SID

Sunweb holt deutsches Duo

Sunweb holt deutsches Duo
Von Eurosport

09/08/2019 um 12:07Aktualisiert 09/08/2019 um 12:16

Das Radsport-Team Sunweb hat sich mit einem deutschen Duo verstärkt. Jasha Sütterlin und Nico Denz unterschreiben beim deutsch-lizenzierten Rennstall Verträge bis zum Ende der Saison 2021. Dies gab das Team am Freitag bekannt. Sütterlin (26) wechselt vom spanischen Team Movistar, Denz (25) kommt von ag2r La Mondiale aus Frankreich.

"Jasha wird unserem Kader eine Menge Power hinzufügen, da er auf unterschiedlichstem Terrain sehr gut zurechtkommt. Er hat sich als starker Fahrer bei flämischen Klassikern bewiesen, hat einige Erfahrung als Helfer für Klassementfahrer und ist in der Lage starke Einzel- und Mannschaftszeitfahren abzuliefern", sagt Team-Coach Marc Reef.

Denz sei "ein Fahrer, der auf unterschiedlichstem Terrain gute Leistungen erbringen und mit hektischen Situationen gut umgehen kann. Er ist eine gute Ergänzung für unser Klassiker-Team."

(SID)

Video - Souveräner Erfolg: Mezgec sichert sich 5. Etappe im Zielsprint

02:15
0
0