuador, Saudi-Arabien, Ghana
Sieger Wales - Schottland/Ukraine, Sieger Costa Rica - Neuseeland, Sieger Vereinigte Arabische Emirate/Australien - Peru

WM-Auslosung: Diese Gegner drohen Deutschland

Cristiano Ronaldo, Lionel Messi - oder doch Kylian Mbappe? Die DFB-Elf muss sich wohl auf mindestens einen Hammergegner einstellen. Denn in Topf eins sind neben Titelverteidiger Frankreich weitere große Nationen wie eben Messis Argentinier, Ronaldos Portugiesen, der Weltranglistenerste Brasilien, England, Spanien oder Belgien.
Katar wäre daraus der einzig dankbare Gegner. Im schlimmsten Fall droht Deutschland eine Gruppe mit Brasilien, Polen mit Weltfußballer Robert Lewandowski, Kamerun oder alternativ mit Frankreich, Sadio Manes Senegal und Ecuador. Mit Losglück wäre aber auch eine Vorrunde mit Katar, Serbien und Ghana möglich.

WM-Auslosung: So werden die Gruppen gelost

Die 32 qualifizierten Mannschaften werden in acht Vierergruppen (A bis H) gelost. Gastgeber Katar ist als Kopf der Gruppe A gesetzt. Die restlichen Teams werden nach der Weltrangliste gesetzt. Deutschland ist in Lostopf 2.
Ausgeschlossen sind Gruppen mit mehr als zwei europäischen Mannschaften sowie andere Duelle von Teams aus derselben Konföderation.
Zuerst werden die Teams aus der ersten Lostopf gezogen, danach geht es Lostopf für Lostopf weiter. Wurde ein Team gezogen, wird mit einer weiteren Loskugel festgelegt, in welche Gruppe diese Mannschaft gesetzt wird.
der Spielplan wird nicht direkt bei der Auslosung festgelegt - wie bisher der Fall - sondern zu einem späteren Zeitpunkt unter Berücksichtigung günstiger Anstoßzeiten für die Heimatländer der Teams.
Das könnte Dich auch interessieren:Die WM-Auslosung live im TV und im Livestream und Liveticker
(SID)

Spektakulärer Fallrückzieher: Suárez bringt Uruguay auf Siegerstraße

UEFA Nations League
Mancini nach Blamage demütig: "Deutschland im Moment viel stärker"
15/06/2022 AM 11:15
UEFA Nations League
Deutschland watscht Italien ab: DFB schießt sich Frust von der Seele
14/06/2022 AM 20:42