Alle anderen Tests im Schwimmteam seien negativ ausgefallen. Borodin hatte sich im Mai in Budapest den EM-Titel in Junioren-Weltrekordzeit von 4:10,02 Minuten gesichert. Damit war der Teenager die sechstbeste Zeit in diesem Jahr geschwommen.
(SID)
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Guinea sagt Teilnahme in Tokio kurzfristig ab
Olympia - Schwimmen
Schwimmstar lehnt Impfung ab - heiße Debatte entbrannt
VOR 18 STUNDEN

Das Olympische Dorf ist kein 4-Sterne-Hotel

Olympia - Schwimmen
Rupprath sicher: "Wellbrock holt zwei Mal Gold"
VOR EINEM TAG
Olympia - Schwimmen
US-Schwimmstar Ledecky geht auf Rekordjagd: "Richtig gut drauf"
GESTERN AM 05:22