Ein Start bei den Rennen in Cortina d'Ampezzo (8. bis 21. Februar) ist damit ausgeschlossen. Goggia hat in dieser Saison vier von fünf Abfahrtsrennen gewonnen und war für die WM die Goldfavoritin. Die Schock-Diagnose wurde in Mailand gestellt.
Das könnte Dich auch interessieren: Super-G in Garmisch auf Montag verlegt
(SID)
Chamonix
"Kriegst einen auf den Sack": Straßer verpatzt WM-Generalprobe
UPDATE 31/01/2021 UM 12:28 UHR

"Eine richtig starke Fahrt": Goggia trumpft erneut auf

Garmisch-Partenkirchen
Gut-Behrami gewinnt Super-G in Garmisch - Weidle enttäuscht
UPDATE 30/01/2021 UM 11:30 UHR
Ski Alpin
Nach erneutem Aus: Straßer sieht "keine Krise" vor WM
UPDATE 27/01/2021 UM 12:31 UHR