Handball
WM (D)

Handballerinnen mit Sieg gegen Argentinen

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Die deutschen Handballerinnen gewinnen deutlich

Fotocredit: SID

VonSID
07/12/2015 Am 21:30 | Update 07/12/2015 Am 21:30

Die deutschen Handballerinnen haben bei der WM in Dänemark ihr zweites Spiel in der Gruppe C gegen Argentinien mit 33:13 (17:8) gewonnen und sich damit zumindest vom Ergebnis her für die Auftakt-Niederlage gegen Frankreich rehabilitiert. Vor 750 Zuschauern in Kolding war erneut Linkshänderin Susann Müller (SG BBM Bietigheim) mit sieben Treffern die erfolgreichste deutsche Werferin.

Schon am Dienstag (20.30 Uhr) geht es für Deutschland weiter, im dritten Gruppenspiel tritt das Team von Bundestrainer Jakob Vestergaard gegen den amtierenden Weltmeister Brasilien an.

Die weiteren Gegner sind am Donnerstag und Freitag Südkorea und die Demokratische Republik Kongo. Deutschland muss in der Sechsergruppe mindestens Platz vier belegen, um sich für das Achtelfinale zu qualifizieren.

WM (D)

Deutsches Auftaktdebakel gegen Frankreich

05/12/2015 AM 19:51
Handball

Handball-WM: Internetanbieter zeigt Frauen-Spiele im Livestream

05/12/2015 AM 13:10
Handball

Handball: Vestergaard streicht Eckerle aus WM-Kader

05/12/2015 AM 10:20
Ähnliche Themen
HandballWM (D)Deutschland (F)Argentinien (F)
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen