Torbjörn Skogstad ergänzte: "Aber nach eingehenden internen Diskussionen glauben wir, dass es für die Langläufer so richtig ist." Skogstad ist der Vorsitzende des Langlauf-Komitees der Norweger.
Die Norweger wollen sich voll auf die Nordische Ski-WM in Oberstdorf (23. Februar bis 7. März) konzentrieren und sich zuvor nicht mit dem Virus infizieren.
Beim Weltcup-Auftakt im finnischen Ruka am vergangenen Wochenende hatten die Norweger fünf der sechs Rennen gewonnen. Zudem gewannen Therese Johaug und Johannes Hösflot Kläbo jeweils auch die Gesamtwertung des Nordic Openings, welches als dreitätige Mini-Tour ausgetragen wurde.
Ski Alpin
Gute Nachricht für Dreßen: Keine neue OP
01/12/2020 AM 12:51
Das könnte Dich auch interessieren: Distanzrennen in Ruka: Johaug dominiert - Kläbo siegt vor Russen
(SID)

Zurück an die Spitze: Kläbo nicht zu bremsen

Skilanglauf
Prominenter Ausfall: Langlauf-Saison ohne Olympiasiegerin
13/11/2020 AM 13:45
Skilanglauf
Corona-Angst: Langlauf-Star Klaebo "zwingt" Freundin in Quarantäne
30/10/2020 AM 15:47