Kristoffersen fährt seit mittlerweile 19 Jahren auf den Skiern der französischen Marke Rossignol. Nun könnte es offenbar zum Ausrüster-Wechsel kommen.
Allerdings soll der 27-Jährige auch schon Tests mit den Skiern von Nordica absolviert haben, heißt es in dem Bericht. Ein Vertrag mit Van Deer sei daher nicht in trockenen Tüchern.
Hirscher - selbst lange auf Skiern von Atomic unterwegs - hatte seine Karriere im September 2019 beendet. Im vergangenen Jahr präsentierte der Österreicher, der in seiner Laufbahn unter anderem acht Mal den Gesamt-Weltcup und sieben Weltmeistertitel gewann, seine eigene Ski-Marke Van Deer der Öffentlichkeit.
Ski Alpin
Kanadische Skifahrerin vor Wechsel zum DSV
04/05/2022 AM 15:59
Zuletzt konnte Hirscher bereits den Riesenslalom-Spezialisten Charlie Raposo aus Großbritannien sowie Norwegens Slalom-Ass Timon Haugan für sich gewinnen.
Mit einer Unterschrift von Kristoffersen würde dem 33-Jährigen allerdings der erste richtig große Coup gelingen.
Das könnte Dich auch interessieren: Termin für Rekord-Abfahrt fix: Matterhorn-Premiere schon im Herbst

Spektakuläre Abflüge und kuriose Stürze - Best of Crashes

Ski Alpin
"Ich wollte nicht mehr Skifahren": Shiffrin gibt tiefe Einblicke
02/05/2022 AM 16:31
Ski Alpin
Hart und kontrovers: ÖSV-Star freut sich auf umstrittenen Erfolgscoach
28/04/2022 AM 10:06