Im Abfahrts-Weltcup weist Spitzenreiter Jansrud, der die kleine Kristallkugel im Super-G bereits vorzeitig sicher hat, 505 Punkte und damit 20 mehr auf als Reichelt.
Nur die besten 25 pro Disziplin und der jeweilige Junioren-Weltmeister sind beim Weltcup-Finale startberechtigt. Die letzte Abfahrt des Jahres findet am Mittwoch statt (9:15 Uhr live bei Eurosport).
Deutsche Abfahrer sind nicht dabei. Schnellster in Méribel war am Dienstag Vancouver-Olympiasieger Didier Defago. Der 37 Jahre alte Schweizer wurde in 1:43,04 Minuten gestoppt, dahinter folgte der Franzose Guillermo Fayed (1:43,33).
Olympia - Ski Alpin
"Diktator!" Jansrud schießt nach Trainingsabbruch gegen Renndirektor
UPDATE 05/02/2022 UM 08:29 UHR
Verfolgen Sie dieses Event im Eurosport Player
Olympia - Ski Alpin
Jansrud mit Sensations-Comeback: "Alle haben gedacht, dass ich am Ende bin"
UPDATE 24/01/2022 UM 10:33 UHR
Beaver Creek
Nach brutalem Sturz: Verband gibt Update zu Jansrud
UPDATE 04/12/2021 UM 12:55 UHR