Werbung
Ad
Radsport

Remco Evenepoel schreibt Geschichte: Wunderkind, Sturzopfer, Dominator - der Belgier kennt Höhen und Tiefen

Remco Evenepoel schreibt Radsport-Geschichte: Ob Wunderkind, Sturzopfer, Dominator - der Belgier kennt Höhen und Tiefen, bei der Vuelta eroberte er den Gipfel. Seine Karriere begann er als Fußballer, bevor er auf dem Rad zu großen Siegen fuhr. Doch Stürze und Enttäuschungen gehörten auch zu seinem Weg, bis er nun erster Sieger einer Grand Tour aus Belgien seit 1978 wurde.

00:03:00, Update 12/09/2022 um 10:58 Uhr