Werbung
Ad
Radsport

Vuelta 2022 - Lokalmatador Alejandro Valverde wird in Madrid verabschiedet: "Gänsehaut pur!"

Alejandro Valverde beendet am Saisonende seine große Karriere. Der Vuelta-Champion von 2009 fährt am Sonntag seine letzte Etappe bei einer Grand Tour und erhält von den spanischen Zuschauern in Madrid den gebührenden Applaus: "Gänsehaut pur!" Das Peloton lässt den Movistar-Fahrer bei der ersten Durchfahrt zuerst über den Zielstrich fahren - eine große Geste der Konkurrenten in Madrid.

00:07:04, Update 11/09/2022 um 17:18 Uhr