In der Gesamtwertung führt Cavendish mit fünf Sekunden Vorsprung auf Kristoff, Dritter ist der Italiener Sacha Modolo (Lampre-Merida/+14). 400 Meter vor dem Ziel kam es im Feld zu einem Massensturz. Kein Fahrer aus der Spitzengruppe wurde darin verwickelt.
Als bester Deutscher belegte Patrick Gretsch (AG2R) am Dienstag den 24. Platz. Die Katar-Rundfahrt endet am Samstag nach fünf Etappen und 626,4 km in Doha.
Radsport
Doping: Puerto-Blutbeuteln droht Zerstörung
09/02/2016 AM 14:01

Katar-Rundfahrt: Cavendish gewinnt Auftakt

Radsport
UCI geht gegen "Motor-Doper" vor
09/02/2016 AM 12:04
Deutschland-Tour
Kristoff schlägt Ackermann auch in Nürnberg: Finale der 4. Etappe
29/08/2021 AM 16:15