"YES!" - Ein großer Jubelschrei entfuhr Alex Vinatzer als er im Zielraum sah, dass er mit einer Zeit von 1:42:80 den zweiten Durchgang beim Nachtslalom beendet hatte. Doch kurz darauf war klar: Es war die Zeit von Flitzerin Kinsey Wolanski, die parallel ins Ziel gelaufen war.

Die Zeit von Vinatzer wurde korrigiert und der Italiener auf den dritten Platz zurückgestuft.

Schladming
"Ruhe in Frieden, Kobe": Flitzerin gedenkt Bryant bei Kristoffersen-Sieg in Schladming
28/01/2020 AM 22:42

Die ganze Szene im Video:

"Das hat es noch nie gegeben!" Flitzerin löst Bestzeit aus und sorgt für Chaos

Der erst 20-Jährige nahm die Szene allerdings mit viel Humor und konnte sich ein Lächeln bereits im Zielraum nicht verkneifen. Im Anschluss an das Rennen kam es dann sogar zu einem Aufeinandertreffen von Vinatzer und Wolanski, dass der Bozener mit den Worten: "Oh man, ich glaube, ich habe eine neue Freundin", auf Instagram kommentierte.

Am Ende landete Vinatzer auf dem sechsten Rang und hatte wohl ein Highlight seiner noch jungen Karriere erlebt.

Das könnte Dich auch interessieren: Fußball-Fans kennen sie! Das ist die Flitzerin von Schladming

Erst der Patzer, dann der Jubel: Kristoffersen setzt zur Aufholjagd an

Schladming
Fußball-Fans kennen sie! Das ist die Flitzerin von Schladming
28/01/2020 AM 23:41
Schladming
"Ruhe in Frieden, Kobe": Flitzerin gedenkt Bryant bei Kristoffersen-Sieg in Schladming
28/01/2020 AM 22:42