Werbung
Ad
Radsport

Vuelta 2021 - Primoz Roglic stürzt erneut: Top-Favorit in Crash auf der 12. Etappe verwickelt

Schreckmoment für Primoz Roglic (Jumbo-Visma) auf der 12. Etappe der Vuelta a España 2021: Der Titelverteidiger ist in einer Abfahrt rund 55 Kilometer im Hauptfeld in einen Sturz verwickelt und fällt in den Graben. Es ist für den Slowenen bereits der zweite Sturz innerhalb von drei Tagen. Auch weitere Fahrer machen mit dem Graben Bekanntschaft. Roglic kann aber weiterfahren. Der Sturz im Video.

00:02:14, Update 26/08/2021 um 15:38 Uhr