Die HBL bezeichnete ihre Entscheidung in einer offiziellen Mitteilung als "sportlich und wirtschaftlich einzigartigen, massiven und bedrohlichen Einschnitt". Geplant ist, den 28. 29. und 30. Spieltag ab dem 23. April nachzuholen. Die Saison müsste dann bis in den Juni hinein verlängert werden.
Danach soll auch das Final Four, die Endrunde um den DHB-Pokal, ausgetragen werden. Der Termin am 4./5. April war hinfällig geworden, nachdem die Gesundheitsbehörde der Freien und Hansestadt, beginnend mit dem 13. März, alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern vorerst untersagt hatte. Die seit Wochen ausverkaufte Barclaycard-Arena bietet mehr als 12.000 Zuschauern Platz.
Handball
"Jahrzehnt des Handballs ist perfekt": Deutschland bekommt Frauen- und Männer-WM
28/02/2020 AM 10:11
Das könnte Dich auch interessieren: Kommentar zur Corona-Krise: Die Bundesliga handelt gegen jede Vernunft!
(SID)

Trotz aller Coronavirus-Warnungen: PSG-Spieler feiern mit ausgesperrten Fans

1. Bundesliga
Entscheidung gefallen: Dann startet die Handball-Bundesliga in ihre neue Saison
24/06/2020 AM 10:28
1. Bundesliga
"Geschenk für die Spieler": Machulla sieht in der Coronapause auch einen Vorteil
27/04/2020 AM 11:06